Coupe de France (2021-3)

Willkommen in Frankreichs Pokal-Archiv! Schwelge in alten Zeiten und schau dir an, wie du alle ausgestochen und dir die begehrte Troph├Ąe geholt hast!

Spielplan L'├łquipe  

L'├łquipe

In der Pokal-Zeitung berichten Trainer ├╝ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige1234N├Ąchste »

Gewinn des Coupe de France

ZAT 7, Chevalier de Chabernack f├╝r Toulouse FC am 30.12.2021, 11:11

Vielen Dank f├╝r die Gl├╝ckw├╝nsche. Es war ein hart umk├Ąmpftes Finale, dass auch AS Saint-Etienne h├Ątte gewinnen k├Ânnen. Dass ich am Ende der Sieger sein w├╝rde, damit hatte ich nicht wirklich gerechnet, denn normalerweise habe ich im Elfmeterschiessen nicht so viel Gl├╝ck.

50 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

gl├╝ckwunsch

ZAT 7, pesche f├╝r RC Strasbourg am 26.12.2021, 10:25

gratulation an Toulouse FC zum pokalsieg und an OGC Nice zum titel in der Champions League. Vive La France.

19 W├Ârter. (Artikel wird nicht honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 7, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 24.12.2021, 10:17

. . . Gl├╝ckwunsch CdC . . . auch wenn ich mit meinen Sch├╝tzen nicht wirklich zufrieden bin;-)

Allez les verts et jaunes!!!

20 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Ins Finale geschafft

ZAT 6, Chevalier de Chabernack f├╝r Toulouse FC am 23.12.2021, 01:05

Leicht war es nicht, aber Toulouse FC steht im Finale des Coupe de France. In den beiden Spielen gegen RC Strasbourg konnte die Mannschaft von Coach de Chabernack erneut zeigen, dass sie zu Hause alles gibt. Ein 4:1 Sieg war da schon sehr beeindruckend. Da ist es dann auch nicht schlimm, dass das Ausw├Ąrtsspiel in Strabourg mit 0:1 verloren ging.
Im Finale trifft nun Toulouse auf das Team von Coach Rocheteau2 - AS Saint-Etienne. Gegen Saint-Etienne zu spielen ist immer eine Herausforderung. Immerhin ist Coach Rocheteau2 das wahre Urgestein der franz├Âsischen Liga, der hier schon wirklich alles gewonnen hat in Frankreich. Aber das bedeutet nat├╝rlich nicht, dass sich Toulouse verstecken muss (und den Sieg in diesem Pokal einfach so her gibt). Erst nach 90 Minuten Spielzeit, einer m├Âglichern Verl├Ąngerung oder sogar erst nach dem Elfmeterschiessen wird zeigen, wer der Pokalsieger im Coupe de France sein wird.

153 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 6, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 20.12.2021, 11:48

. . . es war kanpp und ein wenig anders als erwartet, aber ASSE hat den Schritt ins Finale des C d F geschafft. Zuhause war es ein laues Spiel, welches ohne Tore endete. In Lille haben wir dann zwei Treffer erzielen k├Ânnen und somit die Schwelle zum Finale ├╝berschritten. Dieses wird jetzt am Donnerstag gespielt, damit wir hoffentlich Weihnachten entspannt verbringen k├Ânnen. Einen Gegner gibt es nat├╝rlich auch . . . Toulouse mit Monsieur CdC, der nach seiner R├╝ckkehr in die Ligue 1 wie zuvor sehr gute Arbeit leistet. Zum neunten Mal steht Toulouse im Pokalfinale und konnte einige davon gewinnen. ASSE steht zum zehnten Mal in diesem Finale und hat auch schon gewonnen. Gegen Toulouse gab es ein Finale und das verlor man damals . . . alles ist offen, sant├ę auf einen gelungenen Donnerstag.

Allez les verts et jaunes!!!

137 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 5, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 19.12.2021, 14:41

. . . Halbfinale im C d F und ASSE freut sich wieder mal dabei zu sein. Lyon war im Viertelfinale keine leichte Aufgabe, letztendlich konnten wir uns dank eines Treffers mehr in der Fremde durchsetzen. Zugelost f├╝r das Halbfinale wurde uns Lille, das bedeutet keine weitere Weinprobe mit Monsieur Pesche, dem Toulouse zugelost wurde. Ist unser Gegner ein starker Gegner? Was f├╝r eine Frage, wer im C d F die Gruppenphase ├╝bersteht (bei ASSE war es ja mehr als eng) und dann ins HF einzieht, der ist ein starker Gegner. Leichte Vorteile bzgl. des TK liegen auf der Seite von Les Verts . . . das bedeutet aber nicht automatisch den Einzug ins Finale. Uns erwarten zwei Spiele am heutigen Abend und danach wird man sehen wer n├Ąchsten Sonntag noch auf die Wiese muss und wer nicht.

Allez les verts et jaunes!!!

140 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

und t├Ąglich gr├╝sst das murmeltier

ZAT 5, pesche f├╝r RC Strasbourg am 19.12.2021, 13:24

zum f├╝nften mal in folge, steht die Racing aus Strasbourg in einem halbfinale im Coupe de France. diese serie war m├Âglich, weil die Els├Ąsser im viertelfinale PSG in zwei spielen bezwingen konnte. ausw├Ąrts in der hauptstadt spielten die kontrahenten vier zu vier unentschieden. wollte das team von entraineur pesche in die n├Ąchste runde einziehen, musste das spiel im heimischen stadion gewonnen werden. Strasbourg zeigte eine abgekl├Ąrte leistung und gewann am ende verdient mit sechs zu drei.

im halbfinale wartet nun Toulouse FC auf die Racing.

"Toulouse ist klarer favorit in diese begegnung", sagte entraineur pesche. "nichtsdestotrotz setzen wir alles daran, um in das finale einziehen zu k├Ânnen. wir haben eine minimale chance, die gilt es zu nutzen".

124 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Noch dabei

ZAT 5, Chevalier de Chabernack f├╝r Toulouse FC am 14.12.2021, 14:08

Das Tououse FC die Qualifikationsrunde ├╝bersteht, war schon nicht so unbedingt zu erwarten. Aber als Gruppererster konnte sich das Team von Coach de Chabernack f├╝r das Viertelfinale qualifizieren. Nun traf man dort auf OGC Nice. Es waren zwei hart umk├Ąmpfte Begegnungen. Verdient h├Ątten es beide Vereine, nach der erbrachten Leistung, ins Halbfinale einzuziehen. Doch leider kommt nur ein Team weiter.
Im Hinspiel drehte Toulouse ziemlich auf, doch Nice konnte teilweise gut gegen halten. Es gab viele gute Szenen und das ein oder andere Tor fiel auch. Am Ende siegte Toulouse mit 6:3. Doch es war zu erwarten, dass das R├╝ckspiel ebenso intensiv sein w├╝rde, nur das Nice vor heimischen Publikum alles geben w├╝rde (und Toulouse m├Âglicherweise das Nachsehen hat). Auch diese Partie war alles andere als langweilig, und obwohl Nice gewinnen konnte mit 5:3, langte das leider nicht f├╝r das Team von Coach T. Lieven.
Nun trifft Toulouse im Halbfinale auf den n├Ąchsten hatern Gegner - RC Strasbourg. Beide Teams sind nicht mehr so fit, wie zu Beginn der Ausscheidungsrunde. Mal schauen, wer nach diesen beiden Spielen die Nase vorn haben wird.

193 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

viertelfinale

ZAT 4, pesche f├╝r RC Strasbourg am 06.12.2021, 18:32

die Racing aus Strasbourg steht einmal mehr im viertelfinal im Coupe de France. in den letzten gruppenspielen schlug man zuhause im Stade de la Meinau den SC Bastia klar und deutlich mit vier zu null. die korsen d├╝rfen sich dennoch ├╝ber den einzug in die n├Ąchste runde freuen als gruppenzweiter. ausw├Ąrts in Auxerre brauchten die Els├Ąsser mindestens einen punkt. mit dem eins zu eins am spielende war man dann sicher in der n├Ąchsten runde.
im viertelfinale trifft Strasbourg auf den OSC Lille. wie der trainer von OSC schon gesagt hat, hat die Racing mit diesem gegner noch eine rechnung offen. wer am ende bezahlen muss, werden wir in b├Ąlde erfahren. die Racing will unbedingt ins halbfinale einziehen. entraineur pesche hat seinem team den angriffsplan eingeh├Ąmmert und dann geht es konzentriert zur sache.

139 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Vorrunde geschafft ...

ZAT 4, Chevalier de Chabernack f├╝r Toulouse FC am 05.12.2021, 19:03

... und nun? Nachdem Toulouse FC gegen Paris Saint Germain daheim doch relativ klar gewinnen konnte und dann noch ausw├Ąrts bei FC Nantes drei Punkte holen konnte, ist Toulouse sogar Gruppensoeger geworden. Aber darauf ausruhen kann sich Coach de Chabernack mit seiner Mannschaft nicht. Ganz besonders, wenn es im Viertefinale gegen QGC Nice geht. OGC Nice hatte es ebenfalls nicht einfach. Drei Heimsiege und ein wichtiger Ausw├Ąrtspunkt im Spiel gegen Stade Rennais sorgten daf├╝r, dass der Verein von Coach T. Lieven weiterhin im Coupe de France aktiv ist.
Doch ab dem Viertelfinale wird es f├╝r keine der verbleibenden Vereine einfach. Vielleicht mag die eine oder andere Mannschaft etwas maehr Kondition haben, als die andere, sollte aber die Taktik f├╝r das Viertelfinale nicht hin hauen, dann spielt auch dieser kleine Vorteil keine Rolle. Es ist halt nicht einfach, seinen Gegner im Viertelfinale so auszurechnen, dass man gewiss siegreich sein wird.

153 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1234N├Ąchste »