L'├łquipe (2020-1)

In der Liga-Zeitung berichten Trainer ├╝ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

« Vorherige1234567891011N├Ąchste »

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 13, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 12.04.2020, 13:51

┬á. . . ent├Ąuschte Gesichter nicht nur bei ASSE, da wurde zum Schluss ja wirklich nochmal ordentlich gewirbelt und die Entscheidung ├╝ber die Meisterschaft ist gefallen.


Gl├╝ckwunsch an Nice zu diesem Titel . . . Gl├╝ckwunsch an Lyon zum Titelgewinn CdlL . . . Gl├╝ckwunsch an Monsieur LL, eine weitere Saison ├╝berstanden.


Trostpakete Richtung Monsieur McGuiness und Monsieur Pesche sind auf den Weg gebracht, ein paar feine Tr├Âpchen k├Ânnen jetzt nicht schaden. Dr├╝cke Monsieur Pesche nat├╝rlich auch die Daumen f├╝r die WM Teilnahme!!!


À bientôt und alles les verts et jaunes et bleus!!!

92 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

auf der zielgeraden noch eingeholt

ZAT 12, pesche f├╝r RC Strasbourg am 05.04.2020, 19:16

der stachel sitzt immernoch tief. die schockstarre noch nicht überwunden. das ganze Elsass ist weiter im trauer zustand. für die Racing aus Strasbourg schien alles gut zulaufen auf ihrem weg zur titelverteidigung. doch seit dem letzten sonntag ist nichts wie es mal war. die Racing holte keinen einzigen punkt aus den letzten drei spielen. alle drei spiele gingen unglücklich verloren. entraineur pesche kann seiner mannschaft aber keinen vorwurf machen. 

"wir haben in zwei spielen zehn tore geschossen. das reicht normalerweise sogar f├╝r drei siege. die jungs haben alles gegeben, in diesen spielen und ├╝ber die ganze saison. wir waren sechs mal tabellenf├╝hrer und am ende wirds nicht mal f├╝r einen internationalen platz reichen. das ist sehr bitter", sagte entraineur pesche. "wir werden in den zwei letzten spielen nocheinmal alles geben und wenigstens noch platz versuchen zu erreichen. die chance ist allerdings gleich null. der frust sitzt bei mir immrnoch tief drin. was ich n├Ąchste saison mache steht noch in den sternen. ich muss ja noch die equipe tricolore durch die wm quali f├╝hren. ich hoffe dass ich dort nicht ein dej├á-vu erleben werde", meinte entraineur pesche.

195 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Chance vertan

ZAT 12, Matthias f├╝r RC Lens am 05.04.2020, 14:58

Die gro├če Chance ist wohl vertran. Eine bittere 6:5 Niederlage bei Lyonnais begr├Ąbt alle Hoffnungen, die sich der RC Lens noch auf den Titel gemacht hat. Und wie es im Fu├čball nun mal so ist, liegt zwischen einem gro├čen Erfolgsmoment und einer bitteren Niederlage nur ein Blatt Papier. Die ├Ąndert die Ausgangslage f├╝r den letzten Spieltag nat├╝rlich ganz erheblich. Nicht Angriff muss nun die Devise f├╝r die letzten beiden Spiele hei├čen, sondern Verteidigung. Sowohl gegen Monaco als auch gegen Auxerre ist die Mannschaft von Trainer Matthias klarer Au├čenseiter. Ein schon fast sicher geglaubter Platz im internationeln Bewerb steht auf der Kippe. Lens braucht nun mindestens vier Punkte m├╝ssen geholt werden, um aus eigener Kraft die Qualifikation zu schaffen. Sollte der RCL das nicht schaffen, w├Ąre man auf die Sch├╝tzenhilfe anderer Mannschaften angewiesen und, im schlimmsten Fall droht das Schicksal, den Europacup ganz zu verpassen. Das zeigt nur wieder, wie brutal der Fu├čball sein kann und wie knapp Erfolg und Niederlage beieinander liegen. Auf einen spannenden letzten Spieltag!

168 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 12, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 05.04.2020, 13:29

. . . definitiv eine Saison f├╝r den A.... mais oui . . . mais oui. Trotzdem werden wir heute abend pr├Ąsent sein und auch die letzten zwei Spiele ├╝ber die B├╝hne bringen. Vielleicht ist dies ja eine M├Âglichkeit, den ein oder anderen U-23 Spieler auf den gr├╝nen Rasen zu werfen. Bei manch einem der etablierten Profis konnte Rocheteau2 doch etwas Resignation erkennen und das lag nicht am C├┤tes du Rh├┤nes. Es gab nat├╝rlich auch vergn├╝gliche Momente w├Ąhrend der Saison, der Negativtrend ├╝berwiegt aber eindeutig. Wir werden analysieren und planen und entscheiden, ob einige ├änderungen die Kurve wieder ansteigen lassen k├Ânnten. Bis dahin w├╝nschen wir schon vorab eine entspannte Sommerpause und freuen uns auf den ein oder anderen Weinumtrunk.


Allez les verts et jaunes!!!

124 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Das Finale

ZAT 12, Da_Masta f├╝r Olympique Lyonnais am 05.04.2020, 13:22

Nun schon wird also die erste Saison von Da_Masta in Frankreich Geschichte sein. F├╝r Da_Masta und Lyon wird es am Ende eine eher durchwachsene Saison werden. Relativ zeitig in der Saison konnte der erste Titel gefeiert werden. Jedoch fand man in der Liga lange nicht zur erhofften Form. Erst zum Ende der Saison kommt man ins Laufen. Allerdings halt doch deutlich zu sp├Ąt. F├╝r Lyon geht es jetzt noch um einen einstelligen Tabellenplatz. Aktuell belegt man Platz 9 und diesen gilt es zu verteidigen. Allerdings d├╝rfte dies nicht einfach werden, da das Restprogramm sehr hart wird. Beide Gegner sind konditionell besser als Lyon aufgestellt. Trotzdem wird Da_Masta alles versuchen um Platz 9 zu verteidigen. Dann wird in der n├Ąchsten Saison neu angegriffen.

125 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bastia k├Ąmpft sich heran

ZAT 12, Claudino f├╝r SC Bastia am 03.04.2020, 10:27

Der Meisterschaftszug ist f├╝r den SC Bastia inzwischen definitiv abgefahren, aber die Korsen hatten den Titel nie ernsthaft im Visier. Man konzentrierte sich in dieser Saison auf der Insel vielmehr auf das erneute Erreichen der europ├Ąischen Wettbewerbe. Diesem Ziel ist Claudinos Mannschaft auf der Zielgraden der Saison einen Schritt n├Ąher gekommen. Mehr Gegenwehr als erwartet leisteten die Gegner auf der Insel, doch am Ende konnten die Korsen sich gegen die direkten Konkurrenten um die Europapokal-Pl├Ątze FC Nantes mit 5:3 und Racing Strasbourg mit 5:4 durchsetzen. Beim FC Valenciennes kassierten sie eine 0:3-Niederlage, konnten sich aber dank der beiden Heimsiege um einen Platz auf 5 verbessern. Nun m├╝ssen in den beiden "Endspielen" in Marseille und zuhause gegen Bordeaux noch die n├Âtigen Punkte zur Verteidigung dieser Position geholt werden.

130 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

├ťberraschungsostereier

ZAT 12, Alec Guiness f├╝r FC Nantes am 02.04.2020, 21:55

Chapeau. Es wird wohl einen Sensationsmeister in Frankreich geben. Wenn nicht alles schief l├Ąuft d├╝rfte wohl der Aufsteiger aus Nice den Meistertitel ergattern. Gab┬á es das jemals in der Ligue? Wer h├Ątte diesen Verein schon auf der Liste ? Wahnsinn. Wir Spielen zwar noch theoretisch um den Titel mit, aber es d├╝rfte nur zu einem Platz unter den ersten 5 reichen. Zu launisch pr├Ąsentierte sich das Team. Zu oft wurden unn├Âtig Punkte verschenkt. So m├╝ssen wir weiter an der taktischen Finesse feilen um dann mal ernsthaft eine Chance haben um Meister zu werden. Zum Abschlu├č geht es gegen entthronten Meister nach Strasbourg. Und an der Loir d├╝rfen wir die Pastiskicker aus Marseille begr├╝├čen. Es werden hoffentlich sch├Âne Spiele. Ablenkung tut in diesen Zeiten wahrlich Not . ALLEZ LES JAUNES ET VERTS !!!!

129 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

ZAT XII

ZAT 12, Stefan Raab f├╝r Stade Rennais am 30.03.2020, 15:53

Ja nun, mit dem abgeschlossenen ZAT XI fehlt in der Ligue 1 nur noch der Schlusszat.

 

In Rennes war man zufrieden: Zwei Heimsiege mit 3:2 und 6:0 (Lille und Toulouse), ausw├Ąrt ein 0: 3 gg Nantes.

 

Mit +6 Punkten steht Rennes auf Rang 7 mit 52 Punkten. Auf Rang 1 (Nice) sind es -11 Punkte, auf Rang 16 (Bordeaux) + 14 Punkte.

 

Mit Dem Absturz von Strassbourg bleiben noch 4 Teams ├╝brig als Kanditaten f├╝r den Meistertitel (Nice, PSG, Lens, Nantes). Nat├╝rlich ist Nice der Favorit sowie Aussenseiterchancen f├╝r PSG, Lens und Nantes, ein wenig mehr f├╝r PSG.

 

Die Abstiegsr├Ąnge sind mit zwei BOT-Teams sowieso klar.

 

Bleibt noch Rang 5, wo die R├Ąnge 5 (Bastia) bis Rang 10 (Lyon) Chancen haben. Am besten d├╝rften die Chancen bei Bastia und Strassbourg liegen, noch Rang 5 zu holen.

 

Rennes wird wie immer sein Bestes geben und hoffen. Man hofft, zumindest Rang 7 zu halten und nicht worst case bis Rang 12 noch durchgereicht zu werden.

 

M├Âge Jupiter auch weiterhin wohlgesonnen sein!

 

S.P.Q.R!

212 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

nicht nachlassen

ZAT 11, pesche f├╝r RC Strasbourg am 29.03.2020, 19:46

die Racing aus Strasbourg steht wieder auf platz 1 in der Ligue1. lezte woche empfingen die Els├Ąsser PSG zum titelkampf im heimischen Stade de la Meinau. es wurde ein spiel mit vielen h├Âhepunkten erwartet. leider war das spiel eine entt├Ąuschung. die g├Ąste aus der hauptstadt hatten dem team von entraineur pesche nichts entgegen zubringen und gingen kl├Ąglich mit null zu f├╝nf toren unter. auch im zweiten heimspiel war die Racing klar chef auf dem platz und schickten die AS Monaco mit null zu vier nach hause. die jungs von entraineur pesche zeigen zu hause keine schw├Ąche und sind gewappnet f├╝r die restlichen spiele.

"die mannschaft ist in allen teilen, vom angriff ├╝ber das mittelfeld, ├╝ber die abwehr bis hin zum torwart gefestigt. sie ist fokkusiert und mental stark. jetzt m├╝ssen wir es noch hinkriegen, dass wir bis zum letzten spieltag nicht nachlassen und konzentriert bleiben, dann ist einiges m├Âglich", sagte entraineur pesche.

160 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Entscheidung steht kurz bevor

ZAT 11, Matthias f├╝r RC Lens am 29.03.2020, 17:48

Zehn Spieltage sind in der Ligue 1 absolviert, zwei Spieltage und insgesamt f├╝nf Spiele stehen noch auf dem Programm. Damit r├╝ckt auch die Entscheidung ├╝ber den Titel immer n├Ąher. ├ťber die letzten Wochen konnte sich der RC Lens kontinuierlich immer weiter nach oben arbeiten und den Abstand zur Tabellenspitze verkleinern. Aktuell liegt die Mannschaft von Trainer Matthias auf dem vierten Platz und hat drei Punkte R├╝ckstand auf den Tabellenf├╝hrer. Die Ausgangslage vor den letzten beiden Spieltagen ist allerdings nicht so sehr aufbauend. Aus den letzten f├╝nf Spielen muss der RCL drei Mal in der Ferne antreten. Ob die Mannschaft noch an die M├Âglichkeit glaubt, den Titel vielleicht noch holen zu k├Ânnen?

"Nat├╝rlich schielen wir mit einem Auge ganz nach oben, aber unser Fokus bleibt weiterhin der Blick nach unten. Wir haben ein ganz klares Ziel, n├Ąchstes Jahr wieder in einem internationalen Bewerb spielen zu k├Ânnen. Daher wollen wir uns so gut wie m├Âglich absichern, dass wir nicht aus den Top 5 fliegen. Wenn wir uns im gleichen Atemzug noch weiter nach oben arbeiten k├Ânnen, dann nehmen wir das nat├╝rlich gerne an, aber wir werden kein unn├Âtiges Risiko eingehen. Dann werden wir am Ende sehen, zu welcher Platzierung es reichen wird. Die Konkurrenz ist allerdings gro├č und ebenfalls noch mit vielen Reserven ausgestattet."

218 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige1234567891011N├Ąchste »