Coupe de France (2022-1)

Willkommen in Frankreichs Pokal-Archiv! Schwelge in alten Zeiten und schau dir an, wie du alle ausgestochen und dir die begehrte Troph├Ąe geholt hast!

Spielplan L'├łquipe  

L'├łquipe

In der Pokal-Zeitung berichten Trainer ├╝ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige123N├Ąchste »

Ein letzter Strohhalm

ZAT 6, Terrormopp f├╝r OSC Lille am 21.03.2022, 18:18

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Nach der furchtbaren Saison des OSC Lille, die in der Liga auf einem Abstiegsplatz endete, bleibt nun nur noch die allerletzte Chance auf einen Klassenverbleib. Und die hat es in sich!

Die Pokalsaison des OSC Lille verlief komplett kontr├Ąr zur Liga. Mit einer 1:0 Ausw├Ąrtsniederlage ging es ins R├╝ckspiel beim Valenciennes FC. Das sollte f├╝r den OSC zum Erfolgserlebnis werden, denn die Mannschaft konnte einen 2:4 Sieg einfahren ÔÇô und f├Ąhrt damit auch zum Finale nach Paris. Im ber├╝hmten Stade de France treffen nun die beiden schw├Ąchsten Mannschaften mit Trainer aufeinander (Sochaux trennte sich im Laufe der Saison ja von seinem Teamleiter).

F├╝r beide Teams ist dieses Finale die Chance, der Saison einen vers├Âhnlichen Abschluss zu geben. F├╝r Lille geht es allerdings auch um die Existenz und den Verbleib in der Ligue 1. Wir freuen uns aufÔÇÖs Finale und hoffen das Beste.

160 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

AJ Auxerre im Halbfinale

ZAT 5, SamiNo f├╝r AJ Auxerre am 20.03.2022, 19:54


Auxerre ÔÇô Der AJ um Coach SamiNo konnte erfolgreich in das Halbfinale des diesj├Ąhrigen Coupe de France einziehen, in dem man auf Trainerkollege T. Lieven und seinem OGC Nice trifft. Nachdem es f├╝r den AJ Auxerre und SamiNo in der aktuellen Saison in der Ligue 1 recht fr├╝h um nichts mehr ging, man in der Champions League nach der Qualifikationsphase ausgeschieden ist und man auch im Coupe de la Ligue gleich in der ersten Runde rausgeflogen war, bleibt der Coupe de France der einzige Wettbewerb, in dem der AJ so sp├Ąt in der Saison noch Chancen auf einen Titel hat. Eine Pokalsieg w├Ąre enorm wichtig. Zum einen w├╝rde man mit dem Sieg im Coupe de France eine erneut verkorkste Saison retten und zum anderen besteht als Pokalsieger die M├Âglichkeit, International mitzuspielen.
ÔÇ×Wir wollen nat├╝rlich gewinnen. Ich denke es wird eine Spiel auf Augenh├Âhe. Ich genie├če die Spiele gegen Lieven immer sehr. Er hat eine tolle Truppe, die diese Saison allerdings unter ihren Erwartungen spielen. Es wird intensivÔÇŽ wir werden alles geben. Der Coupe de France ist unsere letzte Chance auf die Europa League!ÔÇť, so SamiNo auf der Pressekonferenz vor dem Saisonabschluss und dem Pokalhalbfinale.
Am Vormittag des Spieltags durfte die AJ-Elf noch einmal auf das Trainingsgel├Ąnde. SamiNo lie├č mehrere Stunden lang das Elfmeterschie├čen trainieren.

225 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Absolute Dominanz

ZAT 5, Terrormopp f├╝r OSC Lille am 13.03.2022, 21:02

Was dem OSC Lille in der ersten Liga Frankreichs abgeht, hat die Mannschaft scheinbar im Pokal wiedergefunden. Gegen den Favoriten Paris Saint-Germain erzielten die Doggen einen sagenhaften 0:7 Erfolg ausw├Ąrts. Daheim konnte Lille immerhin noch 1:0 gewinnen und zieht somit mehr als eindeutig in das Halbfinale des Coupe de France ein.

In den n├Ąchsten beiden Spielen geht es damit gegen Valenciennes FC, gegen den man in der Liga gerade 4:0 gewinnen konnte. Es bleibt die letzte Chance f├╝r Lille einer grandios gescheiterten Liga-Saison doch noch die Krone aufzusetzen. Nat├╝rlich sind Spieler und Manager ziemlich geknickt, den Gang in die zweite Liga antreten zu m├╝ssen, aber umso gr├Â├čer ist die Motivation f├╝r den Pokal.

Man wird sehen, ob man den Gegner aus Valenciennes bezwingen kann. Eines ist aber jetzt schon sicher: In Lille hatte man eine grandiose Pokalsaison.

147 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

3x Stade Rennais

ZAT 4, SamiNo f├╝r AJ Auxerre am 13.03.2022, 19:22

Auxerre - Der AJ um Trainer SamiNo konnte souver├Ąn in das Achtelfinale des Coupe de France einziehen. Dort trifft man auf den aktuellen Coupe de la Ligue-Sieger und Ligue 1-Spitzenreiter Stade Rennais und Trainer Stefan Raab. Damit kommt es am kommenden ZAT gleich dreimal zu dieser Begegnung. Denn neben den Hin- und R├╝ckspielen im Ligapokal, empf├Ąngt der AJ den aktuellen Tabellenersten aus Rennais auch in der Ligue 1 vor seinem heimischen Publikum.

ÔÇ×Wir haben uns vorbereitet. Wir haben die recht ÔÇÜkurzeÔÇś Historie von Stade Rennais in den Achtelfinals des Coupe de France genau analysiert. Dazu wollen wir nat├╝rlich die Saison in der Ligue 1 sauber zu Ende spielen. Uns ist klar, dass wir in der Meisterschaft nichts mehr reisen k├Ânnen. Dieses Wochenende werden wir den Klassenerhalt klar machen wollen. Umso mehr geht der Fokus auch auf den Coupe de France. Das ist unsere letzte M├Âglichkeit f├╝r die Qualifikation ins internationale Gesch├Ąft. Deswegen sind mir die Ligapokale so wichtig. Sie bieten den k├╝rzesten nach Europa. Stefan und sein Team spielen eine hervorragende Saison. Trotzdem m├Âchten wir am Sonntag am liebsten alle drei Spiele gewinnen. Das ist kaum m├Âglich, aber wir werden unser Bestes gebenÔÇť, so SamiNo.

206 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bastia mit Gl├╝ck in der KO-Runde

ZAT 4, Claudino f├╝r SC Bastia am 13.03.2022, 19:18

Der SC Bastia ist aufgrund seiner guten Tordifferenz sogar als Gruppensieger der Vorrundengruppe 3 ins Viertelfinale der Coupe de France eingezogen. Nach einer dramatischen Partie bei Stade Rennais, die am Ende ungl├╝cklich mit 5:6 verloren wurde, standen die Korsen vor dem letzten Spiel gegen EA Guingamp schon mit dem R├╝cken zur Wand. Nur ein Sieg gegen den Neuling, der sein vorletztes Spiel gegen Monaco ebenfalls dramatisch mit 6:7 verloren hatte, konnte sie noch in die n├Ąchste Runde bringen. Und schlie├člich schaffte es Claudinos Mannschaft mit einer soliden Abwehrleistung und etwas Gl├╝ck zu einem 2:0-Erfolg. Unter 4 punkgleichen Mannschaften mit jeweils 3 Siegen und 3 Niederlagen kam dann die Tordifferenz zum Tragen. Nun geht es erneut gegen Valenciennes, die man bereits im Halbfinale des Ligapokals erfolgreich ausgeschaltet hatte.

135 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Einzug in das Achtelfinale

ZAT 4, Matthias f├╝r RC Lens am 13.03.2022, 14:31

Der RC Lens hat es geschafft, der Einzug in das Achtelfinale wurde erreicht. In Gruppe 4 konnte die Mannschaft von Trainer Matthias mit einem Unentschieden gegen Le Mans und einem knappen Heimsieg gegen Lyonnais den zweiten Platz in trockene T├╝cher bringen und somit den Einzug in die KO-Runde feiern. Nun geht es im Achtelfinale gegen den OGC Nice, eine ganz starke Mannschaft, wenn es um KO-Spiele geht. Das musste der RC Lens in der letzten Saison erfahren, als es ebenfall im Achtelfinale des CdlL gegen Nice ging und man nur ganz knapp die Oberhand behielt.

"Nat├╝rlich bleibt uns die letzte Begegnung aus einem Cup-Bewerb in Erinnerung. Es war eine Zitterpartie bis zum Schluss. Wir hatten damals auch ein wenig Gl├╝ck auf unserer Seite, das brauchen wir dieses Mal aber sicherlich auch wieder. Wir wollen jedenfalls versuchen, die Entscheidung vor dem Elfmeterschie├čen zu erreichen, alles andere ist Roulette. Die Jungs sind motiviert und nach unserem fr├╝hen Ausscheide im CdlL wollen sie jetzt beweisen, dass wir diese Saison auch in einem KO-Duell gewinnen k├Ânnen."

181 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Magnifique

ZAT 4, Terrormopp f├╝r OSC Lille am 13.03.2022, 09:31

Die Sensation ist gelungen ÔÇô sagenhaft! Der OSC Lille steht im Viertelfinale des Coupe de France nach einer im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubenden Vorrunde. Nach den zwei Siegen gegen Toulouse war nat├╝rlich die Chance aufÔÇÖs Weiterkommen gegeben. Dass die Gruppenphase aber so dramatisch zu Ende gehen w├╝rde, konnte dort noch keiner ahnen.

Und so kam es am f├╝nften Spieltag zum Showdown zwischen den punktgleichen Teams aus Lille und Strasbourg. Die Zuschauer in Strasbourg sahen ein enorm intensives Spiel mit vielen Torchancen und vor allem mit vielen Toren. 12 St├╝ck sollten es am Ende sein, das Endergebnis 6:6.

Mit viel Hoffnung ging es dann am letzten Spieltag mit einem Punkt Vorsprung nach Nizza, wo am Ende nur ein 0:0 zu Buche stand, das aber aufgrund der Niederlage von Strasbourg zum Weiterkommen reichen sollte. Somit steht der OSC im Viertelfinale und trifft auf Paris Saint-Germain.

150 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Coupe de France IV

ZAT 4, Stefan Raab f├╝r Stade Rennais am 07.03.2022, 15:00

Die Gruppenphase ist vorbei und Stade Rennes ist in der KO-Phase.

Dank einem 6:5 Heimsieg gg Bastia und einem 0:2 ausw├Ąrts gg. Monaco holte Rennes 3 Punkte und steht mit 9 Punkten in der Endabrechung auf Rang 2.

Da alle 4 Teams 9 Punkte holten, entschied das Torverh├Ąltnis und neben Rennes holte Bastia Rang 1 mit +5 und EA Guingamp und AS Moanco schieden mit -2 und -7 aus.

Nun trifft Rennes im Viertelfinale auf AJ Auxerre, dass Rang 1 in Gruppe 4 mit 11 Punkte erringen konnte.

Rennes wird das beste versuchen und hoffen, dass es f├╝r das Halbfinale gen├╝gt. Wait and see.

M├Âge Jupiter auch weiterhin wohlgesonnen sein!

S.P.Q.R!

121 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

spannung bis zuletzt

ZAT 3, pesche f├╝r RC Strasbourg am 06.03.2022, 19:42

die Racing aus Strasbourg hat auch nach vier spielen gute aussichten auf ein weiterkommen in die KO-Phase. mit sechs punkten stehen die Els├Ąsser auf platz drei. der OSC Lille steht nur dank dem besseren torkonto auf platz zwei. fast schon durch mit neun punkten ist der OGC Nice. platz vier besetzt der titelverdeidiger aus Toulouse mit drei punkten. in den letzten spielen trifft Strasbourg auf Lille im eigenen stadion und ausw├Ąrts auf Toulouse:

"das entscheidende spiel wird zuhause gegen den OSC Lille sein. das m├╝ssen wir unbedingt zu unseren gunsten entscheiden. am ende k├Ânnte noch die tordifferenz ├╝ber sein oder nicht sein entscheiden. f├╝r uns gilt nur eines und das heisst volle attacke. ob es am ende reicht werden wir in b├Ąlde erfahren", sagte entraineur pesche.

132 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bastia weiterhin "ausgeglichen"

ZAT 3, Claudino f├╝r SC Bastia am 06.03.2022, 15:52

Der SC Bastia hat seine Aufgabe in den beiden Spielen gegen die AS Monaco gut gel├Âst. Im ersten Spiel auf ihrer Insel blieben die Korsen im 5. Pokal-Heimspiel der Saison erstmals ohne Gegentreffer und fegten die Monegassen mit einem 6:0-Kantersieg aus dem Stade Armand Cesari. Im R├╝ckspiel auf dem Festland unterlagen sie knapp mit 0:2. Trotzdem reicht die Bilanz von 2 Siegen und 2 Niederlagen und einer positiven Tordifferenz derzeit nur f├╝r Rang 3 der Gruppe, denn das punktgleiche Team von Stade Rennes steht noch um ein Tor besser da. Pikanterweise geht es zum vorletzten Spiel f├╝r Claudinos Mannschaft nach Rennes, bevor dann in der letzten Partie der Gruppenerste EA Guingamp auf der Insel zu Gast ist.

123 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige123N├Ąchste »