AS Monaco

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:
Konfuzius

Aktuelle Platzierung:
Platz 9

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
9 2 AS Monaco 3 1 1 1 4 6 6 0 65.7
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige1234Nächste »

Die Weisheiten des Konfuzius - # 95

Saison 2017-3, ZAT 7, Konfuzius für AS Monaco am 13.12.2017, 21:52

Das Glück ist ein Mosaikbild zusammengesetzt aus lauter kleinen Freuden.
Wie bitte? Was will uns der kauzige Konfuzius diese Woche sagen, Glück besteht aus lauter Freuden? Ich dachte immer, wenn man Glück hatte, dann freut man sich!? Nun ja, die Saison ist fast vorbei, vielleicht hat der Trainer des AS Monaco ja auch die Vizemeisterschaft zu sehr gefeiert.
Doch zurück zum Wesentlichen. Mindestens einmal noch heißt es sich voll zu konzentrieren. Das Pokalhalbfinale steht an. Interessanter Weise standen drei der vier Teams auch vorige Saison unter den letzten Vier. Auch damals hieß eine Partie Monaco gegen Saint-Etienne. Erinnerungen kommen da bei den Verantwortlichen des AS Monaco hoch. Leider verlor man dieses Duell. Die Ausgangslage in diesem Jahr ist ähnlich – allerdings nur ähnlich. Von daher glaubt man in Monaco, dass man diesmal ins Endspiel kommt.
Mal sehen, ob man in Monaco Glück hat und sich darüber freut oder ob man sich freut und deshalb glücklich ist …

163 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 94

Saison 2017-3, ZAT 6, Konfuzius für AS Monaco am 10.12.2017, 12:21

Wenn du glaubst stark zu sein, machst du aus dir einen Goliath.
Deine Gedanken stärken oder schwächen dich. Wenn du dir einredest, schwach zu sein, machst du aus dir einen Schwächling. Umgekehrt kannst du über dich hinauswachsen, wenn du an dich glaubst.

Vor der Saison glaubten nicht viele, dass es dem AS Monaco unter ihrem Trainer Konfuzius gelingen würde, für positive Schlagzeilen zu sorgen. Zu schlecht war die Saison davor gelaufen und statt die Mannschaft komplett umzukrempeln, setzte der kauzige Trainer auf Kontinuität. Das Ergebnis: Gewinn des „kleinen“ Pokals und die Vizemeisterschaft. Damit darf der AS Monaco kommende wieder international ran. Die ersten Vorbestellungen für die Champions League sind in der Geschäftsstelle des Vereins bereits eingegangen. Doch bevor die Planungen für die neue Saison losgehen, gilt es erst einmal die alte zu Ende zu bringen. Das Viertelfinale im Coupe de France steht an und wenn der Gegner RC Strasbourg heißt, dann weiß jeder Fußballfan, dass es Duell auf höchsten Niveau wird. Viele Tore sind garantiert und vielleicht kommt es ja auch wieder auf die Elfmeterkünste der Spieler an.

190 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 93

Saison 2017-3, ZAT 5, Konfuzius für AS Monaco am 01.12.2017, 21:06

Du selbst zu sein in einer Welt, die dich ständig anders haben will, ist die größte Errungenschaft.
Fans und Medien jubeln und pöbeln je nach Erfolg der Mannschaft auf Spieler und Trainer ein und nehmen damit auch Einfluss auf das Leben außerhalb der Fußballwelt. Um sich diesen Einflüssen (so gut es geht) zu entziehen, bedarf es einer starken Persönlichkeit. Inzwischen sollte es jeder bemerkt haben, dass der kauzige Trainer des AS Monaco kein gewöhnlicher Trainer ist. Ihm ist nicht nur die körperliche Fitness seiner Spieler wichtig, sondern auch die seelische. Insbesondere zum Anfang sind viele Spieler von den Weisheiten des Konfuzius genervt, aber je länger ein Spieler im Verein ist, desto mehr weiß er das "Training" neben dem Training zu schätzen. Die Zahl der Spieler, die gerade wegen dem kauzigen Alten im Verein bleiben, ist zumindest deutlich höher als die, die wegen ihm den Verein verlassen.

Ob der AS Monaco den Coupe de France vorzeitig verlassen muss oder in die KO-Runde einziehen wird, ist zwar noch nicht endgültig geklärt, aber es spricht viel dafür, dass man als Gruppenzweiter eine Runde weiterkommt.

193 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 91

Saison 2017-3, ZAT 4, Konfuzius für AS Monaco am 24.11.2017, 17:15

Das Aussehen eines Menschen siehst du bei Licht, seinen Charakter jedoch, erkennst du im Dunkeln
Da hat der kauzige Konfuzius aber mal wieder ganz tief in seine Truhe der Weisheiten reingegriffen. Doch was meint er damit? Wie immer dürfen wir nur spekulieren und uns selber Gedanken darüber machen. Eine Variante wäre, dass er seine Spieler damit vor den Menschen warnen möchte, die immer dann auftauchen, wenn es einem gut geht und sich der Erfolg eingestellt hat. Bei Monaco spielen eine Reihe junger talentierter Profis, die zum ersten Mal sportlich Erfolg haben - Sieg im Coupe de la Ligue und in der Liga auf Kurs EL oder vielleicht sogar CL. Wenn sich dann viele neue Freude und Berater um einen scharen, dann sollte man diese Menschen vielleicht genauer betrachten.
Das Hauptaugenmerk aller Spieler sollte aber bis zum Saisonende immer nur auf die nächsten Spiele sein, denn im Coupe de France steht Monaco zwar auf Platz eins, aber nun stehen noch drei Auswärtsspiele an. Wenn man da nicht irgendwie punktet, fliegt wohl doch noch raus.

179 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 89

Saison 2017-3, ZAT 3, Konfuzius für AS Monaco am 16.11.2017, 20:51

Eine negative Einstellung ist wie ein platter Reifen. Mit beiden kommst du nicht gut voran.
Nach dem zwar spektakulären aber trotzdem enttäuschenden 4:4 gegen den Montpellier-Herault SC, kommen bereits die Dauerpessimisten aus ihren Löchern, die glauben, dass man mit nur einem Sieg aus drei Partien zu schlecht dasteht. Hinzu kommt, dass es sich beim kommenden Gegner um den FC Girondins de Bordeaux handelt, der langsam rechnen muss, wie er sein ganzes TK noch unter die Leute bringt. Ein torreiches Duell sollte also garantiert sein.
Doch an Konfuzius prallt diese negative Stimmung gänzlich ab. Er freut sich auf die Duelle mit Bordeaux und Ajaccio und sagt ganz entspannt: „Wir müssen einfach nur ein Tor mehr schießen als der Gegner.“ Tja, wenn das so einfach ist, dann mal los und den Rest der Woche Torschusstraining absolvieren.

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 87

Saison 2017-3, ZAT 2, Konfuzius für AS Monaco am 10.11.2017, 21:13

Das Alter ist wie ein Bankkonto. Du hebst im Alter ab, was du im Laufe deines Lebens eingezahlt hast.
Spielt Konfuzius mit seiner wöchentlichen Weisheit auf die aktuelle Situation im Pokal an? Nichts Genaues weiß man nicht. Der AS Monaco ist auf jeden gut in die Gruppenphase gestartet. Vielleicht waren die Leistungen nicht unbedingt überragend und die Spiele nicht besonders attraktiv für den neutralen Zuschauer, aber zwei Spiele, vier Punkte ohne sich sonderlich zu verausgaben, dass lässt der Mannschaft für den weiteren Verlauf viele Optionen offen. Allerdings bringt der Modus mit sich, dass die Tabelle quasi immer etwas verzerrt ist, da in der Fünfergruppe immer einige Mannschaften ein Spiel mehr bzw. weniger absolviert haben, als der Rest. Das darf aber keine wirkliche Rolle spielen. Am Ende ist entscheidend, wie viele Punkte man auf dem Konto hat und ob diese reichen, um ins Viertelfinale einzuziehen.

148 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 85

Saison 2017-3, ZAT 1, Konfuzius für AS Monaco am 05.11.2017, 21:10

Was dir das Leben verweigert, ist wichtiger als das, was es dir schenkt.
Das, was du besitzt und genießt, bringt dich nicht voran. Es macht dich eher träge und bequem. Wachsen oder dich weiterentwickeln kannst du nur, wenn du Hürden überwindest und darum ringst, trotz allem deine Ziele zu erreichen.
So holt man wohl eine Mannschaft auf den Boden der Tatsachen zurück, die gerade einen Pokaltitel gewonnen hat und unmittelbar vor Start in den nächsten Pokalwettbewerb steht. Anscheinend hat Konfuzius den Eindruck, dass kurz vor dem Start des Coupe de France einigen seiner Spieler die nötige Spannung fehlt. Die Konstellation ist auch gefährlich. Was die Auslosung angeht, scheint Monaco vermeintlich Losglück gehabt zu haben. Doch da der Pokal seine eigenen Gesetze hat, sollte man sich nicht darauf ausruhen, dass man es auf dem Papier vermeintlich leichter hat.

145 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 71

Saison 2017-2, ZAT 6, Konfuzius für AS Monaco am 14.07.2017, 20:05

"Habe den Mut, nach dem zu greifen, was du im Leben haben willst.“
Im Viertelfinale des diesjährigen Pokals trifft man auf AS Nancy-Lorraine. Damit kommt es zum Duell der beiden Mannschaften mit dem wenigsten und dem meisten TK-Reserven. So gesehen geht die Favoritenrolle ganz klar an das Team von Nancy-Lorraine. Doch aufgeben zählt nicht! Der Pokal hat seine eigenen Gesetze und vielleicht zeigt das Team von Roland Gerard ja in einem der beiden Spiele eine Schwäche. Das Ziel muss sein, auswärts irgendwie ein Tor zu erzielen und dann daheim möglichst keines zu kassieren. Zur Not muss dann das Glück beim Elfmeterschießen parat stehen. Aufgeben zählt also nicht! Monaco möchte ins Finale und um den Pokalsieg spielen und so wird die auch Mannschaft auftreten.

127 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 68

Saison 2017-2, ZAT 2, Konfuzius für AS Monaco am 28.06.2017, 21:02

„Genieße alles zu seiner Zeit. Genieße, was du zu einem bestimmten Zeitpunkt in deinem Leben besitzt – alles auf einmal bekommst du selten.“
Diesmal gab es vom kauzigen Konfuzius wieder eine Weisheit, die Andere zum Nachdenken über sich selbst und ihre Lebenssituation anregen soll. Obwohl er damit wohl nicht die aktuellen Ergebnisse des Coupe de France gemeint haben wird, könnte der eine oder andere Anhänger des AS Monaco diese Weisheit auch auf seinen Lieblingsverein übertragen haben. Schließlich steht der Verein nach zwei Siegen aus den beiden ersten Partien ganz oben in der Tabelle. Das darf, nein sollte man als Fan des AS Monaco ausgiebig genießen, denn ob sich in dieser Saison noch weitere Erfolgsmomente einstellen werden, scheint mehr als fraglich. Der Weg ins Finale oder gar zum Pokalsieg ist noch weit. Daher bietet es sich schon an, mal kurz die Augen zu schließen, sich die Tabelle der Gruppe 1 vorzustellen und von goldenen Pokalwochen zu träumen …

159 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 66

Saison 2017-2, ZAT 1, Konfuzius für AS Monaco am 23.06.2017, 14:38

„Loslassen ist ein Energiesparprogramm für deine Seele. Es erspart dir Ärger, Groll, Hass und Verbitterung.“
In der Liga läuft es für den AS Monaco alles andere als optimal. Abstiegskampf pur und weit hinter den eigenen Erwartungen. Da kommt der Pokal vielleicht gerade zum rechten Augenblick. Hier steht nicht der Klassenerhalt im Mittelpunkt, sondern die Chance auf einen Titel und somit vielleicht kommenden Saison doch international antreten zu können. Ob der neue Modus Monaco nun besser liegt, als der Alte, wird sich zeigen. Ein ähnlicher Modus wäre auch für den Coupe de la Ligue wünschenswert. Denn so kommt es nicht zu einem TK-Nachteil für die Teams, die durch die Quali mussten und deshalb eigentlich gar nicht mit dem Maximum an TK in die KO-Phase einsteigen können. Dann gäbe es auch keinen Vorteil für die Teams, die bislang solch einen „Qualifikanten zugelost bekommen hatten.

157 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige1234Nächste »