AC Ajaccio

Vorige Teamseite (gibt es nicht) Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:
hermuz

Aktuelle Platzierung:
Platz 1

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
1 1 AC Ajaccio 3 3 0 0 9 4 1 3 64.1
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige12Nächste »

Gruppenphase

Saison 2017-3, ZAT 4, hermuz für AC Ajaccio am 21.11.2017, 11:54

Die Tabellenführung musste der AC Ajaccio wieder abgeben und liegt jetzt auf den zweiten Platz. Der neue Tabellenführer ist der AS Monaco und hat schon vier Punkte Vorsprung, dass ist schon die halbe Miete für den Einzug in das Viertelfinale.
Für Ajaccio ging es am fünften Spieltag zu AJ Auxerrre, die Gäste wollten ihren ersten Auswärtssieg erzielen und ging entsprechend motiviert ans Werk. Nach einiger Anlaufzeit konnte Auxerre das Komando wieder übernehmen und kam trotz miserabler Chancenverwertung noch zu ein eins zu null Heimsieg.
Danch ging es zum Tabellenführer AS Monaco, mit viel Respekt begegneten sich beide Teams, wobei Monaco sofort die Initiative übernahmen und schnelle Angriffe vortrugen. Ajaccio hatte große Schwierigkeiten beim Umkehrspiel. Die Gastgeber nutzten die sich bietenden Chancen konsequent und gewann mit drei zu null.

132 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenphase

Saison 2017-3, ZAT 3, hermuz für AC Ajaccio am 14.11.2017, 14:38

Der AC Ajaccio hat die Tabellenspitze erklommen und führt die Tabelle mit zwei Punkten Vorsprung auf den zweiten, den AS Monaco an und drei Punkte auf Montpellier-Herault.
Im Heimspiel gegen Girondins Bordaux gab es ein überragenden vier zu null Heimsieg, die eins zu null Pausenführung gelang durch ein sehenswerten Freistoß aus achthen Meter. Gleich nach der Pause erhöhte Ajaccio gleich auf zwei zu null. Danach bestimmte Ajaccio das Geschehen auf den Platz und erzielte noch zwei Tore. Letztlich war es auch in der Höhe ein verdienter Heimerfolg.
Dann ging es zum Auswärtsspiel bei Montpellier-Herault, Ajaccio hatte zwar mehr Spielanteile, aber die Gastgeber kämpften um jeden Ball. In der Chancenverwertung besaß der Gast leichte Vorteile, was schließlich ausschlaggebend für den drei zu eins Auswärtserfolg war.

130 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenphase

Saison 2017-3, ZAT 2, hermuz für AC Ajaccio am 06.11.2017, 19:59

Der AC Ajaccio ist sehr schlecht in die Pokalsaison gestartet und liegt nur auf den vierten Platz mit nur einen Punkt. Die besser platzierten Mannschaften haben ein Spiel mehr gemacht, aber zu Hause nur ein Punkt ist nicht befriedigend.
Tabellenführer ist der AS Monaco, zweiter der AJ Auxerre, dritter Montpellier-Herault und letzter ist Girondins Bordeaux.
Das Unentschieden war das Spiel gegen den AS Monaco. Die Gäste begannen furios und nutzten die erste Gedankenschwäche der Korsischen Abwehr zur Führung. Danach drängten die Gastgeber verhemmt auf den Ausgleich. konnten aber lange Zeit die besten Chancen nicht nutzen. Erst zum Schluss häuften sich die Fehler der Gäste und Ajaccio kam durch ein Torwartfehler glücklich zum Ausgleich.
Die nächsten Spiele sind zu Hause gegen das Tabellenschlusslicht Girondins Bordeaux und dann geht es zum Tabellennachbar Montpellier-Herault.

137 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenphase

Saison 2017-3, ZAT 1, hermuz für AC Ajaccio am 31.10.2017, 17:00

Der Coupe de France startet in die Saison und die zwanzig Manschaften wurden vier Gruppe mit fünf Manschaften eingeteilt.
Der AC Ajaccio wurde in die Gruppe vier gelost und trifft auf den AS Monaco, Montpellier-Herault SC, FC Girondins de Bordeaux und den AJ Auxerre.
Als Favorit wird der AS Monaco gesehen, denn sie hatten letztes Jahr das Halbfinale erreicht. Montpellier erreichte letzte Saison das Viertelfinale. Für Girondins Bordeaux war schon in der Vorrunde Schluss und der AJ Auxerre war noch nicht am Start.
Für den AC Ajaccio war auch schon in der Gruppenphase Schluss und mussten dabei Stade Rennes, AS Monaco und den FC Sochaux-Montbeliard den Vortritt lassen.
Nur den FC Nantes konnten sie hinter sich lassen.
Am ersten Spieltag geht es gleich gegen den Favoritten aus Monaco und dann hat man spielfrei.

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

ZAT 3

Saison 2017-2, ZAT 3, hermuz für AC Ajaccio am 04.07.2017, 09:38

Der AC Ajaccio hat wieder zurück in die Spur gefunden und liegt jetzt auf den dritten Platz und ist punktgleich mit den zweitplatzierten FC Nantes. 
Am vierten Spieltag wurde Stade Rennais empfangen, Ajaccio führte schnell und spielte in der ersten Hälfte ein wirklich guten Fussball. In der zweiten Hälfte kämpfte sich der Gast heran aber konnte seine Chancen nicht nutzen und Ajaccio gewann mit eins zu null.
Beim nächsten Heimspiel gegen den FC Sochaux ging es genauso los, diesmal wollten sie nachlegen aber der Schlussman der Gäste hatte ein Super Tag erwischt, bei den Elfmeter sprang er in die andere Ecke.
Die Revanche gab es dann gleich am nächsten Spieltag, da ging es dann zum FC Sochaux. Der Gastgeber spielte von Anfang an schnell und direkt und damit war Ajaccio überfordert und gewann mit vier zu null.

143 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

ZAT 2

Saison 2017-2, ZAT 2, hermuz für AC Ajaccio am 29.06.2017, 13:13

Es war ein schlechter Start des AC Ajaccio in die Pokalsaison, und sie liegen jetzt auf den vierten Platz mit nur einen Punkt.
Zuerst wurde der AS Monaco empfangen, in diesen Spiel lieferten sich beide Mannschaften ein offenen Schlagabtausch ohne auf taktische Zwänge zu achten, wobei der hohe Chancenanteil für die Hausherren verwunderte, aber ohne Folgen blieb. Anders die Gäste, die ihre wenigen Torchancen effizent nutzten und so verdient mit vier zu drei gewinnen konnte.
Dann ging es zum FC Nantes, an dem intensiv geführten und gutklassigen Spiel hatten beide Mannschaften ihren Anteil. Die frühe Führung für den FC Nantes brachte Ajaccio nicht aus der Bahn. Chancen ergaben sich auf beiden Seiten und die Tore fielen wie reife Früchte. Am Ende trennte man sich friedlich mit ein drei zu drei Unentschieden.

135 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenrunde

Saison 2017-2, ZAT 1, hermuz für AC Ajaccio am 12.06.2017, 10:28

Der Coupe de France wurde refomiert und erwartet eine spannende Saison. Jetzt gibt es keine zwei Gruppenphasen mehr, sondern nur noch eine und das mit fünf Mannschaften.
Der AC Ajaccio wurde in die Gruppe eins gelost und muss sich mit den AS Monaco, FC Sochaux Montbeliard, Stade Rennais und den FC Nantes Atlantique auseinander setzten.
Am ersten Spieltag hat man noch spielfrei und am zweiten Spieltag wird der AS Monaco erwartet und mit den dritten Spieltag endet der erste ZAT mit den Auswärtsspiel beim FC Nantes.
Die letzte Pokalsaison verlief entäuschend, die Gruppenphase wurde in der Gruppe drei souverän mit nur einer Niederlage und mit sechs Punkten Vorsprung gewonnen.
Im Viertelfinale war dann aber schon der Traum vom Pokalsieg beendet und man schied gegen Valenciennes aus.

134 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Viertelfinale

Saison 2017-1, ZAT 6, hermuz für AC Ajaccio am 21.03.2017, 15:02

Der AC Ajaccio hat es mal wieder geschafft und ist in das Viertelfinale in Coupe de France eingezogen und trifft dort auf Valenciennes FC.
Die Korsen gehen als Gruppensieger in die nächste Runde.
Am fünften Spieltag kam Saint-Etienne auf die Insel, Ajaccio machte das Spiel, blieb aber oft in der Gäste-Abwehr hängen. Die Gäste waren nur bei den Standards gefährlich. Als die Gäste-Abwehr doch ein Fehler machte waren die Korsen sofort da und nutzten dies sofort aus und gewannen mit eins zu null.
Zum letzten Spiel ging es dann nach Lens, bei Lens stimmte diesmal das ansehnliche Angriffspiel nicht mit dessen Effizienzund dem Defensivverhalten überein. Die zwei ersten Gegentore wurden durch Inkonsequenz in der Abwehr begünstigt und danach zeigte Ajaccio, wie man sich einsatzstark einem anstürmenden Gegner entgegenstemmt und gewann ein bisschen zu hoch mit vier zu eins.

144 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenphase

Saison 2017-1, ZAT 5, hermuz für AC Ajaccio am 12.03.2017, 17:55

Es sieht wieder gut aus für den AC Ajaccio, nach ein zähen Beginn erzielten die Korsen zwei Siege und führen die Tabelle nach vier Spieltagen mit drei Punkten an.
Bei den Auswärtsspiel beim FC Nantes traten beide Mannschaften ersatzgeschwächt an, begannen nervös und leisteten sich viele inviduelle Fehler. So fielen die ersten Treffer nach Strafstößen. Aber nach der Pause boten die Gäste spielerisch weitaus mehr und war feldüberlegend und gewannen verdient mit vier zu zwei.
Dann stand das Rückspiel auf dem Programm. In einem Kampfspiel zeigte Ajaccio viel Einsatz und rang in der ersten Halbzeit die Gäste nieder. Der FC Nantes wurde nach dem Wechsel gefährlicher und die Gastgebervermieden den Ausgleich nur mit viel Glück und gewannen das Spiel mit eins zu null.

127 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Gruppenphase

Saison 2017-1, ZAT 4, hermuz für AC Ajaccio am 08.03.2017, 19:25

Der AC Ajaccio verhalten in den Coupe de France gestartet und liegt mit drei Punkten auf den dritten Platz, dass reicht nicht für das Viertelfinale und jetzt kommen auch noch die Duelle gegen den Tabellenführer FC Nantes Atlantique, die ihre zwei Spiele gewinnen konnte.
Am ersten Spieltag gegen den RC Lens, sahen die Fans eine Partie mit zwei verschiedenen Halbzeiten. Im ersten Abschnitt erspielten sich die Korsen Vorteile, im zweiten Durchgang zeigten die Gäste mehr Einsatz und Spielfreude. Der erste Angriff der Gastgeber konnte gleich in ein Tor umgemünzt werden und danach verpassten sie nachzulegen. Da es der FC Nantes nicht besser machte, gab es ein eins zu null Heimsieg von Ajaccio.
Das zweite Spiel bei Saint-Etienne verlor man ganz klar mit vier zu null.

129 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige12Nächste »