AS Monaco

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:
Konfuzius

Aktuelle Platzierung:
Platz 2

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
2 2 AS Monaco 38 22 2 14 68 96 72 24 2.6
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige12345Nächste »

Die Weisheiten des Konfuzius - # 114

Saison 2018-1, ZAT 8, Konfuzius für AS Monaco am 11.04.2018, 18:28

Wer die anderen kennt ist weise, doch wer sich selbst kennt ist erleuchtet!
Natürlich ist man immer versucht, die Weisheiten des kauzigen Trainers aus Monaco auf seine Mannschaft und deren Spiel zu übertragen, doch diese Weisheit von Konfuzius geht wohl weit über den Fußball hinaus.
Nichtdestotrotz betont Konfuzius vor dem Pokalfinale gegen den FC Girondins de Bordeaux, dass man sich auf seine eigenen Stärken konzentrieren muss. Ob das am Ende reicht, wird man sehen. Viel spricht für eine Entscheidung erst im Elfmeterschießen. Immerhin es ist erst das zweite Mal in den letzten neun Ausspielungen des Pokals, dass beide Finalisten die Möglichkeiten haben, mindestens ein Tor zu setzen. Wie man das interpretieren kann und soll, sei jedem selbst überlassen.
Die Vorfreude auf das Pokalspiel ist in Monaco auf jeden Fall riesig. Mit etwas Glück und Geschick findet ja vielleicht doch noch eine Trophäe den Weg in das Fürstentum.

155 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wo ist der Trainer?

Saison 2018-1, ZAT 7, Konfuzius für AS Monaco am 08.04.2018, 13:32

Bereits zum zweiten Mal in dieser Saison fehlt der kauzige Trainer der Monegasse zur wöchentlichen Pressekonferenz. Daher gibt es auch diesmal keine Weisheiten.
Doch wo steckt der Trainer? Angesichts des engen Terminplans bei Monaco, hat der Trainer nach dem Saisonfinale ein paar Tage frei bekommen. Da der Verein im nationalen Pokal und auch in der Champions League noch aktiv ist und die Mannschaft bereits für die Mittelmeercup angemeldet ist, gibt es quasi eine Saisonpause für Trainer und Spieler.
Demnächst steht ja auch noch die Torrausch-WM auf dem Plan. Da Konfuzius der momentan wohl beste chinesische Trainer auf dem Markt ist, verwundert es nur wenig, dass sich die Volksrepublik China um Konfuzius als Nationaltrainer bemüht hat. In enger Abstimmung mit dem AS Monaco darf Konfuzius die VR China für die kommende WM-Quali und eine mögliche WM-Teilnahme als Nationaltrainer betreuen. Details über die genauen Abläufe während dieser Zeit, werden in den kommenden Wochen noch geklärt.
Sicher scheint auch zu sein, dass Konfuzius pünktlich zum Pokalhalbfinale wieder auf der Trainerbank des AS Monaco sitzen wird. Vielleicht ist ja doch noch ein Titel in dieser Saison möglich. Erfahrungsgemäß macht es bei Monaco immer Sinn, Elfmeterschießen zu trainieren.
An dieser Stelle natürlich noch die Glückwünsche nach Lens zur verdienten Meisterschaft!

213 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 113

Saison 2018-1, ZAT 6, Konfuzius für AS Monaco am 29.03.2018, 20:43

Bedauere lieber die Dinge, die du getan hast, als die Dinge, die du nicht getan hast.
Wie jedes Jahr, wenn man es im Pokalwettbewerb in die KO-Phase geschafft hat, stellt sich die berühmte Frage: sicher oder zocken? Geht man im Viertelfinale auf Nummer sicher und versucht seinen Gegner sicher und souverän auszuschalten oder zockt man und knausert um jedes Tor um TK zu sparen. Konfuzius hat seine Entscheidung offenbar für dieses Jahr getroffen. So zumindest soll er sich in seinem Trainerstab geäußert haben. Wofür er sich aber entschieden hat, das wird wohl bis zum Anpfiff des ersten Spiels geheim bleiben. Ob Konfuzius nach dem Rückspiel etwas zu bedauern hat, wird man dann ja sehen. Auf jeden Fall werden es gegen den FC Nantes Atlantique zwei spannende Partien werden.

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 111

Saison 2018-1, ZAT 5, Konfuzius für AS Monaco am 24.03.2018, 21:35

Wenn du keine Fehler machst, dann hast du es dir zu leicht gemacht.
Das war die Reaktion von Konfuzius, als er in der Pressekonferenz vor dem 4. ZAT des Pokals darauf angesprochen wurde, wie es denn sein kann, dass seine Mannschaft im Pokal in zwei Auswärtssielen insgesamt neun Tore schießt, dabei aber nur ein Punkt mitnehmen konnte.
Die Antwort seiner Spieler auf dem Platz war aber noch viel besser! 7:5 beim Toulouse FC, damit hatten selbst die kühnsten Optimisten nicht gerechnet. Monaco hat vor der letzten Partie nun 13 Zähler auf dem Konto. Ob es für ein Weiterkommen reichen wird, bleibt abzuwarten. Auch wenn der Einzug in die KO-Runde nicht endgültig in trockenen Tüchern ist, hat Konfuzius angekündigt, dass er in der Partie gegen Bastia einige Stammspieler schonen wird. Die Dreifachbelastung mit Meisterschaft, Pokal und Champions League, zeigt so langsam ihre Spuren. Mal schauen, ob Monaco trotzdem ins Viertelfinale einziehen kann.

158 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Auch keine Weisheiten zum Pokal …

Saison 2018-1, ZAT 4, Konfuzius für AS Monaco am 19.03.2018, 08:39

Tja, auch der Pressekonferenz zum vierten ZAT des Pokals blieb Konfuzius fern. Doch warum? Außer Spekulationen gibt es hierzu nichts Neues. Ist er enttäuscht, dass seine Mannschaft nach nur drei von vier ZAT schon so gut wie ausgeschieden ist? Seine Mannschaft hat zwar noch zwei Heimspiele, aber ein Weiterkommen ist doch eher nur theoretisch möglich. Die TK-Reserven der anderen Teams sprechen klar gegen Monaco. Aber aufgeben gibt es nicht und man wird versuchen, seine Spiele irgendwie zu gewinnen und dann auf ein Wunder hoffen. Vielleicht hat ja Konfuzius noch einen motivierenden Spruch auf Lager, den er seinen Spielern mit auf den Weg geben kann. Zum Anpfiff soll der kauzige Trainer definitiv wieder bei seiner Mannschaft sein. Wir werden ja sehen, wie das ausgeht.

123 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 109

Saison 2018-1, ZAT 3, Konfuzius für AS Monaco am 11.03.2018, 20:57

Es ist besser, ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.
Wer vor dem nächsten ZAT auf ein Weiterkommen des AS Monaco im Pokal wettet, könnte im Falle des Falles ein sattes Plus einstreichen. Die Konstellation ist sagen wir mal schwierig. Doch daran stört sich der kauzige alte Trainer des AS Monaco nicht. Wir haben noch fünf Spiele in denen wir punkten können. Möglicher Weise ist man ja auf Schützenhilfe angewiesen. Doch Konfuzius wird bis zum Anpfiff des nächsten ZAT seinen Spielern immer wieder eintrichtern, dass sie an sich und ihre Qualitäten glauben sollen. Stimmt die Leistung, dann kommen auch Punkte. Wozu es dann am Ende reichen wird, dass wird dann nach der letzten Partie sehen. Ein kleines Licht leuchtet auf jeden Fall noch.

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 107

Saison 2018-1, ZAT 2, Konfuzius für AS Monaco am 04.03.2018, 12:15

Was über dein Lebensglück entscheidet, sind nicht deine Niederlagen, sondern wie du mit diesen umgehst.
Keine Frage, die 4:5 Niederlagen beim Le Mans FC tat richtig weh. Wenn man im Pokal auswärts 4 Tore schießt und dann mit leeren Händen nach Hause fährt, ist das alles andere als gut. Die Chancen auf ein Weiterkommen sind damit schon nach der ersten Partie massiv gesunken. Darüber kann auch das klare 4:0 gegen Toulouse nicht hinwegtäuschen.
Man muss wohl auf Ausrutscher der Konkurrenz warten und hoffen. Allerdings muss man dann selber seine Hausaufgaben gemacht haben, um evtl. davon profitieren zu können. Doch der alte Taktikfuchs Konfuzius wird das seinen Spielern schon richtig vermitteln.
Am zweiten ZAT könnte der AS Monaco eine weitere Auswärtspleite diesmal nicht ausgleichen, da man diesmal nur eine Partie hat.

140 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 105

Saison 2018-1, ZAT 1, Konfuzius für AS Monaco am 25.02.2018, 22:02

Manche Menschen wissen nicht, dass sie wichtig sind.
Manche Menschen wissen nicht, wie gut es tut sie zu sehen. Manche Menschen wissen nicht, wie tröstlich ihr gütiges Lächeln ist. Manche Menschen wissen nicht, wie wohltuend ihre Nähe ist. Manche Menschen wissen nicht, wie viel ärmer wir ohne sie wären.
Sie wüssten es, würden wir es ihnen sagen.
Diese Weisheit gilt natürlich ganz allgemein. Doch warum soll man sie nicht auch im Speziellen anwenden. Im täglichen Miteinander auf dem Fußballplatz, in der Kabine oder auch in den Behandlungen. Wenn jeder Mal dem anderen etwas Positives sagt, dann fühlen sich alle ein bisschen besser. Ein ehrliches Lob oder Kompliment tut einfach gut und sorgt für gute Stimmung und Lockerheit. Momentan stimmt die Stimmung in Monaco, aber mal schauen, ob das auch so bleibt, wenn die ersten Pokalergebnisse schlecht ausfallen.

149 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 95

Saison 2017-3, ZAT 7, Konfuzius für AS Monaco am 13.12.2017, 21:52

Das Glück ist ein Mosaikbild zusammengesetzt aus lauter kleinen Freuden.
Wie bitte? Was will uns der kauzige Konfuzius diese Woche sagen, Glück besteht aus lauter Freuden? Ich dachte immer, wenn man Glück hatte, dann freut man sich!? Nun ja, die Saison ist fast vorbei, vielleicht hat der Trainer des AS Monaco ja auch die Vizemeisterschaft zu sehr gefeiert.
Doch zurück zum Wesentlichen. Mindestens einmal noch heißt es sich voll zu konzentrieren. Das Pokalhalbfinale steht an. Interessanter Weise standen drei der vier Teams auch vorige Saison unter den letzten Vier. Auch damals hieß eine Partie Monaco gegen Saint-Etienne. Erinnerungen kommen da bei den Verantwortlichen des AS Monaco hoch. Leider verlor man dieses Duell. Die Ausgangslage in diesem Jahr ist ähnlich – allerdings nur ähnlich. Von daher glaubt man in Monaco, dass man diesmal ins Endspiel kommt.
Mal sehen, ob man in Monaco Glück hat und sich darüber freut oder ob man sich freut und deshalb glücklich ist …

163 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 94

Saison 2017-3, ZAT 6, Konfuzius für AS Monaco am 10.12.2017, 12:21

Wenn du glaubst stark zu sein, machst du aus dir einen Goliath.
Deine Gedanken stärken oder schwächen dich. Wenn du dir einredest, schwach zu sein, machst du aus dir einen Schwächling. Umgekehrt kannst du über dich hinauswachsen, wenn du an dich glaubst.

Vor der Saison glaubten nicht viele, dass es dem AS Monaco unter ihrem Trainer Konfuzius gelingen würde, für positive Schlagzeilen zu sorgen. Zu schlecht war die Saison davor gelaufen und statt die Mannschaft komplett umzukrempeln, setzte der kauzige Trainer auf Kontinuität. Das Ergebnis: Gewinn des „kleinen“ Pokals und die Vizemeisterschaft. Damit darf der AS Monaco kommende wieder international ran. Die ersten Vorbestellungen für die Champions League sind in der Geschäftsstelle des Vereins bereits eingegangen. Doch bevor die Planungen für die neue Saison losgehen, gilt es erst einmal die alte zu Ende zu bringen. Das Viertelfinale im Coupe de France steht an und wenn der Gegner RC Strasbourg heißt, dann weiß jeder Fußballfan, dass es Duell auf höchsten Niveau wird. Viele Tore sind garantiert und vielleicht kommt es ja auch wieder auf die Elfmeterkünste der Spieler an.

190 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12345Nächste »