L'Èquipe

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige1234Nächste »

Die Weisheiten des Konfuzius - # 126

ZAT 2, Konfuzius für AS Monaco am 30.09.2018, 21:02

Jede deiner Entscheidungen ist ein Samen, der etwas hervorringt.

Am ersten ZAT der neuen Saison hat Konfuzius gute Entscheidungen getroffen. Drei Spiele drei Siege, ein perfekter Saisonstart. Perfekt war er aus der Sicht eines Torrauschtrainers natürlich nicht. Aus dieser Perspektive wäre natürlich nur dreimal ein 1:0 perfekt gewesen.

Bleiben wir aber bei Konfuzius Weisheit – der Samen für die neue Saison ist eingebracht und die ersten Keime sprießen sehr gut. Jetzt heißt es gut hegen und pflegen, damit daraus eine starke Pflanze werden kann. Zuviel Dünger oder zu wenig Wasser und Schwupps ist es mit der Herrlichkeit vorbei. Nicht nur bei Pflanzen kommt es auf die richtige Mischung drauf an. Auch bei Torrausch muss man die Ressourcen seiner Mannschaft gut dosiert einbringen und mit dem einen oder anderen Artikel und Torboni etwas aufpäppeln.

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Woche 2 ohne Trainer

ZAT 2, Matthias für RC Lens am 30.09.2018, 20:19

Die ersten drei Spiele der Saison sind gespielt und die Vorbereitungen für die zweite Woche sind schon so gut wie abgeschlossen. Etwas fehlt in Lens allerdings immer noch - der Trainer. Auch heute sieht man den Assistenzträiner, Co Trainero, auf dem Trainingsgelände, wie er die Mannschaft auf die kommenden Partien vorbereitet. Langsam fangen auch die Fans an sich Sorgen um Trainer Matthias zu machen. Co Trainero beruhigt allerdings nach dem Training.

 

"Keine Sorge, es geht ihm gut. Wir haben wieder einen Brief bekommen, in dem er schreibt, dass er sich bald auf den Weg nach Hause machen wird, allerdings wird es einige Tage dauern. Danach schreibt er nur noch etwas über Hobbits und Mittelerde - wir haben das im Team dann so interpretiert, als ob wir uns wie Hobbits verhalten sollen und das Tor unser Schicksalsberg ist. Wir haben die Spieler also Ausdauertraining mit abschließendem Torschusstraining spielen lassen. Keine Ahnung, ob das in seinem Sinn ist, aber alles andere konnten wir nicht entziffern - wir hatten keinen Dolmetscher bei der Hand."

179 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Das Murmeltier

ZAT 2, Alec Guiness für FC Nantes Atlantique am 30.09.2018, 20:04

Aller Anfang ist schwer und täglich grüßt das Murmeltier. Schon wieder gab es einen holprigen Start in die Saison und man findet sich auf einem Abstiegsplatz wieder. Auswärts gab es viele Gegentore und wir waren einfach hilflos vor dem Tor und trafen noch nichtmal den Pfosten. Zuhause war das Defensivverhalten etwas besser. Aber die Abteilung Attacke konnte nicht überzeugen. Irgendwie kullerte aber doch ein Ball über die Linie. Drei Punkte. Naja. Jetzt heißt es weiter an den erkannten Schwächen arbeiten. Für das Derby gegen Rennes sehe ich allerdings schwarz und kann den Fans wenig Hoffnung machen. Und zuhause erwarten wir schwere Gegner. Es wird spannend. 

ALLEZ LES JAUNES ET VERTS !!!!

114 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 2, Rocheteau2 für AS Saint-Etienne am 30.09.2018, 11:36

. . . es war kein Wachtraum, die Ligue 1 hat wieder begonnen. Drei Spiele und damit ZAT numéro un wurden ausgespielt. ASSE hat sich recht gut geschlagen und konnte zum Auftakt der Saison 6 Punkte einsammeln. Wenn das jeden ZAT der Fall wäre, würde sich eine sehr gute Saison ergeben. Die Erfahrung lehrt uns aber, dass es so nicht eintreten wird, also werden wir weiterhin konzentriert und motiviert trainieren. Schon morgen früh wird sich zeigen, ob die Trainingsinhalte nachhaltig in den Köpfen der Spieler verankert wurden, oder ob sich schon wieder Puzzlestücke gelöst haben. Bis dahin stehen noch zwei Einheiten auf dem Plan und für den Coupe de la Ligue müssen wir uns ja auch noch vorbereiten. Wirklich Zeit für eine Entspannungsphase bleibt da nicht mehr.


Allez les verts et jaunes!!!

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

start stimmt zuversichtlich

ZAT 2, pesche für RC Strasbourg am 29.09.2018, 22:19

ein auftakt nach mass hat die Racing aus Strasbourg hingelegt. in den zwei heimspielen gegen Nantes Atlantique (3:0) und GS Consolat (3:0) blieben die Elsässer ohne gegentore. im auswärtsspiel in Lyon gegen die Olypique entschied ein elfmeter das spiel zu ungunsten der gäste.


"solch ein start wünscht man sich natürlich jede saison", sagte entraineur pesche. "die moral fällt dann nicht sofort in den keller. es gibt selbstvertrauen für die mannschaft. der trainer muss ja auch noch seine stammelf finden, dazu braucht es auch fünf, sechs spiele. alles muss ineinandergreifen und da und dort muss man noch an einzelnen stellen schrauben. die spiele haben gezeigt dass wir auf einem guten weg sind. die defensive hat nur ein einziges tor zugelassen und der angriff hat bereits sechs treffer erzielen können. die resultate zeigen auch, dass wir in der vorbereitung gut gearbeitet haben", erklärte entraineur pesche.

155 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

ZAT II

ZAT 2, Stefan Raab für Stade Rennais am 29.09.2018, 09:11

Ja nun, ZAT I ist Geschichte.

 

In Rennes war man zufrieden. Ein 3:0 Heimsieg gg. Nice und ein 4:0 Heimsieg gg. Bastia. dazu auswärts ein 0:3 gg. Bordeaux.

 

Damit hat man 6 Punkt geholt. Die Tabelle ist natürlich nicht aussagekräftig und kann vorläufig ignoriert werden.

 

Auch der Cdl starter mit der Quali, diesmal ohne Rennes die anderen diesen Kelch überlassen konnten. Wait and see.

 

Ansonsten heisst es mal wieder Mund abputzen und weitermachen. Abwarten und Tee trinken.

 

Am nächsten Spieltag wartet im Heimspiel Nantes und im Auswärtsspiel gg. Montpellier und Lyon. 

 

Wie immer gilt, zu Weihnachten kann sich jeder ausruhen wie er will aber während der Saison bis zum letzten Spiel herscht eiserne Disziplin.

 

Möge Jupiter auch weiterhin wohlgesonnen sein!

 

S.P.Q.R!

 

 

165 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Ein gelungener Start

ZAT 2, hermuz für AC Ajaccio am 25.09.2018, 23:01

Der AC Ajaccio ist mit den Start in die neue Saison mit zwei Siegen und einer Niederlage zufrieden.
In der Tabelle belegen sie jetzt den fünften Platz.
Fast alle Mannschaften konnte Punkte erzielen, nur OGC Niice und der OSC Lille blieben ohne Punkte.
Der AS Monaco ist die einzige Mannschaft die ihre drei Spiele gewinnen konnte und liegt deshalb verdient an der Tabellenspitze.
Das erste Spiel konnten sie ganz souverän gegen Saint-Etienne gewinnen. Nach ein zähen Start platzte dann der Knoten und man gewann das Spiel mit fünf zu null.
Eine verdiente Niederlage gab es bei Le Mans, trotz schneller Führung bekam man keine Ruhe in das Spiel und ging zum Ende hin mit fünf zu zwei unter.
Ein knappen Heimsieg mit vier zu drei gab es gegen Nice.

141 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

1. ZAT ist gespielt

ZAT 2, eZigs232 für Paris Saint Germain am 24.09.2018, 10:51

Mit einem 2 zu 0 Auftaktsieg kann man gut in die neue Saison starten, darauf folgte schnell die erste Niederlage, ein weiterer 2:0 Erfolg rundet den ersten ZAT ab.

Die ersten 6 Punkte sind im Sack und es kann von uns aus eigentlich driekt weitergehen.

Als ich das Traineramt von Paris übernommen hatte, war mir noch nicht bewusst wie viel Spaß das macht. Nach letzter Saison ist das Ziel in dieser, einen Platz unter den ersten 5.

Ob es diese Saison genau so spannend ist wird wie die Letzte... das ist abzuwarten nach dem ersten ZAT lässt sich wenig sagen. Paris wird sein bestes geben um bis zum Ende jedes Spiel und jeden Tabellenplatz spannend zu halten.

 

Ich wünsche allen Trainer viel Spaß und Erfolg für die neue Saison

 

PS: Eure TK´s müsst ihr nicht unbedingt gegen Paris einsetzen ;D hehe

 

 

Grüße

166 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Auf zur dritten Saison 2018

ZAT 1, Chevalier de Chabernack für Toulouse FC am 24.09.2018, 00:10

Lang ist es nicht mehr hin, und das Jahr 2018 ist zu Ende. In nur drei Monaten ist schon wieder Weihnachten (und eine Woche später ist Sylvester). So schnell kann es gehen, doch das bedeutet nicht, das man in diesem Jahr nicht noch eine weitere Saison in der französischen Liga spielen darf.

Für Toulouse FC verlief die letzte Saison sogar mal wieder etwas besser. Immerhin ein siebter Platz und gute 47 Punkte Abstand zum ersten Abstiegsplatz. Der Vorstand des Vereins würde sich sicherlich freuen, wenn das so weiter gehen würde. Aber das liegt natürlich auch daran, wie die nun kommende Saison so verlaufen wird. Erneut so weit oben in der Tabelle zu landen (bei der starken Konkurrenz hier in Frankreich) ist natürlich schon eine Leistung, aber mit dem Gewinn einer Meisterschaft wäre das sicherlich mal wieder ein ganz besonderer Erfolg.

144 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

saisonbeginn

ZAT 1, pesche für RC Strasbourg am 23.09.2018, 21:28

eine neue saison steht an in der Ligue 1. die letzte spielzeit hat man im Elsass ad acta gelegt. mit dem dreizehnten platz war dies die zweitschlechteste platzierung unter der führung von entraineur pesche. demzufolge war die pk zur eröffnung der saison nur fünfzehn minuten lang. fragen durften keine gestellt werden. entraineur pesche war nicht anwesend.

"im team findet ein umbruch statt. wir haben sieben nachwuchsspieler in die mannschaft integriert", erklärte Francois Keller, Directeur du centre de formation. "die integration braucht zeit, die jungen spieler müssen sich an das schnellere spiel und die spielabläufe gewöhnen. diese zeit geben wir ihnen. wir geben keine saisonziele vor. wir haben in den letzten wochen hart gearbeitet. jetzt aber freut sich jeder dass es endlich wieder losgeht".

ein journalist wollte dann doch noch wissen, ob der verein noch hinter entraineur pesche steht. da das mikrophon bereits ausgeschaltet war, wurde diese frage von niemandem gehört.


174 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige1234Nächste »