Coupe de France (2013-2)

Willkommen in Frankreichs Pokal-Archiv! Schwelge in alten Zeiten und schau dir an, wie du alle ausgestochen und dir die begehrte Troph├Ąe geholt hast!

Spielplan L'├łquipe  

L'├łquipe

In der Pokal-Zeitung berichten Trainer ├╝ber Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12N├Ąchste »

Congratulation

ZAT 6, Kuli f├╝r AJ Auxerre am 25.06.2013, 12:41

Gl├╝ckwunsch Rocheteau2 zum Ligapokal.Hast es verdient,h├Ątte auch mal wieder gern was in die angestaubte Vitrine gestellt,aber sollte halt nicht sein.Daf├╝r trink Ich den halben Weinkeller leer.Das wird teuer f├╝r Dich.grins

40 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui alors

ZAT 5, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 24.06.2013, 14:48

. . . Coupe de la Ligue und das Finale steht vor der T├╝r.
ASSE steht auch vor dieser T├╝r und will durch diese hindurchgehen.
Im Endspiel wartet ein guter alter Freund des Weines auf uns und seine
Mannschaft wird er wahrscheinlich nicht zu Hause lassen.
Monsieur Kuli wird erwartet und Rocheteau2 hat den Wunsch abseits des Spiels das ein oder andere Tr├Âpfchen mit Kuli zu versenken.
F├╝r dieses Vorhaben sieht es gut aus, denn Kuli lebt noch und es gab eine frische Pressemittaeilung, autorisiert durch den Weinkenner aus Auxerre.
In diesem┬áFinale wird der erste Saison ÔÇô H├Âhepunkt entschieden.
Als evtl. Sieger k├Ânnte man in der n├Ąchsten Saison einen internationalen Platz ergattern. Dies ist nat├╝rlich auch f├╝r
die Gr├╝nen interessant und deshalb wird es eine enge Kiste. Rocheteau2 wei├č, dass ASSE vom TK her einen kleinen Vorteil genie├čt.
Dieser muss dann auf dem Platz aber zu sehen sein.
Allez les bleus, verts et jaunes!!!

162 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Lange Pause

ZAT 5, Kuli f├╝r AJ Auxerre am 24.06.2013, 07:09

Aufgrund der Ereignisse,n├Ąmlich das erreichen des Finals im Ligapokal,hat sich die Putzfrau von Auxerre, Hildegard,entschlossen einen Artikel zu schreiben.Nach so langer Zeit grenzt das schon an ein kleines Wunder.Aber bei dem Gegner im Finale.Wie Auxerre dahin gekommen ist wei├č so recht keiner im Verein,mann hat wohl einfach drauf los gespielt oder aber die Gegner haben Kulis Mannschaft gewinnen lassen.Es bleibt ein ungel├Âstes R├Ątsel.Der Trainer hat sich doch tats├Ąchlich vorgenommen im Weinkeller vorbei zu schauen um nach seinem alten Trainerkollegen Rocheteau2 zu sehen und ├╝ber alte(die guten alten)Zeiten zu philosophieren.Desweiteren soll die Presseabteilung in Auxerre neu gegr├╝ndet werden,nur eine Unterkunft ist noch nicht gefunden.Ewig in der Besenkammer geht ja auch nicht.Da hat┬á die wackere Hildegard ja auch noch ein w├Ârtchen mit zureden.Alle freuen sich aufs Finale und ein wiedersehen mit Kulttrainer Rocheteau2.Also bis sp├Ąter.Allez allez

159 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 4, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 16.06.2013, 09:52

. . . Strasbourg die Zweite. Das Erreichen des Halbfinales wertet Rocheteau2 als Erfolg, denn dies ist nicht selbstverst├Ąndlich.
Da mit einem Sieg in diesem Pokal ein int. Platz verbunden ist, werden keine Freundschaftsspiele ausgetragen.
Auch wenn ASSE hier einen kleinen TK Vorsprung auf der Bank hat, Strasbourg ist nicht nur zum Weinkosten angereist.
Da man Topse auch in der Liga erwartet, k├Ânnte man auch beide Spiele am St├╝ck austragen.
Reisekosten w├╝rden eingespart und das ist in der heutigen Zeit ein nicht unwichtiger Faktor.
Es ist auch wieder an der Zeit eine Presse - Praktikantin aufzusp├╝ren.
Diese Artikel zehren an der Trainersubstanz.
Zum Gl├╝ck gibt es ja aufbauende Getr├Ąnke im Weinkeller und dorthin zieht es Rocheteau2 jetzt auch.
Vielleicht ergeben sich im gem├╝tlichen Ambiente ein paar Geistesblitze mit denen sich die Taktik schnell ermitteln l├Ąsst.
Allez les verts, bleus et jaunes!!!

147 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Valencienne trifft auf Toulouse

ZAT 3, Bill1975 f├╝r Valenciennes FC am 10.06.2013, 18:33

Das Pokal Achtelfinalspiel zwischen Vallenciennes und Bastia kam so wie man eserwartet hat. Es gab zwei hart umk├Ąmpfte Spiele zwischen zwei gute Mannschaften die sich nichts geschenkt haben , mit zuletzt das gl├╝ckliche Ende f├╝r Valenciennes . Das etste Spiel im ausverkauften Stadion von Valenciennes konnte die Heimmanschaft f├╝r sich entscheiden mit f├╝nf zu drei. Nach einer Woche ging es auf der Insel Korsika die Heimat von Team Bastia um alles. Das Spiel gewann zwar Bastia mit sechs zu vier aber das reichte nicht. Valenciennes schafte die qualifikation durch die meisten geschossene Ausw├Ąrtstore. Jetzt trifft das Team von Trainer Bill im Viertelfinale auf das Team von Toulouse. Das wird eine schwierige Aufgabe f├╝r Valenciennes , zumal es geschw├Ącht in dieses Duell geht. Die Partien gegen Bastia haben ihre Spuren hinterlassen. Toulouse hat die Oberhand f├╝r die quali. Es w├Ąre schon eine riesen ├╝berraschung wenn sich Valenciennes ┬ásich f├╝r das Halbfinale qualifiziren k├Ânnte .

161 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 3, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 08.06.2013, 12:20

. . . Coupe de la Ligue und ASSE ist im Viertelfinale noch dabei.
Der Gegner am Montag kommt aus der Hauptstadt Paris und war der Gewinner des franz. Pokals in der letzten Saison.
Das macht sich gut auf der Visitenkarte und zeugt von Pokalerfahrung.
Darum werden die Spiele am Montag auch nicht dahinpl├Ątschern.
Wer in diesem Wettbewerb weiterkommen will, muss auch das Halbfinale und Finale im Auge haben.
Also wird sich Rocheteau2 in den Weinkeller zur├╝ckziehen und bei einer guten Flasche Rotwein ein schwungvolle Taktik aust├╝fteln.
Ob diese dann den Erfolg bringt, der Ligaleiter wird es dann bekanntgeben.
Die sonstigen Abl├Ąufe werden nicht ver├Ąndert, die Spieler sollen nicht verwirrt werden.
Sch├╝sse vom Punkt werden nat├╝rlich auch trainiert, man will ja nicht mit schlotternden Knien dastehen, falls es soweit kommt.
Allez les verts, jaunes et bleus!!!

140 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Viertelfinale erreicht

ZAT 3, Pfostenw├Ąrmer f├╝r Paris Saint Germain am 05.06.2013, 13:04

knappes spiel, aber P S G hat das Viertelfinale im Coupe de la Ligue erreicht + + + als Gegner im Viertelfinale wurde uns AS St. Etienne zugelost + + + ein einfacher Gegner? + + + Pfostenw├Ąrmer winkt lachend ab + + +┬áso eine frage k├Ânnen auch nur unwissende Neulinge aus der presse stellen + + + AS geh├Ârt zu den Urgesteinen der Liga und deshalb werden alle Kr├Ąfte ben├Âtigt, um ins Halbfinale einzuziehen + + + trotzdem muss man das tk im auge haben + + + ein Halbfinale ohne tk bringt P S G auch nicht weiter + + + deshalb wird das Training dosiert, damit die spieler eine neue Taktik aufnehmen k├Ânnen + + + keine gro├čen ├änderungen, eher feinjustierungen + + + als┬áCoupe de France Gewinner┬áist P S G seinen Fans einen starken auftritt im Coupe de la Ligue schuldig + + + die spieler warten ungeduldig auf dem platz, Pfostenw├Ąrmer muss jetzt die n├Ąchste Einheit leiten + + +

141 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Auf ein neues

ZAT 2, Chevalier de Chabernack f├╝r Toulouse FC am 03.06.2013, 21:21

Die neue Saison hat vor kurzem wieder begonnen und natürlich auch der Pokal (Coupe de la Ligue). Die Qualifikation in dieser Saison ist bereits vorbei und die vier Qualifikaten für das Achtelfinale stehen fest<acronym> (Olympique de Marseille, AJ Auxxere, FC Girondins de Bordeaux, FC Nantes Atlantique). In der letzten Saison musste ja auch Toulouse durch diese Qualifikation - schied aber dann im Achtelfinale aus. </acronym>
Nun hofft man nat├╝rlich, dass man diese Saison zumindestetwas weiter kommt, als im Achtelfinale schon ein Ende zu finden. Leicht wird das nat├╝rlich nicht, da man dort gleich auf Evian Thonon Gaillard FC trifft. Dieser Verein wird von einem Intrimstrainer bis jetzt trainiert. Also, wenn sich die Mannschadft von Coach de Chabernack nicht zu d├Ąmmlich anstellt, dann sollteman die n├Ąchste Runde erreichen.

138 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Valenciennes steigt im Pokalwettberwerb ein

ZAT 2, Bill1975 f├╝r Valenciennes FC am 03.06.2013, 17:16

Der Liga Pokal beginnt f├╝r Valenciennes jetzt im Achtelfinale. Nach der Vorjahres ┬áEnt├Ą uschung wo man in beiden Pokalen von Frankreich im Finale stand und beide durch Elfmeterschie├čen ┬áverlor, beginnt man wieder mit neuer Hoffnung von vorne an mit dem Ziel wieder das Finale zu ereichen aber diesmal mit besseren Ausgang. ┬áIm Achtelfinale trifft man auf das Team von Bastia einen alten bekannten. Die Teams haben sich im Vorjahr sowohl im Liga Pokal und auch im Coupe de France getroffen. Beide mal die Mannschaft von Valenciennes die Oberhand und qualifizierte sich f├╝r die n├Ąchste Runde. Es wird keine leichte Aufgabe den Erfolg ├╝ber Bastia dieses Jahr zu wiederholen. Wie man aus den Worten von Claudino dem Trainer von Bastia erkennt wei├č man inzwischen von der Pokalst├Ąrke des Teams von Valennes und man werde sie nicht untersch├Ątzen. Valenciennes hat auch gro├čen Respekt von dem Gegner aber keine Angst, ein der st├Ąrksten Teams der Liga 1 mit internationalen Erfahrung.

165 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 2, Rocheteau2 f├╝r AS Saint-Etienne am 02.06.2013, 13:14

. . . eigentlich ein gemütlicher Sonntag und dann wird man als Trainer daran erinnert, dass am Montag der Coupe de la Ligue ruft.
Also f├Ąngt man den Tag mit dem studieren der Presse an und kann dort lesen, dass Spieler von Nantes wohl nicht gerade "├╝berprofessionell" gehandelt haben.
So etwas m├Âchte Rocheteau2 bei seinen Spielern nicht erleben, wenn einer einen Feier - Freifahrtsschein ausgibt, dann der Trainer.
Deshalb verbürgt sich Rocheteau2 dafür, dass eventuelle Spirituosen nicht aus dem Weinkeller stammten. Es werden zwar kleine Geschenktüten gereicht, aber nur an die Vereinsoberen der Gegner.
Dies kann man im Fall Lyon nicht tun, denn ├╝ber das Schicksal von Kollege Silver sind keine Neuigkeiten bekannt.
Rocheteau2 geht in diesem Fall von einem elektronischen Gegner aus und die sind recht unberechenbar.
Falls man sich hier rauskegeln l├Ąsst, dann wird die Luft schnell d├╝nn, dass kennt man ja.
Allez les verts, bleus et jaunes!!!

157 W├Ârter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12N├Ąchste »