L'Èquipe

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige123456789101112Nächste »

Et maintenant . . .

ZAT 13, Rocheteau2 für AS Saint-Etienne am 09.12.2017, 11:52

que vais - je faire? . . . das fragte sich schon Gilbert Becaud und das vor langer Zeit. Die Saison ist beendet, zumindest die Ligue 1.
ASSE gratuliert den Gewinnern . . . vom Meister der Korsen bishin zu den Internationalen Startern.
Coupe de France läuft noch . . . schaun mer mal . . .

Verschiedene Weinproben sind unterwegs . . . es ist ja bald Weihnachten:-)

à bientôt . . . allez les verts et jaunes!!!

74 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Winterdepressionen?

ZAT 12, KoRnfr34k für AJ Auxerre am 05.12.2017, 08:14

Es ist kalt geworden an der Yonne. Die Weihnachtszeit ist da und die ersten Lichterketten schmücken die hübschen, kleinen Bäume in der Altstadt von Auxerre und das Jahr als auch die Saison der Ligue 1 nähert sich mit rasanten Schritten dem Ende.


Schaut man sich die Lokalteile der anderen Departements an, so könnte man schon fast in eine depressive Stimmung verfallen. Wackelnde Stühle hier, enttäuschende Saison dort, verfehlte Saisonziele en masse. Und in Auxerre?


Puh, es war eine emotionale erste Saison unter dem neuen Trainer KoRnfr34k. Erst der gute Saisonstart mit Platz 1, dann der Fall auf einen Abstiegsplatz und heuer steht man mit 7 Punkten Vorsprung auf dem Letzten der Nichtabstiegsplätze. Wenn man sich also nicht ganz doof anstellt, und bei Gott das gab es diese Saison beim AJA auch schon, könnte es durchaus etwas werden mit dem Klassenerhalt. Darüber dürfte man sich wohl kaum beschweren.


Beim AJA gab man daher heute folgende Pressemitteilung heraus:


Liebe Fans, liebe Mitstreiter, wir bedanken uns für eine unkomplizierte Aufnahme in die neue Liga, auch im Namen unseres Trainers. Es hat Spaß gemacht und wir hoffen auf weitere spannende Saisons. Vielen Dank auch an den äh die Offiziellen, die einen tollen Job gemacht haben. Bis dahin wünschen wir frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

228 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

durchwachsen

ZAT 12, pesche für RC Strasbourg am 04.12.2017, 20:57

mit den letzten vier spielen geht eine weitere saison zu ende. für die Racing aus Strasbourg liegt nur noch der fünfte rang in reichweite. nüchtern betrachtend ist diese spielzeit für die Elsässer eine enttäuschung.

"wir haben unser ziel ganz klar verfehlt",  sagte entraineur pesche. "bis zum beginn der rückrunde sah es ganz gut aus, wir waren auf kurs. dann haben wir einige spiele verloren, die wir nicht verlieren hätten dürfen. es bleibt mir wohl vergönnt, mit diesem verein meister zu werden. trainer werden nun mal an erfolgen gemessen. nur das zählt für die vereinsverantwortlichen und die fans. wieder einmal mehr konnte ich diese erwartungen nicht erfüllen. ob und wie es weiter geht, wird sich zeigen. nach abschluss der saison werde ich mit der vereinsführung zusammensitzen. in diesen gesprächen werden wir diese spielzeit analysieren. was für ein ergebnis rauskommt wird sich zeigen. zum ende wollen wir noch die letzten vier spiele erfolgreich gestalten", meinte entraineur pesche. 

167 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Nun wird sich alles entscheiden

ZAT 12, Chevalier de Chabernack für Toulouse FC am 04.12.2017, 09:35

Der letzte ZAT in dieser Saison steht an. VIele Mannschaften gibt esd wohl nicht, die AC Ajaccio noch den möglichen Titel streitig machen können.
Aber was ist mit Toulouse? Wird sich die Mannschaft aus dem Mittelfeld noch lösen können, um sich ein paar Plätze weiter oben positionieren zu können? WErden sie dort verbleiben, wo sie gerade sind? Oder geht es möglicherweise doch sogar nach unten? Die letzte Option sollte auf keine Fall eintreten. SChon zu lange verhart der Verein in der Mittelmässigkeit. Daran sollte sich nun endlich mal was ändern. Ganz besonders zum Ende dieser Saison. Aber ist Coach de Chabernack dazu in der Lage, die Mannschaft gut genug zu motivieren, so dass sie in den letzten vier Partien noch einmal so richtig erfolgreich sind? Wir werden es bald erfahren.

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Adé, Meisterschaft

ZAT 12, Matthias für RC Lens am 03.12.2017, 23:29

Lange war der RC Lens gut dabei, im Rennen um den Titel. Nach dem elften Spieltag ist es nun aber wohl vorbei. Zwei Heimsiege am letzten Spieltag reichen nicht, um mit der Spitze mitzuhalten. Damit beträgt der Abstand auf Platz eins nun ganze zwölf Punkte bei noch vier ausstehenden Spielen. Zwar hat Ajaccio sehr viel Kraft verbraucht und steht nun mit quasi leeren Akkus vor dem letzten Spieltag da, aber zumindest das Heimspiel werden sie für sich entscheiden können und damit außer Reichweite sein.

"Für uns ist das natürlich sehr schade. Wir haben gehofft, dass wir bis zum Schluss im Rennen um den Titel dabei sein können, aber wir haben uns in den letzten Spielen wohl selbst aus dem Spiel genommen. Wir waren gut, aber nicht gut genug, das muss man wohl anerkennen. Aber wir wollen natürlich auch nicht schwarz malen. Wir haben für den letzten Spieltag noch ordentliche Kraftreserven und trotz drei Auswärtsspielen kann da noch der ein oder andere Punkt für uns zu holen sein um am Ende doch noch besser dazustehen, als momentan. Aber natürlich fiebern auch wir der großen Entscheidung entgegen, wer letztendlich das Rennen um den Titel machen wird. Aktuell sieht es so aus, als ob Monaco die besten Karten hätte. Lassen wir uns also überraschen..."

217 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Und wieder eine Saison zu ende.

ZAT 12, El Pablo für FC Girondins de Bordeaux am 03.12.2017, 18:10

Der kommende Spieltag in der ligue 1 ist somit auch der letzte. Für den FC girondins de bordeaux endet somit eine durchwachse Saison. Man fand einfach nicht zusammen und kann nur hoffen,daß es nächste Saison besser wird. Trainer El Pablo unterschrieb zunächst für weitere zwei Jahre. Der Rest wird die Zeit nach Weihnachten zeigen. Erstmal sollen alle schön Weihnachten feiern und ins gute Jahr kommen. Bis dahin...

68 Wörter. (Artikel wird mit 0,2 TK honoriert)

Eine gute Saison

ZAT 12, Alec Guiness für FC Nantes Atlantique am 03.12.2017, 15:43

Egal an welcher Stelle der Tabelle wir landen. Es war eine schöne Saison. Wir haben eine hervorragende Hinrunde gespielt. Manche haben da schon zu träumen angefangen. Aber in der Rückrunde hat uns dann das Glück verlassen. Spielerisch war alles in Ordnung. So werden wir insgesamt wohl unter den ersten Zehn landen. Vielleicht sogar international spielen. Aber das ist kein Muss. Der Alpencup war anstrengend genug. Und in Pokalwettbewerben waren wir bisher nicht sonderlich erfolgreich. Das einzige was bittere Spuren hinterlassen wird ist die hohen Niederlage im bretonischen Derby gegen Stade Rennais. Da steht ein Ziel für die nächste Saison schon fest.
Der Sieg wird wohl an Ajaccio, das eine unglaubliche rückrunde hingelgt hat, gehen. Auf jeden Fall gibt es einen verdienten Sieger in dieser spannenden Liga.

ALLEZ LES JAUNES ET VERTS !!!!

137 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

This is the End . . .

ZAT 12, Rocheteau2 für AS Saint-Etienne am 02.12.2017, 17:55

mais oui . . . mais oui . . . mais oui . . . die Saison steht kurz vor Toreschluss und Rocheteau2 kann sich den Worten von Monsieur Claudino nur anschließen. Die Saison, wie Rocheteau2 auch schon früher angemerkt hatte, ist eine die nicht in die Clubgeschichte eingehen wird. Trotz wirklicher Bemühungen und teilweise gelungenen Spielen kontte/wollte/durfte die Mannschaft vielleicht nicht immer auf den Platz bringen was möglich gewesen wäre. Egal, entweder geht es in Rente oder wir versuchen es erneut. Dem LL wünscht der Club einen entspannten Kurztrip und falls wir uns nicht mehr "sehen" auch schon entspannte Festtage . . .
Obwohl die ja doch noch etwas fern liegen . . . aber auch die drei Wochen gehen schnell vorbei. Sonst gibt es keine Neuigkeiten zu vermelden. Au revoir

Allez les verts et jaunes!!!

128 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bastias Ergebniskrise

ZAT 12, Claudino für SC Bastia am 02.12.2017, 16:59

Der SC Bastia schafft es auch in der fünften Saison nacheinander nicht, aus dem Mittelmaß herauszukommen. Die Ansätze stimmen oft in Claudinos Mannschaft, doch läßt sie in den entscheidenden Momenten zu oft wichtige Punkte liegen. So auch in der vergangenen Woche. Zum fünften Mal holten die Korsen auswärts trotz guter Leistung nur einen Punkt beim 5:5 in Lyon. Und zuhause läuft es auch alles andere als rund: Hatte man beim knappen 4:3 gegen Olympique Marseille noch Glück, verlor man gegen Paris Saint Germain mit 1:3 bereits zum dritten Mal in dieser Saison ein Heimspiel. Mit Rang 10 und fünf Punkten Rückstand auf die Europapokalplätze ist somit die Saison wohl gelaufen. Auch absteigen kann man angesichts des 12-Punkte-Polsters auf Rang 18 praktisch nicht mehr.

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Die Weisheiten des Konfuzius - # 92

ZAT 12, Konfuzius für AS Monaco am 01.12.2017, 21:04

Lass keinen Tag vergehen, an dem du dich nicht bei jemandem bedankst.
Das Saisonfinale steht an und was bietet sich da mehr an, als sich heute mal beim LL und den anderen Trainerkollegen zu bedanken.
Ein dickes Dankeschön geht natürlich an demis, der trotz allem Stress nach wie vor ein super LL ist. Es macht Spaß, in Frankreich Trainer zu sein. Daher auch Dank an die Trainerkollegen für eine wie so oft spannende Saison. Eigentlich war ziemlich früh klar, dass der Titel nur über Strasbourg gehen würde. Dann sprach vieles für Nantes Atlantique, Lens und auch für Valenciennes. Und wer wird nun Meister? Zu 99,9 % wohl Ajaccio. Mit einer brillanten Rückrunde wird er sich diesen Titel verdient haben.
Egal, ob Monaco am Ende nun Zweiter, Dritter oder Vierter wird, im Fürstentum ist man zufrieden und stolz auf das Erreichte in dieser Saison. Sieg im Coupe de la Ligue, im Alpencup hat es immerhin für das Halbfinale gereicht und im Coupe de France winkt das Viertelfinale. Und was war der größte erfolg in dieser Saison? Wir haben die Numb3rs des LL wiederlegt und sind als Herbstmeister nicht abgestürzt. Es spricht also alles für ein besinnliches Weihnachtsfest im schönen Monaco.

207 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige123456789101112Nächste »