Olympique de Marseille

Vorige Teamseite Nächste Teamseite
Team-Logo

Offizielle Website:
Link

Trainer:
fotis3

Aktuelle Platzierung:
Platz 3

Bild des Trainers.

Aktuelle Ligatabelle

Platz Vorher Mannschaft Sp G U N Pkt. T+ T- TV TK
3 3 Olympique de Marseille 19 11 0 8 33 34 31 3 39.9
Spielplan Trainer Geschichte Statistiken Ligazeitung Pokalzeitung  
« Vorherige123456Nächste »

Es geht dem Ende zu!

Saison 2016-2, ZAT 12, fotis3 für Olympique de Marseille am 30.07.2016, 20:53

So schnell kann das gehen und es steht schon der letzte ZAT bevor. Die Olympique de Marseille stehen nun die letzten vier Spiele in der ligue 1 an und das Halbfinale im französischen Pokal. Trainer Fotis 3 stehen alle Mannen zu Verfügung aber trotzdem hat er wieder eine Überraschung parat und nimmt für die letzten Spiele vier junge talente mit in den Kader auf und die hoffen auch ein paar Minuten Einsatz, da sind wir mal gespannt ob es einer von ihnen auch schaffen wird. Zum Umfeld das hofft auf einen finaleinzug im Pokal und die direkte quali für Europa. Die heimische Arena das Stade de Velodrome ist bis zum letzten Platz ausverkauft. Also hoffen wir auch auf das beste für die O.M. und bedanken uns auf eine tolle Saison!!!!

131 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Erfolgreiche letzte Woche!

Saison 2016-2, ZAT 11, fotis3 für Olympique de Marseille am 24.07.2016, 01:50

Eine erfolgreiche letzte Woche hatte die Olympique de Marseille denn man erreichte nicht nur das Pokal Viertelfinale in Frankreich sondern man steht erstmals in dieser Saison auf einen der ersten fünf Plätze in der liga und das bedeutet man könnte nächstes Jahr international spielen. Aber das ist doch noch ein langer weg bis es soweit sein könnte. Aber wie wir wissen im Fußball ist alles möglich wenn es auch wirklich will. Im umfeld der O.M. ist es ruhiger geworden und das soll so bleiben. Vom Verein aus ist zu erwähnen das in den letzten spielen in der heimischen Arena ein paar hundert Tickets an den Fans ausgelost werden da das kontigent schon ausverkauft ist und damit sich ein paar Fans noch etwas Hoffnung machen haben die offiziellen sich diese Geste ausgedacht!

132 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Keine Stabilität!

Saison 2016-2, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 17.07.2016, 11:03

Diese Saison ist für die OM genau so zu werten wie die vergangene und damit nicht zufrieden stellend für Trainer Fotis 3. Den enttäuschenden Leistung in liga und Pokal werden den offiziellen in Marseille zum handeln bewegen. Es kann nicht sein das man Woche für woche sowas miterleben muss und noch sind die fanatischen Ultras in Marseille noch ruhig. Schon jetzt werden planungen für die kommende Saison geschmiedet die den Kader in frage stellen. Es gibt auch nichts zu entschuldigen, viele sagen das das Stadion viel Geld geschluckt hat um den Umbau zu bewältige. Aber auch da spricht Trainer Fotis 3 ein Machtwort und sagt klip und klar das der Kader eine Qualität hat und hätte um ganz oben mitzuspiele. Es wird sich also viel tun in Marseill!!!!

128 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Rückrunde!

Saison 2016-2, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 03.07.2016, 00:17

Einen zufriedenen Start in die Rückrunde hatte unsere Olympique de Marseille, mit zwei Heimsiege und eine klatsche im Fürstentum Monaco. Trainer Fotis 3 will durch diese deutliche Niederlage in Monaco mehr Beton in der Abwehr mischen lassen und auch die Offensive muss sich mehr herausspielen denn es gibt in vielen Spiele diese Saison wo die stürmer der OM sich fast kaum Torchancen herrauspielen sagt der Coach öffentlich und übt Kritik an seinem Team. Noch zu erwähnen ist das sich der Coach mehre Jugendspiele sich angesehen hat in den letzten Wochen, denn wie wir es von ihm gewohnt sind werden nun mehrere junge Talente am Training der ersten Mannschaft teilnehmen damit er sich einen überblick machen kann und ob er wieder ein großes Talent für den Verein entdecken kan!

128 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Aufwärtstrend!

Saison 2016-2, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 26.06.2016, 05:37

Im aufwärtstrend ist die Olympique de Marseille und hoffen das es so bleibt. Trainer Fotis 3 hofft das sich sein Team auch weiterhin oben fest setzen kann. Alle mannen stehen an Bord und außer dem Pokal stehen die Spieler nicht in so hoher Belastung wie in den vergangenen Spielzeiten wo sie  auch im Europapokal vertreten war. Aber da wollen wir wieder hin sagt uns der Kapitän des Teams der wie die ganze Mannschaft voller selbstvertrauen strotzen. Zum Umfeld der Mannschaft wollen wir berichten das nach dem Ausbau des heimischen Stade de Velodrome nun grünes Licht von Stadt und Land gegeben wurde für ein hochmodernes Trainingszentrum. Alle freuen sich schon drauf um dabei zu sein für den ersten Spatenstich. Also außerhalb des Platzes scheint die Sonne nun müssen auch die Ergebnisse wieder stimmen!

132 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Was wird aus der OM?

Saison 2016-2, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 18.06.2016, 12:22

Alle sind gespannt was die Olympique de Marseille diese saison machen wird, die letzte Saison steckt den Spielern noch in den Köpfen und so tritt das Team noch auf. Das Team spielt ohne richtigen Selbstvertrauen. Trainer Fotis 3 hat mit Umbruch der Mannschaft vielleicht zu früh begonnen so das die jungen Spieler nicht den Druck der auf die Olympique auch in Marseille lastet nicht standhalten können! Zum Glück gibt es nicht so ein Verletzungspech wie im letzten Jahr so das trainer fotis 3 aus dem vollen schöpfen kann. An diesem ZAT stehen nicht nur spiele der Ligue 1 an sondern auch die Gruppenphase der Quali für den Pokal in Frankreich. Also alle sind gespannt ob die Mannschaft sich auch oben etablieren kann!!!

122 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Langsamer Aufwärtstrend!

Saison 2016-1, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 06.03.2016, 10:26

Einen kleinen Aufwärtstrend kann die Olympique de Marseille verbuchen. Mit vier geholenen Punkten am letzten Spieltag hat man zwar nicht das was man einen erfolgreichen Spieltag bezeichnen kann aber Trainer Fotis 3 muss mit dem zufrieden sein und die Mannschaft so aufbauen das sie mit mehr Selbstbewusstsein in die kommenden Partien gehen können! Es hakt im spielerischen und deshalb wird es auch ein paar Umstellung geben. Denn es geht auch diese Woche auch im Pokal und Champions leauge weiter. Es m endlich positive Ergebnisse her sodass endlich Ruhe einkehrt. Von Verletzungen bleibt man verschont und das soll auch hoffentlich so bleiben. Wir sind alle gespannt wie trainer Fotis 3 rotieren wird und ob auch ein paar Talente eine Chance bekommen werden!!!!

121 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Rückrunde startet!

Saison 2016-1, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 27.02.2016, 21:53

Die rückrunde startet in Frankreichs Ligue 1 und der Titelverteidiger ist irgendwo im Niemandsland zu finden, es war alles andere als eine gute Vorrunde des Meisters aus Marseille. Die Mannschaft von Trainer Fotis 3 feierte zwar einen finaleinzug im Ligapokal aber musste sich auch dort geschlagen geben. Man muss also endlich die Ärmel hochkrempeln und versuchen endlich wieder erfolgreichen Fußball spielen und zudem steht diese Woche auch das erste europäische Spiel an. Also steht den südfranzosen eine schwierige Woche bevor. Verletzte haben die blau weißen keine zu monieren und dennoch muss man sich über die anfangsformation großes Kopfzerbrechen machen als trainer der OM. Also sind wir alle gespannt wer auflaufen darf und wer nicht und lassen uns überraschen von der anstehenden Partien in Liga und Champions League!

127 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht doch!

Saison 2016-1, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 19.02.2016, 10:11

Nach den drei niederlagen in Folge in der Liga und dem verlorenen Finale im Coupé de la ligue gab es in der vergangenen Woche doch die Trotzreaktion des Meisters mit zwei Siegen aus den den drei spielen. Nicht als Rache wurde das Spiel gegen den Sieger des Ligapokals a.s. Monaco gesehen nur als eine kleine Revanche und das hat man mit einem eins zu null in trockene Tücher gebracht. Gefreut hat uns der auswärtsdreier in Nantes denn man wollte unbedingt auch in der Fremde Einen Sieg feiern und es soll nicht der letzte Dreier in der Ferne bleiben. Nun stehen am letzten ZAT der Hinrunde noch vier Spiele an und da will Trainer Fotis 3 auch alles gewinnen um beruhigt in die Rückrunde gehen zu können. Also mal schauen was uns der letzte Spieltag bringen wird!

137 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Schwarze Woche!

Saison 2016-1, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 14.02.2016, 00:14

Eine schwere letzte Woche liegt hinter uns sagt uns der Trainer der blau weissen aus Marseille, denn für die Olympique setzte es nicht nur drei Niederlagen in Folge in der Liga sondern man verlor auch das Finale im Coupé de la ligue. Ich weiß gar nicht wann es so eine Woche mal in Marseille gab wo man alles verlor was man verlieren kann?!? Aber jetzt ist die Mannschaft gefragt um uns zu zeigen was für ein Charakter sie hat und uns zeigen das es nur ein Ausrutscher war. Es war also keine ruhige Woche in der Hafenstadt aber trotz allem hat die Mannschaft gut mitgearbeitet und dem trainerstab gezeigt das sie die Köpfe nicht hängen lassen. Glückwunsch an Trainerkollegen Pep und dem A.S. Monaco zum Titelgewinn!!!

127 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Aufwärtstrend!

Saison 2016-1, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 07.02.2016, 00:14

Im Aufwärtstrend liegt die Olympique de Marseille und das liegt nicht nur am tollen Erfolg im Coupé de la ligue. Denn da steht man im Halbfinale gegen den A.J. Auxerre und muss nun diese Hürde nehmen um in das Finale einziehen zu können um dann gegen die alte liebe den A.S. Monaco zu treffen. Aber nun zu Neuigkeiten in der Mannschaft denn da macht seid Wochen ein eigengewächs auf sich aufmerksam und Trainer Fotis 3 denkt auch langsam daran dem Jungen begabten im starensemblem des meisters eine Chance zu geben. Er wird behutsam aufgebaut und das nicht erst seid europäische spitzenclubs ihn auf ihrer Liste haben, nein denn auch Fotis 3 beobachtet aufmerksam das junge Talent seid er das sagen hat bei den blau weißen. Und so werden wir bald mehrere junge talente in der anfangsformation bei der Olympique sehen denn es werden sicherlich mehrere folgen!

148 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Auswärtsschwach!

Saison 2016-1, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 29.01.2016, 20:25

Das einzige was man sagen kann zum letzten ZAT ist das die Olympique harmlos in der Ferne war. Das muss sich laut Trainer Fotis 3 geändert werden sonst wird es auswärts nichts mehr geben für die blau weissen. Im Pokal ist man in die nächste Runde eingezogen also kann man nicht von einer ganz schlechten Woche in der Hafenstadt reden. Es gab also auch was positives zu berichten. Die Mannschaft muss halt wie immer an sich arbeiten sie darf sich nicht ausruhen es geht immer weiter und man muss sich ständig verbessern wollen. Das Team hat diese Woche gut gearbeitet im Training, alle Mann haben sich voll reingehängt und loben möchte ich die Nachwuchsspieler die sich Tag für Tag den Allerwertesten aufreißen um auch irgendwann dafür belohnt zu werden und das werden sie da bin ich mir sicher!!!

138 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Guter Start!

Saison 2016-1, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 23.01.2016, 20:50

Einen guten Start hatte der Meister aus Marseille, mit zwei Heimsiegen und sechs Punkten auf dem konto darf man das sagen. Mit zwei heimsiege gestartet und das sorgt für Selbstbewusstsein in der Hafenstadt. Die blau weissen müssen nun zweimal in der Ferne antreten und einmal im heimischen Stade de Velodrome das wie in der vergangenen Saison zur einer Festung werden muss, um oben wieder mitmischen zu können. Trainer Fotis 3 ist mit seinen Mannen sehr zufrieden im Moment denn es ziehen alle Spieler mit das sieht er ja Tag für Tag im Training. Marseille das nun nach dem Ausbau des Stadions auch ein neues modernes Trainingsgelände mit modernen medizinischen ausrichtunge. Denn die Mannschaft soll auch weiterhin von Verletzungen fern bleiben. Wir hoffen das wir auch nächste Woche erfreuliches berichten können.

130 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht wieder los!!!

Saison 2016-1, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 16.01.2016, 16:25

Frankreichs Ligue 1 schaltet auf grün und es geht Endlich wieder los. Der Titelverteidiger der Liga hat sein Trainingslager erfolgreich abgeschlossen und steht motiviert in den startlöchern. Vorstand, Mannschaft und Trainer Fotis 3 sind heiß auf eine erfolgreiche Saison. Nicht zu vergessen sind die Fans der blau weißen die schon alle Dauerkarten schon an sich gerissen haben und das heimische Stade de Velodrome auch dieser Saison in ein Hexenkessel verwandeln werden. Was für Trainer Fotis 3 sehr wichtig war war das sich die neuzugänge sich schnell in die Mannschaft zu integrieren. Bedanken möchte sich Trainer Fotis 3 an seine Trainerkollegen in Frankreich für die Wahl zum Trainer des Jahres, " vielen Dank nochmal ". Wir hoffen auf packende spannende Spiele wie auf eine spannde Saison!

123 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Letzter Spieltag!

Saison 2015-3, ZAT 12, fotis3 für Olympique de Marseille am 06.12.2015, 14:16

Schnell ist die Zeit vergangen und auch diese saison in Frankreichs Ligue 1 ist dann schon wieder zu Ende. Für die Olympique de Marseille geht es um die Titelverteidigung und leider um mehr nicht mehr. Denn in der letzten Woche gab es das Aus im Pokal und auch in der Champions League. Nun will man den Titel verteidigen und das wird natürlich auch nicht ein leichtes Unterfangen es stehen zwei schwere heim und Auswärtsspiele an am morgigen letzten ZAT und wie gesagt die konkurenz schläft nicht und lauert auf einen ausrutscher. Alle Mann stehen Fotis 3 zu Verfügung und von rotieren kann man jetzt auch nicht sprechen. Es wird der komplette Kader mitfahren das ist klar und nochmals danke an alle Trainer Kollegen und unserem ligaleiter  für eine tolle Saison und frohe Feiertage und wir sehen uns hoffentlich alle im nächsten Jahr wieder!

143 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht dem Ende zu!

Saison 2015-3, ZAT 11, fotis3 für Olympique de Marseille am 29.11.2015, 21:27

Wie die zeigt doch vergeht und wir haben schon den vorletzten ZAT in Frankreichs Ligue 1. Der Titelverteidiger aus Frankreichs Süden unsere Olympique de Marseille errang am letzten Spieltag wieder die Tabellenführung und will sie bis zu Ende auch verteidigen. Es wird nicht einfach da der Olympique ein voller Spieltag bevor steht und das heißt Liga, Pokal und Europa. Mal schauen wie sich die Woche für die blau weißen verlaufen wird. Trainer Fotis 3 will natürlich alles in der Liga oben bleiben die Gruppenphase im Pokal überstehen und in die K.o. Runde einziehen und natürlich das Viertelfinale der Champions League erreichen. Also sind wir mal gespannt wie Trainer fotis 3 wiedermal rotieren wird denn das sind wir ja gewohnt von ihm. Wir wünschen der OM viel Erfolg und siege in allen spielen!

133 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Anschluss gehalten!

Saison 2015-3, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 23.11.2015, 18:41

Den Anschluss an den Tabellenführer hat die Olympique de Marseille gehalten und somit machen die blau weißen vom Mittelmeer weiterhin die Meisterschaft in Frankreichs Ligue 1 spannend und halten so die Spannung. Noch zu erwähnen ist das man die K.o. Runde der Champions leauge erreicht hat und auch da hoffen die Mannen von Trainer Fotis 3 die nächste Runde zu erreichen. Negativ zu erwähnen ist das wiedermal enttäuschende auftreten der Mannschaft in der Gruppenphase des Coupé de france, wo man mit einem gewonnenen Punkt auf dem dritten Rang steht. Trainer Fotis 3 kann wiederum aus dem vollen schöpfen da alle man an Bord sind und dank der Pause im Europapokal stehen diese Woche zwei Spiele weniger auf dem Programm. Wir wünschen der OM alles gute!!!

126 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Spannung!

Saison 2015-3, ZAT 9, fotis3 für Olympique de Marseille am 16.11.2015, 18:00

In Frankreichs Ligue 1 wird sicherlich und selbstverständlich eine schweigeminute stattfinden um den verstorbenen die letzte Ehre zu erweisen. Aber ansonsten gibt es eine große Spannung und ein packendes Finale den nun jagen alle in der Liga die Korsen aus Ajaccio. Die OM steht mit vier Punkten Rückstand auf dem zweiten Tabellenplatz und hofft auf einen Ausrutscher. Ajaccio alt einen guten Lauf aber irgendwann werden sie schwächeln  dann wollen die blau weißen da sein um sie abzufange. Die Olympique tanzt auf drei Hochzeiten Meisterschaf, Pokal und auch die Champions League, dort sieht alles daran aus das man die K.o. Runde erreicht. Das wichtigste für Trainer Fotis 3 ist das man aus dem vollen schöpfen kann und somit keine Verletzte in den eigenen Reihen hat. Wir wünschen der OM alles gute

131 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Gestürzt worden!

Saison 2015-3, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 06.11.2015, 12:59

Der aktuelle französiche Meister die Olympique de Marseille ist zum ersten Mal in dieser Spielzeit vom ersten Tabellenplatz gestürzt worde. Aber die Laune in der Südstadt ist noch in Ordnun. In der Liga Pfui in der Champions Leauge hu, denn da hat man die ersten zwei Spiele gewonnen und steht auf platz eins und Hat somit den Grundstein aufs Weiterkommen gelegt. Was erwartet die OM am nächsten Spieltag, besonders wird man auf das spitzenspiel in Ajaccio schauen am Montag denn es geht zum Tabellenführer und dieses Spiel muss man gewinnen. Ansonsten steht das grosse Duell gegen valenciennes an das man auch unbedingt gewinnen muss aber da man zuhause spielt vor dieser großen Kulisse im Stade de Velodrome ist es ohne Häme das etwas leichtere spiel obwohl es wie man weiß keine leichten Spiele gibt. Also eine spannende Woche in der Ligue 1 in Frankreich

144 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Rückrunde!

Saison 2015-3, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 02.11.2015, 20:19

Es ist uns schnell vorgekommen aber die Hinrunde in frankreichs Ligue 1 ist vorbei. Der herbstmeister steht fest, unsere Olympique de Marseille hat sich den Halbzeit Titel gesichert. Das ist eine große Leistung aber wie wir alle wissen hat das nichts zu sagen das kann sich ganz schnell wieder ändern und es kostet auch Kraft immer der gejagte zu sein. An diesem Spieltag geht es zweimal in die Ferne das werden keine einfache Spiele und man müsste erstmal das Heimspiel unter trockenen Tüchern bringen. Und somit nicht nur das die Champions Leauge Hauptrunde fängt auch an und da ist die OM auch dabei, also nun fängt auch noch die DoppelBelastungen an, nun wird sich zeigen ob der Kader auch gut in der Breite bestückt ist.

125 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Halbzeit!!!

Saison 2015-3, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 26.10.2015, 20:33

Und ganz schnell ist schon wieder gegangen und die Vorrunde in Frankreichs Ligue 1 ist vorbei. Es waren alles packende spiele und der Meister aus dem Süden die blau weißen aus Marseille verteidigen Woche für Woche die Tabellenführung. Im Augenblick scheint also die Sonne bei der OM aber es ist schwer Woche für Woche der gejagte zu sein. Aber Trainer Fotis 3 und seine Mannen meistern es immer wieder. Das einzige enttäuschende im Moment was auch an Trainer Fotis 3 nagt ist das man im Pokal Jahr für Jahr enttäuscht, das kann nicht sein egal in welchem Pokalwettbewerb man übersteht die Gruppenphase grandios aber dann ist schon wieder Feierabend. Das muss sich ändern aber im Moment stehen noch vier ligaspiele an und dann kann man eine bessere Prognose machen! OM viel Erfolg

132 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Heimsieg!

Saison 2015-3, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 19.10.2015, 19:03

Für den tabellführer aus Südfrankreich die OM aus Marseille steht auf dem ersten Tabellenplatz aber im Moment läuft es nur im heimischen Stade de Velodrome. Auswärts konnten die blau weißen nicht punkten und gingen mit hängenden Köpfen vom Platz. Es Habert also am toreschiesen in der Ferne deshalb gab es ein paar extra Einheiten für die offensiv spieler in der vergangende Woche und mal schauen ob es was bewirken konnte. Das wichtigste ist das die Mannschaft voll mitzieht und es gibt Trainingsspiele die wie liga spiele aussehen konnte. Die Spieler sind also fit es muss vielleicht ein schnelles Tor her um wieder auswärts Punkten zu können. Und so langsam fängt auch die Champions league los und da muss man die Torflaute hinter sich gelassen haben. Wir hoffen auf neun Punkte

130 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Guter Start!

Saison 2015-3, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 12.10.2015, 21:34

Einen sehr guten Start in die neue Saison kann man in Marseille bestätigen. Trainer Fotis 3 ist mehr als zufrieden und nur das wiedermal frühe Aus im französischen Pokal stellt alles in den Schatten. Man versteht es nicht in Frankreichs Pokal wenigstens das Halbfinale zu erreichen, der größte Erfolg ist und bleibt das Viertelfinale. Zur Liga ist man wie gesagt hervorragend gestartet und hat sich sogar ein kleines Polster erarbeitet. Das muss man jetzt erstmal verteidigen um weiter von mehr träumen zu können und dürfen. Am heutigem Spieltag stehen zwei Spiele in der Ferne an und eins im schon wieder ausverkauften Stade de velodrome. Natürlich muss man erst die Heimspiele gewinnen aber man muss auch auswärts Punkten um seinen Titel zu verteidige. Wir Hoffen für die Olympique auf einen erfolgreichen ZAT!!!

131 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Weiter so!

Saison 2015-3, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 05.10.2015, 21:31

Für die Olympique de Marseille ist es bis jetzt eine hervorragende Saison, die Südfranzosen stehen ganz oben in der Ligue 1. Also nicht nur die Fans und das Umfeld sind zufrieden sondern auch ihr Trainer Fotis 3. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Mannschaft denn nicht nur auf dem Platz läuft es auch außerhalb. Das Team ist mit den Neuzugängen schnell zusammen gewachsen und es zieht im Training auch voll mit. Die Spieler machen es mir nicht leicht wenn es heißt wer spielt und wer sitzt auf der Bank und jetzt fängt auch der Pokal an und somit kann ich die etwas enttäuschenden wenigstens dort einsetzen obwohl das nicht heißen soll wir schonen uns im Pokal. Auf gar keinen Fall wird der Pokal auf die leichte Schulter gesetzt. Wir wollen überall und immer gewinnen!!!!

134 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Klasse!

Saison 2015-3, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 28.09.2015, 19:37

Einen klassenstart hatte der Titelverteidiger aus Marseill. Neun von neun Punkte das hätten sich nicht mal die treusten Fans gedacht. Auch Trainer Fotis 3 ist sehr zufrieden mit dem Team. Aber nicht nur die OM ist so gut gestartet sondern auch weitere drei Teams und das zeigt das die Ligue 1 eine der stärksten Liga ist. Wir müssen weiterhin so konzentriert arbeiten und wie es aussieht wird es wieder einige Spieltage dauern bis sich einige Teams sich absetzen können. Dieses Mal muss die Olympique de Marseille zweimal in der Ferne ran und das werden keine einfachen Spiele aber man kann ja wieder auf ein erfolgreichen Spieltag hoffen. Die Mannschaft hat gut trainiert die vergangene Woche und der Trainer hat die Qual der Wahl um die stärksten wieder auflaufen zu lassen!!!

130 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht wieder los!

Saison 2015-3, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 21.09.2015, 18:01

Enlich ist es soweit und Frankreichs Ligue 1 startet wieder. Nicht nur bei den Fans herrscht große Vorfreude sondern auch im Lager der OM. Die Spieler des amtierenden Meisters haben die schwere vorberitungen hinter sich gebracht und freuen sehr endlich wieder mit Ball auf dem Spielfeld stehen zu können. Die angesprochene Vorbereitung verlief für Trainer Fotis 3 sehr zufrieden, das wichtigste ist das die Neuverpflichtungen sich schnell integrieren und bis auf ein paar kleine Wehwehchen verlief sie auch ohne Verletzungen und es stehen alle Mann Start bereit. Trainer Fotis 3 hat also die Qual der Wahl und das ist gut so sagt er denn alle Spieler haben bis zum gestrigen training voll   konzentriert mitgezogen. Natürlich sollte es auch so bleiben aber es wird erstmal ein paar lachende und weinende Gesichter geben. Wir wünschen der Olympique einen erfolgreichen Start in die neue Saison!

142 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Das Saisonfinale steht an!

Saison 2015-2, ZAT 12, fotis3 für Olympique de Marseille am 31.07.2015, 15:02

Letzter Spieltag ZAT in Frankreochs Ligue 1 steht an und alles ist offen in Fragen Meister. Die Olympique de Marseille steht nicht schlecht da um ein Wörtchen in Sachen Champion zu werden, härtester Konkurrent der A.S. Monaco die Monegassen die zuletzt Meister wurden mit dem jetzigen Trainer der Olympique Fotis 3. Das ist schön findet er den er denkt gerne an die Zeit in Monaco aber nachtrauern "Nein" es ist alles gut und so wie ich es mir wünschte in Marseille. Und Erfolge kann er auch hier nachweisen denn hier wurde er auch Meister und holte sich auch noch die Europa Leauge Trophäe. Also kein Mitleid für die alte Mannschaft denn die wird es mit ihm auch nicht haben sondern packende spannende und faire Spiele am letzten ZAT. Noch zu erwähnen die OM spielt noch im pokal und in Europa noch mit also keine Hänger darf sich die Mannschaft erlauben!!!

151 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht dem Ende zu!

Saison 2015-2, ZAT 11, fotis3 für Olympique de Marseille am 26.07.2015, 16:04

Vorletzter ZAT und wieder ist eine spannende Saison in Frankreichs Ligue 1 zu Ende. Die Mannschaft von Trainer Fotis 3 aus der Hafenstadt Marseille steht auf dem zweiten Platz und hat leider zwei auswärtsspiele vor sich, das Heimspiel muss man gewinnen um am letzten ZAT noch ein Wörtchen mitsprechen will um den Meistertitel in Frankreich. Die Mannschaft ist hochkonzentriert wenn man die Ergebnisse der letzten Wochen in Liga, Pokal und Europa glauben darf, nach einem Hänger kamen in den letzten Wochen die gewünschten Ergebnisse. Von Verletzungen ist man auch fern geblieben und somit kann Trainer Fotis 3 seine besten aufstellen. Noch zu erwähnen ist das alle Heimspiele bis Ende der Saison auch schon ausverkauft sind, wie erwartet. Also wünschen wir der Mannschaft alles Gute in allen drei Wettbewerben.

128 Wörter. (Artikel wird honoriert)

So langsam geht es dem Ende!

Saison 2015-2, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 18.07.2015, 20:30

Wie gesagt so langsam ist die Saison auch wieder vorbei den Teams bleibt nicht mehr lange um eine lange Saison vielleicht zu krönen oder doch weinen muss. Die blau weißen der Olympique de Marseille die Mannschaft von Trainer Fotis 3 steht auf dem zweiten Platz und jagt wie alle anderen oben den FußballClub Bastia. Es wird nicht leicht auch an diesem Spieltag nicht, zuhause im heimischen Stade de Velodrome stehen zwei Partien gegen troyes und Lens an und zwischen den beiden Spielen kommt es zum Knaller in Strassbourg. Die Strassbourger sind ein starkes und erfahrenes Team das jedes Jahr zu den Favoriten zählt also eine echte spitzenmanschafft mit einem erfahrenen Mann am Ruder. Nichts desto trotz muss und will man alle Drei Spiele aus Olympiques seUte gewinnen und so werden wir hoffentlich auch Auftreten sagte und der Präsident!!!

138 Wörter. (Artikel wird honoriert)

ZAT 9

Saison 2015-2, ZAT 9, fotis3 für Olympique de Marseille am 12.07.2015, 12:18

Der Neunte ZAT beginnt und langsam beginnt das Zittern für die Mannschaften. Einige stecken im Abstiegskampf andere wollen nächstes Jahr in Europa Spielen und andere wollen an die Spitze. Unsere Olympique de Marseille steigt diese Woche im den Coupé de France ein und damit spielt man auf drei Hochzeiten gleichzeitig. In der Liga steht man auf dem zweiten Platz und möchte auch nach diesen drei Spieltagen auch mindestens dort stehen, in der Champions leuauge Gruppenphase ist man miserabel gestartet und hofft nun auf die zwei Duelle gegen den SSC. Neapel. Und im Pokal jetzt möchte man gut aus den startlöchern kommen um den Grundstein aufs Weiterkommen zu legen. Trainer Fotis 3 stehen alle Mann zu Verfügung und somit kann er aus dem vollem schöpfen!

124 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Angefangen!

Saison 2015-2, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 05.07.2015, 20:53

Abgefangen wurde die Olympique de Marseille und ist leider nicht mehr Tabellenführer der Ligue 1. Für Trainer Fotis 3 ist das in Ordnung denn es ist gut das man wieder mal einen reinbekommt, denn man hat es der Mannschaft angesehen das sie etwas zu überheblich war in den letzten Wochen. Man sollte aber nicht vergessen das die blau weißen sich für die hauptrunde der Champions League qualifizieren konnte und das beweist die Olympique ist da und wartet ab. An diesem Spieltag geht es zweimal ins heimische Stade de Velodrome und das bedeutet das weiter ungeschlagen bleiben will das Team Zuhause. Und dann geht es einmal zum OSC Lille und das wird nicht einfach denn das ist auch eine starke Mannschaft. Wir hoffen das unsere Olympique einen erfolgreichen Spieltag hat!!!!

129 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Herbstmeister!

Saison 2015-2, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 28.06.2015, 22:06

Herbstmeister in Frankreichs Ligue 1 darf sich die Olympique aus Marseille nennen. Es hat nichts zu sagen diese herbstmeisterschaft außer das man eine tolle Leistung im Moment zeigt, das kunstück ist das man am Ende dort oben stehen muss. Trainer Fotis 3 ist erfahren genug um sich jetzt nicht gehen zu lassen ebenso wird er es seiner Mannschaft klar machen und übermitteln das es jetzt erst recht losgeht. Die Mannschaft ist jetzt die gejagte und weiterhin ein ernst zumehmender Gegner. Die letzte Woche wurde also weiterhin hart trainiert sodass die Mannschaft sehr schwerens Beine aber trotzdem mit Spaß an der Arbeit vom Platz ging. Transfers gab es keine sondern nur Verstärkung aus den eigenen Reihen aus der tollen jugendarbeit des Vereins.

121 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Herbstmeisterschaft!

Saison 2015-2, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 21.06.2015, 11:34

Die blau weissen aus marseille können sich die herbstmeisterschaft sichern wenn alles gut läuft. Es wird sich zeigen ob sich die OM oben halten kann denn es stehen gleich drei Spiele in der Ferne an. Es Stehen also die entscheidenen Wochen an für Trainer Fotis 3 und seine Mannen. Denn es geht in der Liga und auch in der Champions leauge Quali dazu oben zu bleiben um weiterhin eine erfolgreichen Saison zu spielen. Es war eine harte Woche für die Schützlinge von Trainer Fotis 3, die Mannschaft hat gut trainiert und hatte viel Spaß aber jetzt wollen wir das auch auf dem Platz zeigen. Das heimische Stade de Velodrome soll weiterhin eine Festung bleiben und in der Ferne muss auch diesmal gepunktet werden.

123 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Auf und ab!

Saison 2015-2, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 14.06.2015, 12:46

Ein auf und ab gibt es für die Olympique de Marseille, in der Liga steht man auf Platz zwei und im Pokal ist man schon wieder schnell ausgeschieden. Aber nach dem Pokal aus folgt nun neben der Liga auch noch die Quali für die Champions League an für die OM. Pflicht ist natürlich dort die Gruppenphase zu erreichen. In der französischen Liga erwartet man zum Spitzenspiel den Tabellen führer aus Montpellier und die sind vorallem Auswärtstark aber alle werden schon bald sehen und wissen das dieser Mannschaft bald die Puste ausgehen wird. Marseille hat sich gut auf diese Duelle vorbereitet und alle hoffen das es nicht nur spanende sondern faire Spiele sein werden. Wir wünschen den blau weißen aus Marseille eine erfolgreiche Woche!

123 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Erfolgreich!

Saison 2015-2, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 07.06.2015, 20:38

Erfolgreich war die letzte Woche für die Olympique aus Marseille, mal schauen nun ob sie sich auch diese Woche auch dort oben in der Tabelle halten können. Die Mannschaft spielt im Moment nicht nur ein erfolgreichen fussball sie spielt auch einen tollen Fußball mit viel Einsatz und Freude stehen sie auf dem zweiten Tabelleplatz. Trainer Fotis 3 kann und ist mit der jetzigen Leistung seiner Mannen zufrieden. Trotz allem erwartete dem Team eine weitere harte Trainingswoche, aber auch dort herrschte viel einsatzfreude und es wurde viel gelacht das zeigt das die Stimmung in der Mannschaft in Ordnung ist. Auch im Pokal kam man eine Runde weiter und steht auch dort in Zugzwang. Mal schauen also was der morgige ZAT in der Liga und Pokal für die OM bringen wird!!!

129 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht aufwärts!

Saison 2015-2, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 30.05.2015, 17:44

Einen Aufwärtstrend hat die Olympique de Marseille, die blau - weißen stehen auf dem dritten Rang und wollen sich natürlich auch oben fest setzen. Mal schauen was die kommende Woche für die Olympique heraus springt denn für die OM geht es auch im Pokal los und da will Trainer Fotis 3 auch so weit kommen wie es geht. Dem Team sieht man an das es nicht nur auf dem Platz klappt sondern auch neben dem Platz, es herrscht eine tolle Stimmung an der Mittelmeerküste. Auch der lange Umbau des Stadions das Stade de Velodrome ist auch fertig und auch dort machen die heißblütigen Fans der Olympique einen herben Lärm und machen die heimische Stätte zu einem Hexenkessel. Also mal schauen was die die nächste Woche der OM bringen wird!!!

129 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Die Vorfreude war groß!

Saison 2015-2, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 24.05.2015, 16:52

Der zweite ZAT beginnt morgen und die Vorfreude auf den ersten war erwatet groß in Marseille und man kann auch zufrieden sein den die Olympique hat zwei der ersten drei Spiele gewinnen können. Die gewohnte heimstärke hat sich wiedermal bemerkbar gemacht. Trainer Fotis 3 hätte auch gerne den Auswärtsdreier mitnehmen wollen aber es hat halt nicht alles geklappt. Die Stimmung in Marseille ist also gut und man kann auf eine hoffentlich erfolgreiche Saison Hoffen. Die Mannschaft muss sich auch langsam auf die Champions Leauge Quali vorbereiten und alle hoffen vom Verletzungspech fern bleiben. Dieses Mal mus die OM zweiMal auswärts ran und hofft auf weitere Dreier um sich oben etablieren zu können denn ein guter Start sind die ersten drei ZAT's.

121 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Die Pause ist vorbei!

Saison 2015-2, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 18.05.2015, 18:26

Endlich ist es wieder soweit, in Frankreich startet die Ligue 1 und alle freuen sich wieder auf eine spannende Saison. In Marseille ist man auf wieder gutmachung denn nicht der doch zuletzt dritte Platz war enttäuschend für die blau weissen aus dem Mittelmee, vielmehr war das man bis zuletzt auf einen Europapokalplatz bangen musste und das ist den Ansprüchen von Trainer Fotis 3 nicht genügend. In diesem Jahr will sich die OM von Anfang an oben etablieren und den Fans guten Fußball bieten. Der Kader wurde verstärkt durch Neuverpflichtungen und auch aus der starken Jugend der Olympique. Die Vorbereitung war lang und hart für die Spieler aber das sollte sich lohnen für die Spieler. Die Fans haben auch schon ihre Vorfreude gezeigt und haben den Dauerkarten Verkauf wieder mal übertroffen. Also in Marseille freut man sich ungemein auf die neue Saison, mal schauen ob es was zu jubeln gibt am ersten ZAT.

152 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Langsam geht es dem Ende zu!

Saison 2015-1, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 23.03.2015, 20:14

Es bleibt nicht mehr lange und auch diese saison geht langsam ihrem Ende zu. Die Olympique de Marseille steht unter einem Platz für die Europa Leauge, in der laufenden Runde der Europa Leauge ist man als aktueller Titelverteidiger aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Jetzt muss die Mannschaft charakter zeigen und es abhaken und sich jetzt auf die ligue 1 konzentrieren. Auch im französischem pokal ist man in der Gruppenphase gut gestartet und sollte sich auch dort weiterhin von der guten Seite zeigen. Also hakt man alles ab in Marseille und will positiv weiter in Liga und pokal denken. Die Mannschaft muss also weiterhin Woche für Woche Arbeiten um das bestmögliche aus dieser Saison herausholen damit man auch am Ende ein Lächeln im Gesicht hat und nicht von einer verkorksten Saison redet!

130 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Oben bleiben!

Saison 2015-1, ZAT 9, fotis3 für Olympique de Marseille am 13.03.2015, 20:03

So langsam trennt sich die Tabelle und die Mannschaften die in der unteren tabellenregion sind werden es schwer haben da unten heraus zu kommen, deshalb bleibt für die Olympique erstmal der Wunsch sich in der oberen Hälfte zu bleiben und etablieren. Es stehen wie am vergangenen wochende wirder zwei Heimspiele an die unbedingt gewinnen werden müssen. Trainer Fotis 3 steht der gesamte Kader zur verfügung und das ist ein wirklicher Vorteil den mit der Doppelbelastung in der Europa Leauge steht auch der Coupe de france an und wird zur dreifachbelastung. Aber an erster Stelle steht die Liga um etwas Polster zu haben für die kommenden Wochen. Wir hoffen also auf eine erfolgreiche Woche in Liga, Pokal und europa für unseren Blau weißen aus Marseille!!!!

124 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Torhunger!!!

Saison 2015-1, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 06.03.2015, 15:33

Olympique de Marseille spielt endlich so wie es sich Trainer Fotis 3 es sich von Anfang an vorgestellt hat. Zwar ist man in der Fremde noch etwas zurückhaltend aber es wird auch noch kommen in dem man auch auswärts viele Tore schiesst. Die blau weißen haben auch in Europa in der gruppenphase der Europa Leauge ihren torhunger unter Beweis stellen können. Die OM erwatet an diesem Spieltag den FC Sochaux und Lens im heimischen Velodrome, und auch hier sollte sich der torhunger fortsetzen. Marseille steht im oberen Tabellen Drittel und möchte weiter hoch in frankreichs Ligue 1. Es wird nicht leichter sondern Schwieriger und das werden wir der mannschaft übermitteln. Trainer und Mannschaft sind also bereit für meisterschaft und Europa leauge!!! Und wir wünschen der OM alles gute

128 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Rückrundenstart!

Saison 2015-1, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 25.02.2015, 21:08

Die Rückrunde begimit schon an diesem Spieltag wieder in Frankreichs Ligue 1. Die Olympique de Marseille steht auf einem einstelligen Tabellenplatz. Es sollte machbar sein sich nun ab jetzt oben etablieren zu könne. In der Mannschaft stimmt es und man müsse den aufwäertstrend beibehalten. Leider gibt es die Doppel Belastung aber das war allen klar vor saison Beginn. Das wichtigste ist von Verletzungen fern bleiben um eine erfolgreiche saison spielen zu können. Am kommenden Spieltag muss man zweimal in der Ferne ran, es werden auf jedenfall keine einfachen Spiele aber man wird alles geben um positive Ergebnisse sprechen zu lassen. Trainer und Mannschaft arbeiten hart um eine erfolgreiche saison zu spielen und das honorieren Vorstand und Fans. Wir wünschen den blau weißen alles gute!!!

128 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Halbzeit!!!

Saison 2015-1, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 20.02.2015, 12:30

Der letzte ZAT und dann ist die Vorrunde vorbei in frankreichs ligue 1. Die Olympique de Marseille steht auf einen hinterem Mittelfeldplatz und wie wir trainer Fotis 3 kennen kann er mit dem bisherigen SaisonVerlauf nicht zufrieden sein. An diesem letzten Spieltag geht es zweimal in die Ferne beim Tabellenführer Strassbourg und nach Lille keine einfachen Begegnungen. Und Zuhause im Stade de Velodrome kommt der FC Metz und der amtierende Meister aus Valenciennes. Vier schwere Spiele um dann eine Hinrunden Bilanz machen zu können. Auch in der Europa Leuage müssen die blau weißen nochmal antreten auch dort liegt der letzte Spieltag an, auch dort muss die Olympique in Topform sein um in die nächste Runde einziehen kann. Wir hoffen das die Mannschaft gut in Form sein wird um in nächster Woche viel positives berichten zu können.

136 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Im Mittelfeld!

Saison 2015-1, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 15.02.2015, 17:02

Im Mittelfeld der Tabelle findet sich die Olympique de Marseille wieder. Die Südfranzosen vom Mittelmeer haben das Pokalaus im Viertelfinale hinter sich und starteten letzte Woche auch in der Europa League. Die Mannschaft hat gute Spiele abgeliefert und das was man mitnehmen kann ist nur das negative im Französichem Pokal. Diese Woche geht es daheim gegen stade Reims und zweimal in der Ferne. Das Augenmerk richtet sich dennoch auf den wichtigen zweiten Spieltag in der Europa leauge, denn dort will der Titelverteidiger weit kommen. Es wäre eine große Enttäuschung käme das aus so früh. Trainer Fotis 3 muss also zweigleisig planen. Zufrieden ist er sicherlich mit der Leistung der Mannschaft im Training denn das Team zieht hervorrageand mit. Wir wünschen dem Team alles gute für die Woche!!!

127 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Im Mittelfeld!!

Saison 2015-1, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 09.02.2015, 13:28

Im hinterem Mittelfeld der Tabelle findet sich die Olympique de Marseille wieder. Kein gelungener Start für die Mannschaft aus Süd frankreich. Aber Fotis 3 muss und wird ein Mittel finden um seine Truppe da raus zu holen und um sich langsam wieder oben etablieren zu können. Es wird zwar nicht leicht alles meistern zu können denn die blau weissen tanzen auf drei hochzeiten mit Meisterschaft, Pokala und Europa. Im Training ziehen alle Mann mit und das ist erfreulich denn die besten werden auflaufen. Am heutigem Spieltag stehen zwei Heimspiele an die Trainer fuchs Fotis 3 gewinnen will also ist man gespannt auch auf die zwei pokal spiele um zu wissen ob man weiterhin dabei ist oder man sich nur auf die Meisterschaft und Europapokal konzentrieren darf. Also ein spanndender Spieltag!!!!

130 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Im Mittelfeld!

Saison 2015-1, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 02.02.2015, 18:19

Im Mittelfeld der Tabelle finden wir die blau weissen aus Südfrankreich, die Olympique aus Marseille hat keinen Fehlstart aber zufrieden ist keiner, nichts ganzes nichts Halbes aber alles im grünen Bereich. Wie gewohnt von Fotis 3 will er in Ruhe weiter arbeiten und das macht er. Hauptsache keine verletzten sodass man mit der vollen Mannschaft arbeiten kann. An diesem Spieltag geht es wieder zweimal in die Ferne einmal zum ex Club ins Fürstentum Monaco und einmal zum FC. Nantes. Keine leichten Spiele und das wird der Trainer auch der Mannschaft übermitteln denn diese Spiele kann man nur gewinnen wenn man alles gibt. Die Fans bleiben euphorisch und werden wie uns man mitteilte auch zu den Auswärtsspielen folgen. Wir wünschen dem Team alles gute!!!

123 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Zufriedener Start!!!

Saison 2015-1, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 21.01.2015, 12:26

Einen für Trainer fotis3 zufriedenen Saisonstart hatte die Olympique de Marseille. Man startete mit zwei Heimspiele die auch gewinnen werden konnten. Mit sechs Zählern aus den ersten drei Spielen kann man zufrieden sein und ist es auch. Das einzige Manko war der Sturm der viel ackerte aber dennoch viele Torchancen auslies, daran müssen und werden wir arbeiten. Aber das wichtigste ist die Ruhe im Umfeld zu behalten und der Rest kommt mit harter Arbeit im Training. Die Neuzugänge haben sich offensichtlich gut eingelebt und mit der Erfahrung die sie mitbringen werden sie ihrere Rolle gerecht. Was beeindruckend war war die tolle Stimmung im neu sanierten umgebauten Stade Velodrome zu Marseille. Vorstand und fans sind auch guter Dinge und freuen auf eine packende saison ihres Teams.

125 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht wieder los!!!!

Saison 2015-1, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 16.01.2015, 19:39

Endlich geht es wieder los in Frankreichs ligue 1. Die blau weissen aus der Hafenstadt Marseille hatte noch bis Ende des Jahres ihre Pflichtspiele in Europa nach dem doch enttäuschenden fünften Platz in der Liga durfte man doch jubeln und das mit dem Sieg der Europa Leauge. Trainer Fotis 3 und seine Mannen haben die Saison gerettet mit diesem Triumph. Nun kann man wieder von null beginnen und nicht nur den Meister jagen sondern man nimmt wieder Kurs auf den Thron frankreichs. Die Mannschaft die noch im Trainingslager weilt kehrt kurz vor saisonbeginn wieder zurück. Bis zu diesem Zeitpunkt wie uns Trainer fotis 3 mitteilt läuft es gut. Das wichtigste ist das alle Mann an Bord sind und sich die Neuzugänge in die Mannschaft integrieren. Auf was wir uns noch freuen ist die heimische Heimstätte die nach langer Bauzeit endlich fertig gestellt ist. Und der Dauerkarten Verkauf läuft wie erwartet auch gut. Die heißblütigen Fans der Olympique freuen sich auf den Start und können am ersten ZAT direkt zwei Heimspiele sehen. Wir sind gespannt wie wir in die neue Saison starten und freuen uns auf eine spannende saison. Wir von der Redaktion wünschen unsere Mannschaft einen erfolgreichen Start!!!!

198 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Saisonfinale!

Saison 2014-3, ZAT 12, fotis3 für Olympique de Marseille am 30.11.2014, 01:26

Und wieder geht mal eine Saison zu Ende. Das saisonfinale steht in Frankreich bevor und alle jagen Valenciennes das mit vier Punkten Vorsprung doch ein kleines Polster hat vor den Jägern und die olympique de Marseille steht auf einen doch nicht so günstigen Tabellenplatz aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Die blau weißen aus der Hafenstadt haben drei Heimspiele und das Auswärtsspiel in und beim Tabellenführer Valenciennes. Mit etwas Glück kann man doch vielleicht unter den ersten drei landen und das wäre trotz den verkorksten vergangenden Wochen ein großer erfolg für Trainer fotis 3 und seinen Mannen. Von Verletzungen ist die Olympique in dieser Saison fern geblieben und das gibt es nicht häufig und deshalb spielen auch an diesen Spieltag die stärksten elf. Wir hoffen das alle Stadien gefüllt sind und das die Fans Tolle Spiele beobachten können. Also freuen wir uns alle auf ein spannendes saisonfinale!!!!

159 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Abgerutscht!!!

Saison 2014-3, ZAT 11, fotis3 für Olympique de Marseille am 23.11.2014, 13:18

Und schon wieder gibt es nichts konstantes in Marseille. Die Mannschaft rutscht wiedermal ab in der Tabelle und Trainer Fotis 3 kocht innerlich was er sich zwar nicht anmerken lässt. Nicht nur in der Liga floppt es sondern mal flog auch im Pokal aus dem Wettbewerb. Der Pokal ist nicht Marseilles Sache denn nicht einmal die Gruppenphase konnte die Mannschaft überstehen. In der Liga geht es wie gesagt an diesem Spieltag zweimal in die Fremde gegen zwei Heimstarke Mannschaft und man konzertiert sich auf das Heimspiel denn sonst rutscht man noch weiter in der Tabelle ab. Die saison ist bald zu Ende und Trainer und Vorstand werden sich zusammen setzen ob das Vertrauen auf beiden Seiten noch besteht. Es müssen also viele sachen geklärt werden. Trainer Fotis 3 wollte und will also dieses Gespräch und der ganze Vorstand weiß auch das dieses Gespräch viel Geld mit sich bringen wird denn nicht nur eine Vertragsverlängerung mit dem Trainerstab wird folgen sondern diese Unterhaltung wird auch über Transfers gerdet. Also es erwarten uns spannende und ausschlagsgenenden Wochen in Marseille. Wir wünschen der Mannschaft alles gute in Liga und Europa  

194 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Leichter aufwäertstrend!!!

Saison 2014-3, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 17.11.2014, 21:55

Unsere olympique aus Marseille hat etwas Luft schnuppern können und ist um einige Plätze gestiegen in der Tabelle. Nun wird es sich zeigen ob die blau weißen sich oben halten können oder nicht. Es sind alle Mann an Bord aber wie es ausgeht und wer spielt wird der Trainer entscheiden und wie wir wissen werden auch die besten spielen und nicht geschont. Trainer Fotis 3 ist nicht zufrieden mit der laufenden Saison und dieses sieht man ihm an. Er will es nicht offen zugeben gibt der Präsident mit einem Lächeln Preis. Er vertraut seinem Trainer und weiß was an ihm hat. Im Pokal ist man auch dabei und man wird auch dort probieren und müssen in die K.o. Phase zu kommen. Unser Trainer ist heiß auf den Pokal wie die Mannschaft und jetzt wird sich zeigen ob man die nächste Runde erreichen kann. Wir wünschen dem Team alles gute und es soll von Verletzungen fern bleiben. Tschüss bis nächste Woche !!!!!

172 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Oben bleiben!!!

Saison 2014-3, ZAT 9, fotis3 für Olympique de Marseille am 10.11.2014, 19:20

Oben bleiben will die olympique aus Marseille, das es schwer wird wissen alle und nach den enttäuschendenden letzten Wochen sieht man das auch an den Gesichtern der Spieler, die sich sicher wie das Umfeld diesen Moment der Saison ganz anders vorgestellt haben. Trainer Fotis 3 möchte weiterhin die Ruhe beibehalten und die Saison ordentlich beenden. Von Verletzungen ist man bis heute fern geblieben und jetzt fängt auch der Pokal an, und dieses Jahr möchte man auch die K.o. Runde erreichen und auch etwas mitreden im französischen Cup, deshalb möchte der Coach auch allen Druck von den Spielern nehmen um etwas erfolgreich im Pokal sein da man in der Liga etwas schwächelt. Also alle sind gespannt auf die Reaktion und ob man die alte spielfreude im Pokal Wiedersehen kann um den Fans das Lächeln wieder zu geben kann!!!

146 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Harmlos!!!

Saison 2014-3, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 29.10.2014, 09:57

Marseille nicht nur abgerutscht sondern wenn nicht was passiert nur noch Mittelmaß in der ligue 1. Harmlos spielen die blau weißen aus der Mittelmeerküste in den letzten Wochen und finden sich im Mittelfeld der Tabelle wieder. Man will zwar nicht den Teufel an die wand malen aber die Mannschaft muss sich aufrütteln um nicht noch zittern zu müssen den die Liga ist so nah beieinander das man in den abstiegskampf schlendern kann. Also Trainer fotis 3 erwartet eine schwierige Woche und Wochen falls es nicht wieder aufwärts geht. Die Mannschaft wie in der letzten Woche zieht sich komplett zurück und will sich dazu nicht äusern was denen Verantwortlichen noch nichts ausmacht, sie gibt der Mannschaft die Ruhe die sie verlangt hat. Aber wie lange wird die Harmonie noch in Marseille bleiben denn wie gesagt die Mannschaft ist in einer Krise!!!!

146 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Abgerutscht!!!

Saison 2014-3, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 27.10.2014, 01:07

Die olympique de Marseille hatte den schlechtesten Spieltag seitdem Trainer fotis3 im Amt ist. Man holte nur drei von zwölf möglichen Punkte und somit rutschte der amtierende Meister auf Rang vier. Trainer Fotis3 haderte diesmal nicht mit den Stürmern sondern es geschahen viele seltsame Fehler in der Abwehr. Das Prunkstück war unsere Defensive aber diesmal ging alles drunter und drüber auch der Torwart patzte, das darf nicht passieren wenn man oben mitspielen will. Es folgten also viele Einzelgespräche in der vergangenen Woche denn Fotis3 wollte wissen ob die Spieler mental noch da sind oder ob er doch mit einigen Wechsel das Team erfrischen soll also man ist gespannt welche elf an den heutigen Abend an den Start gehen wird oder darf. Keiner der Spieler wollte sich dazu und der abgelaufenen Partien äusern das beschloss der Mannschaftsrat und Trainer und Vorstand respektierten dieses. Also man ist gespannt ob das nun der ein Einbruch war oder ob es nur ein kurzer Hänger war.

168 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Finale zur Hälfte!!!

Saison 2014-3, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 18.10.2014, 14:14

Wir stehen kurz vor der herbstmeisterschaft, und unsere olympique de Marseille steht oben in der Tabelle auf dem zweiten Tabellenplatz. Trainer Fotis 3 wollte zwar oben bleiben aber man wurde von der Girodnis aus Bordeaux abgefangen. Man verlor die Führung da die blau weißen die ersten Punkte daheim im velodrome verloren hat, es setzte keine Niederlage nur ein Unentschieden aber das hat gereicht. Nun steht der letzte ZAT an und die olympique muss dreimal in der Ferne antreten. Es wird für uns ein schwieriger Spieltag sagt der Trainer denn es sind alles schwere Spiele und mit einem schlechten ZAT steht man wieder im Mittelmaß der Liga da die Liga sehr ausgeglichen ist. Im Training war die Enttäuschung in den Gesichtern der Spieler zu sehen aber auch nach einigen Einzelgesprächen mit dem Trainerstab scheint das Selbstvertrauen wieder da zu sein. Die Mannschaft wird alles geben verspricht sie den Fans des Teams. Also man ist gespannt auf diesen Spieltag wer sich oben festsetzt wer unten bleibt also es wird sicherlich ein hervorragender ZAT.

176 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Spitze!!!

Saison 2014-3, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 13.10.2014, 09:42

Spitzenreiter ist der Meister aus Marseille, die olympique steht ganz oben in der Tabelle aber alles ist noch zu früh und die Liga in Frankreich ausgeglichen deshalb ist die Devise noch sich oben halten und etablieren. Trainer Fotis 3 ist mit seiner Mannschaft zufrieden sie setzt im Moment alles um was der Trainer verlangt und es muss so weiter gehen wir bisher. Am heutigen Spieltag stehen zwei Heimspiele an die laut Trainer fotis 3 unbedingt gewinnen werden müssen und dann kommt noch ein schweres Auswärtsspiel an das man nicht nachlässig angehen darf. In der Mannschaft herrscht gute Stimmung man ist weiterhin von Verletzungen fern geblieben und man kann aus den vollen schöpfen. Im Umfeld stimmt es auch es wurde nicht nur im Stadion ein neuer rasen verlegt sondern auch im Trainingszentrum auf dem neu renovierten Gelände gehen langsam auch weniger Bauarbeiter spazieren das muss auch im Velodrome langsam passieren denn die olympique spielt ihre Heimspiele immer noch in einer großen Baustelle aus.

169 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Oben bleiben!!!

Saison 2014-3, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 06.10.2014, 21:56

Oben bleiben das ist der Wunsch aller in Marseille, die Mannschaft spielt schönen Fußball und somit ist auch Trainer Fotis 3 auch zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf. Man ist sicherlich nicht mit allem zufrieden aber man steht oben in der Tabelle und ist fern von verletzungssorgen. Das einzige was dem Trainer wieder nicht gefiel war das frühe Aus im französischen Pokal, das muss sich ändern das kann doch nicht sein das wir uns wiederholt so schnell verabschieden mussten. Der Vorstand sieht es da genauso denn auch der Präsident hatte sich im Pokal mehr erwartet. Die hitzigen Fans sind trotzdem ruhig geblieben und haben die Mannschaft und werden sie auch weiter unterstützen. Das Stadion die Baustelle muss endlich fertig werden auf das freut sich schon die ganze Region und füllt weiterhin die Baustelle. An diesem Spieltag geht es zweimal in die Ferne, wir hoffen auf gute Spiele und möchten nicht nur zuhause Punkten auch in der Ferne sagt uns der Kapitän des Teams. Wir hoffen für die olympique die vollen neun Punkte an diesem Spieltag!!!

184 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Auswärtssieg!

Saison 2014-3, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 26.09.2014, 14:17

Der Amtierende Meister Olympique de Marseille konnte den ersten Auswärtssieg landen und mit einem Heimsieg holten die blau weissen wie am ersten Spieltag sechs Punkte und steht auf dem zweiten Tabellenplatz. Trainer Fotis 3 ist zufrieden mit der noch jungen Saison. Wir konnten unsere Heimspiele bisher gewinnen und landeten wie gesagt früh einen Dreier der der Mannschaft selbewustsein für die kommenden Spiele in der Fremde geben wird. Nach der Niederlage bei Saint- Étienne gab es fünf zu Null im heimischen velodrome und das gab der Mannschaft die spielfreude für den Auswärtssieg. Die Stürmer Treffen die neuen Spielen so als würden sie schon länger dabeisein, keine Verletzte und die Mannschaft arbeitet hervorragend im Training mit, also bis jetzt gibt es nichts zu meckern an der Mittelmeerküste. Und endlich nach längerer zeit des verhandels mit der Stadt Marseille darf auch nach der Modernisierung des Stadion das sich noch im Umbau befindet wird nun auch das Trainingsgelände umgebaut um auch dort in einem modernen Zustand sein zu dürfen. Wir berichten nächste Woche wieder aus Marseille!!!

186 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Heimsiege!

Saison 2014-3, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 22.09.2014, 18:16

Mit zwei Heimsiege startete der Meister Olympique de Marseille in die neue Saison. Auswärts setzte es eine knappe Niederlage die laut Trainer Fotis 3 vermieden werden können aber wir waren zu ängstlich aber hatten auch viel Pech in diesen Spiel. Nun muss man dort weiter machen und das nicht nur daheim sondern auch in der Ferne. Die Neuverpflichtungen haben sich gut eingelebt und integriert das ist die Handschrift vom Trainer sind sich auch alle einig. Das Wichtigste ist das man von Verletzungen fern bleiben darf sodass man immer aus den vollen schöpfen kann und das im Training die Fetzen fliegen, wir haben und brauchen einen großen Kader und somit brauchen wir auch die gesunde Härte in Sachen Einstellung im Training. Das einzige Auf das alle warten ist endlich die Fertigstellung der heimischen Stätte das velodrome, das wird eine Traumarena und muss der zwölfte Mann werden. Der Präsident ist auch zufrieden in der jetzigen Situation er hat noch nichts zu bemängeln sondern ist selbst gefordert mit Arena und ist sich sicher das die Baustelle so langsam ein Schmuckstück wird.

188 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Saisonauftakt!!!!

Saison 2014-3, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 15.09.2014, 19:59

Es geht wieder los und ganz Fußball Frankreich freut sich. Auch den Fans in Marseille sieht man dieses an denn nicht nur der Dauerkartenverkauf verlief hervorragend sondern auch die  Stimmung ist phantastisch. Die Mannschaft hat ihre harte Vorbereitung auch gut überstanden und ist auch froh das diese endlich vorbei ist. Auch Trainer Fotis 3 ist zufrieden mit der Vorbereitung. "Die Mannschaft hat voll mitgezogen unsere Neuzugänge wurden hervorragend aufgenommen und auch sie haben tadellos voll mitgezogen und sollen und wollen auch beweisen das sie die Mannschaft verstärken werden. Nun fängt die Saison an alle werden es und nicht leicht machen denn wir sind der gejagte und das muss meine Mannschaft auch vom ersten Moment auch wissen und so auftreten". Der Olympique stehen am ersten ZAT zwei Spiele im heimischen velodrome entgegen und diese erste Hürde muss man meistern das es nicht zu Unruhe kommt. Das Stadion wird also gefüllt sein und alle hier hoffen auf einen guten saisonauftakt!!!!

166 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Letzter ZAT!!!

Saison 2014-2, ZAT 12, fotis3 für Olympique de Marseille am 16.08.2014, 17:27

So spannend war es schon lange nicht mehr vier Mannschaften mit dem Traum der Meisterschaft. Die blau weissen aus Marseille die Olympique mit dem Bild der besten Ausgangslage aber das ist nur auf dem ersten Blick so. Die Mannschaft muss hochkonzentriert bleiben in den letzten vier Spielen der Saison und darf dann doch hoffentlich am Ende jubeln und nicht das miterleben wie letzte Saison wo man am Ende doch nur Vize Meister geworden wegen des schlechteren Torverhältnisses. Trainer Fotis 3 arbeitete auch in der letzten Woche konzentriert mit der Mannschaft und man sah den Spielern auch die Spannung an, der Druck lastet auch etwas an den Spielern der Olympique denn sie wollen nicht wie letztes Jahr am Ende noch abgefangen werden. Der starke Mann im Hintergrund der Präsident sieht der Sache nicht skeptisch an sondern er vertraut seiner Mannschaft und seinem Trainer Fotis.  Es stehen vier Endspiele an zwei zuhause in denen  es wie erwartet schon keine karten mehr gibt und zwei Spiele in der Ferne in denen die Busse schon gefüllt sind von den Fans der Olympique. Wir wünschen der Mannschaft das sie am Ende lachend vom Platz gehen darf!!!! 

195 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Endspurt!!!

Saison 2014-2, ZAT 11, fotis3 für Olympique de Marseille am 08.08.2014, 21:08

Es bleibt nicht mehr lange dann ist auch diese Saison vorbei, die französische ligue 1 darf sich auf packenden Endspurt freuen. Vier Mannschaften kämpfen um Frankreichs krone und unsere Olympique mischt wieder vorne mit. Im Moment haben die blau weissen aus Marseille die Oberhand aber ob das Reichen wird werden uns die kommenden Wochen zeigen. Drei Punkte Vorsprung auf den Tabellenvierten aus Bastia sind schnell geschrumpft wenn die Mannschaft die Zügel Hängen lässt das wiederum macht Trainer Fotis 3 nicht im Gegenteil er wird sie anziehen sodass die Mannschaft hellwach bleibt. Zum anderen gab es das ausscheiden im Pokal das leider nicht verhindern werden konnte nach den schlechten Start auch dort wie in der Europa League Gruppenphase. Nach diesen negativen Auftreten will das Team den Fans endlich Freude und das Lachen geben zu Ende der Meisterschaft aber man ist zurückhaltend und hofft auf den letzten Spieltag in denen man endlich auch mal doppelt zuhause im heimischen velodrome antreten darf!!!! Also für Spannung ist gesorgt!!!

171 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Marseille steht oben!!!

Saison 2014-2, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 04.08.2014, 17:32

Unsere Olympique aus Marseille steht nach wie vor oben in der Tabelle. Wieviel kraft und clevernes hat das Team um weiterhin oben bleiben zu können??? Das Fragen sich die Fans und das ganze Umfeld an der Mittelmeerküste Frankreichs, wird die Mannschaft wie letztes Jahr am letzten Spieltag abgefangen oder lässt die Mannschaft den kopf Hängen nach den negativen Auftritten Woche für Woche in den Europapokal spielen denn da läuft und lief alles schief seid dem ersten Spieltag. Ohne Hoffnung aufs weiterkommen quält sich die Mannschaft in diesen Spielen und vor allem kostet dieses auch kraft in der Liga. Im nationalen Pokal ist etwas Hoffnung da aber auch dort ist und wird es ganz schwierig die k.o. Phase zu erreichen. Trainer Fotis 3 wird höchst wahrscheinlich wieder überall in topbesetzung antreten denn trotz des vielen rotieren mag er keine Wettbewerbsverzerrung. Also hoffen wir mal wie die Ultras aus Marseille das die Mannschaft die Köpfe nicht hängen lässt und uns Freude bereiten in Liga, Pokal und Europa!!!! Wir wünschen dem Team das es von Verletzungen verschont bleibt!!!!

188 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Minimalisten!

Saison 2014-2, ZAT 9, fotis3 für Olympique de Marseille am 23.07.2014, 20:37

Minimalisten sind die Spieler der Olympique die genau soviel arbeiten wie es braucht um zu gewinnen dann werden nämlich die Gänge herunter geschaltet. Ist es so oder ist die dreifach Belastung aus Liga, Pokal und Europa noch zuviel des guten für die junge Truppe von Fotis 3. Diesmal lief es in Europa nicht rund und es setzte zwei Niederlagen zum Gruppenauftakt doch das wiederum meisterte die Mannschaft in zwei Siegen in der Liga. Man schoss drei Tore in den drei Spielen und man hat deswegen den Anschein das die Mannschaft erschöpft ist. Trainer Fotis 3 will darüber nichts wissen und sagte das sein Team topfit sei und das man dieses bis zum
ende der Saison sehen würde. Nun fängt der Coupé de france auch noch an mal schauen also was die nächsten Wochen bringen werden ob es das frühe aus in Europa gibt was macht die Mannschaft im Pokal und wird man die Führung in der Liga beibehalten oder geht alles den Berg runter!!!! Also alle sind gespannt wo und in welche Richtung es mit der Olympique geht. Die Fans stehen trotzdem weiterhin wie eine Wand hinter ihrer Mannschaft!!!

199 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Und wieder der gejagte!

Saison 2014-2, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 21.07.2014, 02:08

Die Olympique aus Marseille steht wieder ganz oben in der Tabelle und ist wieder der gejagte in Frankreich. Es wird nicht einfach den ersten Tabellenplatz bis zum letzten Spieltag zu verteidigen das hat nicht nur die letzte Saison gezeigt sondern das zeigt die Momentaufnahme der Tabelle, mit einem schlechten Spieltag ist nicht nur die Führung weg sondern wenn man Pech hat sogar überhaupt eine Platzierung die für die kommenden Saison die Europapokal teilnahme betrifft. Also egal was passiert man muss punkten egal wo und wie. Marseille das sich leider auch nicht für die champions leauge Hauptrunde qualifizieren konnte muss und darf nicht den kopf hängen Lassen denn es geht direkt weiter in der Europa League. Die Fans dürfen sich nichts desto trotz nach einer kurzer Durststrecke endlich wieder auf Europapokal Nächte freuen was sie auch tun obwohl sie lieber wie auch der Rest der Mannschaft lieber in der königsklasse gespielt hätten. Wir wünschen unserem Team alles gute in beiden Wettbewerben und freuen uns auf die bevorstehenden Spiele.

176 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Halbzeit in Frankreich!

Saison 2014-2, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 08.07.2014, 20:09

Die Hinrunde ist vorbei und die Olympique aus Marseille steht wie zu Ende der letztjährigen Saison auf den zweiten Tabellenplatz. Also man kann sagen man ist mit konstanter Leistung und trotz Europapokal und Ligapokal in ausgezeichneter Situation obwohl man im französischen Pokal ausgeschieden ist aber in der champions leauge Quali alle Chancen auf die Teilnahme hoffen darf. Ein großes Lob vom Vorstand an Trainer Fotis 3 der es versteht die Spieler bei Laune zu halten, alle Spieler auch wenn sie mal auf die Bank müssen sind wenn sie dann doch zum Einsatz kommen hundertprozentig dabei und stellen sich zum dienst der Mannschaft. Auch Trainer Fotis 3 lobt die allgemeine Situation in Marseille denn sein Stuhl galt als Schleudersitz nicht nur in Frankreich es war immer  unter den ersten Plätzen in Europa, er lobt seine Mannschaft die voll mitzieht und erfreut sich jedesmal wenn er wie er sagt in sein velodrome Platz nehmen darf denn wir haben die fanatischsten Fans der Liga die unser Stadion in eine Festung verwandeln und das gilt auch für die Europapokalspiele. Wir hoffen das es weiterhin so erfolgreich läuft für unsere OM und das wir am Ende der Saison auch mal was feiern dürfen aber vorallen die Mannschaft soll vom Verletzungspech verschont bleiben!!!!

216 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Tabellenführer!!!

Saison 2014-2, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 05.07.2014, 20:10

Am Platz an der Sonne dort wo alle Teams hinwollen steht die Olympique aus Marseille und das ist die tabellführung. Man steht da wo wir am letzten Spieltag gerne stehen würden aber nicht desto trotz das zeigt das wir auch in dieser Saison oben mitspielen können sagte uns unser Kapitän der OM. Trainer fotis3 fordert wie immer das die Mannschaft sich nicht darauf ausruhen darf und soll. Der Vorstand zeigt sich zufrieden und möchte gern glauben das es so weiter geht wie bisher. Unsere Fans dürfen sich ruhig freuen und sollen das auch denn die euphorischen Fans aus Mittelmeer Region putschen jedesmal die Mannschaft auf und füllen immer wieder das Stade de velodrome. Also im moment läuft es gut für die Olympique sie spielen nicht nur attraktiven Fußball sondern auch erfolgreichen und das auch in der champions leauge Quali denn dort ist man auch im soll. Wir wünschen der Mannschaft das sie vom Verletzungspech verschont bleibt!!!

167 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Abwärtstrend!

Saison 2014-2, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 30.06.2014, 03:29

Die Olympique aus Marseille kletterte nicht weiter hoch in der Tabelle sondern es ging einige Plätze runter und das schmerzhafte war die Heimniederlage gegen den FC . Metz. Trainer Fotis 3 konnte seine Enttäuschung nicht unterdrücken und schimpfte noch während des Kabinenganges mit einigen seiner Spieler. Ich weiß wirklich nicht ob es doch wegen der dreifach Belastung die jetzt auch nur eine Doppelbelastung geworden ist liegt oder nicht denn die Olympique ist aus dem französischen Pokal ausgeschieden und nun hofft man wenigstens die Hauptrunde in der Champions Leauge erreichen kann. Zurück zur Liga Trainer Fotis 3 wollte unbedingt alle Heimspiele unter Dach und Fach bringen und so ein Rückschlag wie gegen Metz brachte ihn besonders auf die Palme. Dies hatt das Team zu spüren bekommen wie wir es aus sicherer Entfernung sehen konnten. Der Vorstand wie auch dem Präsidenten gefällt das denn er mag den siegeswillen von seinem Trainer aber dennoch behält er die Ruhe und ist sich sicher das sein Trainer sein Team wieder zu topleistung und auf die Siegesstrasse bringen wird. Lange rede kurzer Sinn die OM will weiter nach oben in der ligue 1

197 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Tendenz steigend!

Saison 2014-2, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 19.06.2014, 22:04

So langsam geht es aufwärts für die Olympique aus Marseille, die Mannschaft kletterte einige Plätze nach oben und findet sich im oberem Drittel der Tabelle wieder. Aber enttäuschend war das Auftreten der blau weissen im Pokal wo man im Achtelfinale wieder mal einpacken konnte und rausflog. Die Enttäuschung ist groß bei Trainer fotis3 der jetzt unbedingt die gutmachung von seiner Mannschaft erwartet. In der Tabelle geht noch alles sehr eng zu also es hat sich noch keine Mannschaft ein Polster erarbeitet und deshalb fordert Trainer fotis3 volle Konzentration des Teams. So wie die Ergebnisse zeigen hat sich die Olympique langsam auch eingespielt und man sieht das man mehr erwarten kann von dieser Mannschaft, das einzige was alle im Trainerstab hoffen ist das alle Spieler fit bleiben und sich kein Verletzungspech einführt. Zur infraktstruktur bleibt zu sagen das unser Stadion immer noch eine Baustelle ist und leider noch nicht eingeweiht werden kann aber alle sehnen sich auf den Tag in dem man endlich in der neu renovierten Arena spielen darf!!!

175 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Heimsiege!

Saison 2014-2, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 14.06.2014, 21:56

Berichten können wir von den zwei Heimsiegen der Olympique aus Marseille ansonsten können wir eigentlich nichts positives schreiben. Obwohl uns Trainer Fotis3 auch nichts negatives sagen will oder sagen möchte finden wir das es in der Mannschaft nicht stimmt nicht passt. Trainer Fotis3 sieht es anders und was er uns sagte ist nur, die Mannschaft trainiert hervorragend alle Spieler ziehen mit und das sich sein Team auch noch einspielen muss. Der Präsident sieht auch nicht schwarz und möchte auch nichts negatives hören wir sollten doch etwas Geduld haben und keine Unruhe hineinbringen, das wollen wir ja natürlich auch nicht denn für unsere Mannschaft und wir betonen dieses WIR denn die Olympique ist unser Verein hier in Marseille und unsere Mannschaft spielt auch wie in der vergangenen Woche auf drei Hochzeiten. Liga, Pokal und die Quali in der champions leauge. Wir hoffen das unsere Mannschaft in der Liga weiter langsam hochklettert, im Pokal das Viertelfinale erreicht und das wir in der Quali an diesem Spieltag den Grundstein legen für die nächste Runde! 

181 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Harmlos!!!

Saison 2014-2, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 03.06.2014, 18:41

Harmloser Sturm oder muss die Mannschaft sich erst einspielen? Diese Frage stellen sich mehr die Fans als der Vorstand den dieser äußerte sich eher zurückhaltend zum Saisonstart. Die Fans die nicht nur zum Heimspiel kamen sonder auch die die mit zu den zwei Auswärtsspielen gefahren sind, versprachen sich mehr drang zum Tor sowie einige Tore bejubeln zu dürfen aber dies lies auf sich warten. Trotzallem stehen die Fans nicht nur hinter der Mannschaft auch Trainer Fotis3 der einen grosses Vertrauen geniessen darf und alle Glauben an ihm und erhoffen sich auch in diesem jahr oben mitspielen zu können. Trainer Fotis3 sagte viel in den drei Spielen "Pfiff, schrie, munterte seine Spieler auf und wie gewohnt saß er kaum sondern lief seine Trainerzone hoch und runter". Aber, aber nach den Spielen sagte er auch nichts unberuhigendes gegen seine Mannschaft sondern analysierte nur die Partien. Aber auch wir haben unser "aber" wir sind fest überzeugt das es diese Woche zu Einzelgespräche führen wird und das er mit seiner Mannschaft nicht zufrieden war, denn so kennen wir ihn!!! Wir freuen uns auf den nächsten ZAT und wollen wenigstens schönen Fußball sehen.

202 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht wieder los!

Saison 2014-2, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 31.05.2014, 09:30

Endlich geht es wieder los, die Liga in Frankreich startet wieder. Die Pause war nicht lang aber genau richtig um wieder neue Kräfte zu tanken. Die Olympique aus Marseille ist aus dem zweiten Trainingslager vom warmen Dubai zurück. Trainer fotis3 ist mit seinen Mannen zufrieden wie er uns mitteilte. ,,Ich kann nicht klagen es lief fast so wie ich es erwartet hatte, das wichtigste ist das der Teamgeist zu sehen ist und das unsere Neuzugänge sich optimal in die Mannschaft integrieren und das hat geklappt, nun heisst es den Schwung vom Vorjahr mitzunehmen. Die Mannschaft hat hart gearbeitet in den zwei Trainingslager und jetzt bekommen sie den erwünschten Ball um endlich ihre spielfreude zeigen zu können denn sie mussten viel schwitzen ohne Ball für eine lange und hoffentlich erfolgreiche Saison". Der Vorstand ist auch zufrieden und ist so wie Fans voller Vorfreude auf den Saisonstart. Leider treten wir erst in der Fremde an und können uns nicht unseren fantastischen Fans zeigen aber alle hoffen auf einen geglückten Start!

177 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Letzter Spieltag!!!

Saison 2014-1, ZAT 12, fotis3 für Olympique de Marseille am 16.04.2014, 18:24

Die Saison geht zu Ende der letzte Spieltag steht nun an!!! Die Olympique aus Marseille steht auf dem zweiten Tabellenplatz aber ist punktgleich mit zwei topteams. Es ist also spannend und alle warten auf die entscheidenden letzten vier Spiele. Den einzigen kleinen Vorteil den die blau- weissen haben ist das man in diesen letzten vier Spiele drei davon daheim hat. Die Fans werden das heimische velodrome in ein Hexenkessel verwandeln. Trainer Fotis3 wird versuchen den Druck von der Mannschaft zur nehmen denn die junge Truppe der Olympique spielt eine hervorragende Saison und  sollte nicht jetzt die Zügel Schleifen lassen. Der Präsident ist auch gut auf die Mannschaft zu sprechen und wie er uns auch sagte freue er sich auch wie ein kleines Kind auf die letzten Spiele wobei er die nervösität auch zeigt, er habe nie im Traum gedacht das seine Olympique bis zum letzten Spieltag um den Titel spielen würde und auch im Pokal sind wir ja auch noch dabei sagte er mit einem Lächeln. Die Mannschaft ist in guter Form und alle Spieler sind fit und an Bord. Wir von der Redaktion wünschen unserem Team alles gute!!!!

196 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Marseille schnuppert Europaluft!!!

Saison 2014-1, ZAT 11, fotis3 für Olympique de Marseille am 08.04.2014, 19:40

In Marseille läuft es so wie man es sich gewünscht hat, denn die blau- weissen schnuppern nicht nur Europapokalluft sondern stehen auch noch ganz oben in der Tabelle. In Marseille sind also alle mit der Momentaufnahme zufrieden. Wie uns der Präsident der Olympique auch mitteilte sei er sehr zufrieden mit Trainer Fotis3 der sowohl auch den erhofften erfolg als auch endlich die erhoffte Ruhe in Marseille einbrachte. Denn wie wir ja alle Wissen sitzt man in Marseille nicht nur am Mittelmeer sondern auf einen Schleudersitz, das hat sich erstmal wahrscheinlich geändert denn Präsidium, Umfeld und Fans sind begeistert von Mannschaft und Trainer. Trainer Fotis3 hat uns keinen Titel versprochen aber das was er Anfang der Saison versprach hat er eingehalten, denn die Mannschaft spielt eine großartige Saison in Liga und Pokal und spielt auch einen tollen Fußball und ohne große Namen baut er sich und uns etwas auf hier in Marseille. Wir werden weiterhin ruhig bleiben auch wenn es nicht zum Titel reichen wird am Ende. Wir wollten das Trainer fotis3 eine Mannschaft aufbaut die in den nächsten Jahren für Furore sorgen sollte in Frankreich und Europa und das geht nur schritt für Schritt und daran halten wir uns!!!

210 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Oben bleiben!

Saison 2014-1, ZAT 10, fotis3 für Olympique de Marseille am 06.04.2014, 15:45

Gut erholt hat sich die Olympique aus Marseille denn viele dachten es könnte der Einbruch werden, nun muss man weiter dran bleiben und sich oben festsetzen dann winkt auch ein Platz für eine Europapokal Qualifikation und dieses war ja auch das Ziel für diese Saison. Das merkt man auch im Umfeld alle sind euphorisch alle erwarten das itüppelchen was am Ende grosse Freude bringen wird. Wie uns der Präsident mitteilte ist Trainer und Mannschaft voll konzentriert und arbeitet immer noch. Und wie wir auch Trainer fotis3 kennen lässt er auf keinen Fall  die Zügel Schleifen. Am morgigen Spieltag stehen der Olympique zwei Heimspiele an die unbedingt unter Dach und Fach gebracht werden müssen und wenn es auch dann im Auswärtsspiel in Montpellier klappt dann können wir uns auf grosses Finale freuen. Auch im Pokal ist die Olympique gut im rennen und trotz der Doppelbelastung ist sich Trainer Fotis3 sicher das seine Mannen es meistern werden denn nur er kennt seine Mannschaft genau und er weiss auch das sein Team die Kraftreserven  hat. Wir wünschen unserem Team die volle Punktzahl im Pokal und Meisterschaft!!!!

194 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Pleiten, Pech und Pannen!

Saison 2014-1, ZAT 9, fotis3 für Olympique de Marseille am 30.03.2014, 14:28

Nichts aber auch garnichts lief gut am letzten Spieltag für die Olympique aus Marseille, es setzte nicht nur zwei Niederlagen nein man holte sogar nur einen Punkt und verlor auch gegen den Tabellenzweiten aus valenciennes und die Tabellenführung. Trainer Fotis3 bat die Mannschaft zum appel wie er uns und einige Spieler mitteilten. Man kann ja verlieren aber nicht so ich sah ja nicht mal eine Gegenwehr die Mannschaft hat es so hingenommen und das kann und will ich nicht ertragen. Es kann nicht immer klappen so wie im letzten Spieltag aber kämpfen kann und muss man. Und müde ist die Mannschaft auch nicht wir haben gut trainiert und alle sind auch fit und die Doppelbelastung mit Pokal spielt dabei auch keine rolle. Vielleicht dachten einige es reiche auch mit halber Kraft aber das geht nicht wenn man eine spitzenmannschaft sein werden will muss man es auch immer wieder zeigen. Unser Ziel in diesem ersten Jahr hier in Marseille war und ist sich unter den ersten fünf Plätzen zu landen und um sich für Europa zu qualifizieren und dieses muss man jetzt beweisen den es folgen die entscheidenden Wochen jetzt!!!

196 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Guter Rückrunden Start!

Saison 2014-1, ZAT 8, fotis3 für Olympique de Marseille am 18.03.2014, 20:15

Einen guten Rückrunden Start hatte die Olympique aus Marseille. Sechs Punkte konnten eingefahren werden und somit konnte man die tabellführung verteidigen, obwohl man den Abstand zum Tabellenzweiten nicht ganz halten sind die blau- weissen mit drei Punkten vorsprung auf Verfolger valenciennes. Und gegen diese müssen sie am nächsten Spieltag antreten und das wie alle Wissen in der Festung von valenciennes, es wird sicherlich ein harter Brocken dort und bestimmt kein Freundschaftsspiel dort, das weiß auch Trainer Fotis3 und wird seine Mannen darauf einstellen. Ansonsten ist Trainer Fotis3 sehr zufrieden mit Verlauf der Saison und wie die Ergebnisse es auch zeigen sieht man das die Gegner sich sehr defensiv gegen uns einstellen da wir uns ihren Respekt erspielt haben. Die nächsten Wochen sind sehr wichtig und werden uns zeigen ob wir es verdient haben uns dort oben in der Tabelle zurecht befinden, auf jedenfall werden und wird die Mannschaft hart dafür arbeiten müssen!

159 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Herbstmeisterschaft!!!

Saison 2014-1, ZAT 7, fotis3 für Olympique de Marseille am 10.03.2014, 23:53

Herbstmeister darf sich die Olympique aus Marseille nennen, die Blau Weissen stehen nach der Hinrunde auf Platz eins der Tabelle. Trainer Fotis3 ist zufrieden mit seiner Mannschaft zum jetzigen Zeitpunkt aber wie wir ihn auch kennen gehen andere Sachen schon in seinem kopf vor wie er uns auch mitteilt. "Na klar bin ich zufrieden im Moment aber ich denke schon an Morgen und das heisst das wir mit klarem kopf weiter spielen müssen, wir müssen konstant bleiben und keinen hier unterschätzen das würde ich garnicht zulassen. Wir sind nun die gejagten und wenn man nicht eingefangen werden will muss man in jedem Spiel konzentriert zur Sache gehen". Das Umfeld hier in Marseille verlangt immer guten attraktivem Fußball aber das Trainer Fotis3 und seine Mannen schon in der ersten Saison den Fans soviel Spass bringen hätte hier diesmal keiner erwartet. Sowohl der Präsident der erhobenes Hauptes sich in Marseille blicken lassen kann ist auch sehr glücklich mit dem momentanen Situation seiner Mannschaft. Also auch Glückwunsch von uns hier an unsere Mannschaft und wir drücken dem Team die Daumen das sie sich solange wie möglich da oben festigen können!

201 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Immer noch an der Spitze!

Saison 2014-1, ZAT 6, fotis3 für Olympique de Marseille am 07.03.2014, 21:23

Die Olympique aus Marseille steht immer noch an der Tabelkenspitze. Der Präsident der Blau- weißen denkt an die ruhmreiche Vergangenheit und hatte nicht nur jeden Tag ein Lächeln im Gesicht sondern wie er uns sagte versprach Trainer Fotis3 auch die notwendigen Verstärkungen für die Mannschaft. Es herrscht also endlich mal ruhe und Zufriedenheit im Pulverfass Marseille am Mittelmeer. Der erfahrene Trainer Fotis3 der natürlich auch weiß das sich alles schnell wieder ändern kann verlangt nur das seine Mannschaft genauso weiter an sich arbeiten soll und muss, ich will auch nicht den Spaßverderber bringen sondern er möchte das die Mannschaft weiterhin voller Freude nach vorne spielen soll wie bisher. Ich bin mit der Mannschaft und ihrer Entwicklung sehr zufrieden. Die Mannschaft holte achtzehn Punkte in den letzten sechs Spielen die siegesserie wird irgendwann reißen aber das sollte uns nicht das selbstbewusst sein nehmen. Am kommenden Spieltag stehen für uns drei Auswärtsspiele an und es sind keine Mannschaften die man unterschätzen darf und es geht nach Bordeaux zur Girodnis die mit einem neuen Trainer frischen Wind bekommen wird und hiermit begrüßen wir auch El Pablo also neuen Trainerkollegen in Frankreich und wünschen ihm Erfolg ab der kommenden Woche aber! Und nun heißt es wieder Daumendrücken für unser Team für die kommenden Spiele!!!

228 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Tabellenführer!!!

Saison 2014-1, ZAT 5, fotis3 für Olympique de Marseille am 28.02.2014, 21:16

Es ist schon lange her und in Marseille hat man nicht mal davon gedacht das die Mannschaft sich in dieser Saison auch mal Tabellenführer nennen darf. Es kann dennoch nur gut tun für das Umfeld in Marseille sodass Trainer Fotis3 weiterhin in Ruhe mit dem Team weiter arbeiten kann. Trainer Fotis3 ist in der Öffentlichkeit sehr zufrieden mit seinen Mannen aber intern zieht er die Zügel an und fordert konstant und weiterhin Disziplin. Wie gesagt die neun Punkte aus den letzten drei Spielen und die zwei Spiele davon in der Ferne müssen ja nicht die letzten bleiben der Trainer verlangt von dem Team weiterhin eine Stabilität im eigenen Stadion und in der Ferne werden wir uns auch nicht verstecken sondern werden weiterhin auch dort versuchen das Spiel an uns zu reißen und um Euphorie etwas zu bremsen verlangen alle offiziellen im Verein das die heißblütigen Fans weiterhin hinter der Olympique stehen. Wir hoffen wie in der letzten Woche mit der vollen Punktzahl für die Mannschaft!!!

174 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Aufwärtstrend!

Saison 2014-1, ZAT 4, fotis3 für Olympique de Marseille am 20.02.2014, 19:01

Im Aufwärtstrend ist Olympique aus Marseille, die Mannschaft vom Mittelmeer schnuppert langsam Europapokal Luft. Die OM punkteten nicht nur im heimischen Velodrome sondern spielten attraktivem offensiv Fußball und ließen den Gegner kaum einen Hauch einer Chancen. Im Gegenteil kam es auswärts zu einem Null zu eins in Auxerre, denn der Gegner dort stand zu kompakt in der Abwehr und die doch so Torhungringen Stürmer aus Marseille hatten keine Mittel und viel Pech. Nun geht es zweimal in die Fremde, Trainer Fotis3 will nicht nur zuhause punkten sondern möchte auch Auswärts erfolgreichen Offensivfußball bieten. In der Mannschaft herrscht eine tolle Stimmung das kommt nicht nur das es in der Liga langsam rauf geht sondern es gab auch Erfolg im Pokal ( Bericht in der Pokalzeitung ). Trainer, Mannschaft also gut gelaunt sodass auch der Vorstand und Fans in Marseille im Moment noch zufrieden sind!!!!

149 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Guter Spieltag!

Saison 2014-1, ZAT 3, fotis3 für Olympique de Marseille am 17.02.2014, 09:38

Einen guten zufriedenen Spieltag war der letzte ZAT für die olympique aus Marseille, Trainer Fotis3 ist zufrieden gewesen und sagte:, Wir werden unseren Rhythmus finden den ich mir vorgestellt habe, die Mannschaft arbeitet sehr gut mit und so langsam macht das Team was ich ihnen einrede". Der heutige Spieltag hat zwei Heimspiele vorgesehen die man unbedingt unter Dach und Fach bringen will so das die Mannschaft langsam auch ins der Tabelle die unteren Regionen verlassen wird und man sich nach oben orientieren kann somit man auch endlich ruhe reinbringt um auch die Harte Presse in Marseille unter Fach bringt! Wir wünschen der Mannschaft alles gute für die kommenden Begegnungen und schreiben wieder wenn es was neues gibt!!!!

121 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Saisonstart missglückt!

Saison 2014-1, ZAT 2, fotis3 für Olympique de Marseille am 10.02.2014, 13:54

Kein guter Saisonstart für die Olympique. Nichts desto trotz aber Trainer Fotis3 und seine Mannen haben gut gespielt aber nichts zählbares herausgeholt. Trainer Fotis3 war zwar enttäuscht nach den Spielen aber er ist sich zuversichtlich das es eine gute Saison wird. Nun Folgen zwei Spiele in der Fremde und eines Zuhause in eigener wirkungsstätte man alles daran zu setzen das man die volle Punktzahl einholt. Trainer und Mannschaft wollen das heimische velodrome in eine Festung versetzten. Wir wollen nichts mehr daheim liegen lassen und den Gegnern alle Hoffnungen nehmen bei uns zu punkten und somit den Grundstein für die Saison legen. Die ganze Woche wurde gut trainiert die Mannschaft hat gut mitgezogen und ich bin sehr zufrieden sagt uns Trainer Fotis3. Vorstand und Trainerstab freuen sich ebenso wie die Fans die das Stadion wieder füllen werden. Wir wünschen und hoffen das das Team die vollen neun Punkte holt!!!!

155 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Es geht wieder los!

Saison 2014-1, ZAT 1, fotis3 für Olympique de Marseille am 03.02.2014, 01:29

Es geht endlich wieder los!!! Olympique Marseille unsere Mannschaft die mit einem neuen Trainer morgen in die Saison startet will endlich die untere tabellenregion verlassen und sich im obereren Drittel etablieren. Natürlich ist es nicht einfach und man hat nicht die Ruhe wie woanders sagt der "Neue" Trainer Fotis3 aber er wird mit seiner Erfahrung dem Team die Ruhe einbringen die es braucht um erfolgreichen Fußball zu spielen und die Saison fängt diesmal mit zwei heimspielen an, die will man auch unter Dach und Fach bringen denn nicht nur die sechs Punkte verlangt Trainer Fotis3 von seinen Mannen sondern auch das das heimische Stadion velodrome zur einer Festung für olympique wird. Die heißblütigen Fans sollen nicht nur die einzige Attraktion sein wenn es darum geht das Marseille spielt. Es passt also alles im Moment in Marseille Trainer, Mannschaft und Fans freuen sich auf den ersten ZAT.

154 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Grippewelle schwächt das Team & Trainer

Saison 2013-3, ZAT 5, Mathias Wolfgang für Olympique de Marseille am 28.10.2013, 13:04

In der letzten Woche lief es nun gar nicht Rund,
man konnte nur 3 Punkte holen.
Und plötzlich steht man wieder voll im Abstiegkampf.
Obwohl wichtige Leistungsträger nicht dabei waren,
die wie der Trainer das Bett hüten mussten,
war die Leistunf leider nicht Ersligareif.
"So etwas habe ich noch nicht in meiner Trainerlaufbahn erlebt,
das fast die halbe Mannschaft mit Fieber im Bett lag" gab
der Trainer zähneknirschend zu Protokol.
Diese Woche sollen aber einige der Spieler bereits
wieder leichtes Training mitgemacht haben, die Lage
scheint sich etwas zu entspannen. 
Auch der Trainer versprach am WE wieder an der Seitenlinie zu stehen. "Ich fühle mich nich sehr schwach und Matt, aber es wird schon irgendwie gehen.
Wollen wir hoffen, dass wir gegen die direkten Konkurrenten im Abstiegskampf jetzt die nötigen Punkte holen.
Auf die Frage, ob denn die Abwehr, die ja zuletzt nicht selten patzte, mit frischen Kräften zur Winterpause verstärkt würde,
gab man sich bei den Verantwortlichen Wortkarg.
Wir werden das alles in aller Ruhe Analysieren und dann entsprechend in die Wege leiten, wenn wir bedarf sehen.
Dann auf gehts Marseille, kämpfen und siegen für unsere schöne Stadt.

204 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Olympique de Marseille die graue Maus der Liga?

Saison 2013-3, ZAT 3, Mathias Wolfgang für Olympique de Marseille am 13.10.2013, 23:59

4 Punkte waren die Ausbeute vom 2. ZAT.
In der Gesamtwertung befindet man sich damit mit 7 Punkten
nur auf Platz 15 und gar nicht so weit weg von einem Abstiehsplatz.
4 Punkte sind bei 2 Auswärtsspielen sicher nicht verkehrt,
aber vielleicht auch zu wenig für eine Mannschaft, die mehr will.
"Wir müssen einfach aus dem Quark kommen, für die Offensive mehr tun. Den Gegner frühzeitig stören." teilte uns Mathias Wolfgang mit. Nun hat die Mannschaft am 3. ZAT die Möglichkeit, diese Vorgeben auch umzusetzen. Diesmal hat man 2. Heimspiele und könnte mit einer guten Torausbeute, sich wieder richtung oberes Mittelfeld orientieren. 6 Punkte sollten doch machbar sein, auch wenn man die Gegner niemals unterschätzen sollte.
Der Manager des Vereins zeigt sich noch sehr entspannt.
"Die Saison ist noch jung, die junge Mannschaft muss noch besser harmonieren, aber ich bin sicher, dass Mathias Wolfgang das schon im Griff hat." Wir hoffen das natürlich auch. 

168 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Kein Fehlstart aber....

Saison 2013-3, ZAT 2, Mathias Wolfgang für Olympique de Marseille am 06.10.2013, 05:19

nach den ersten 3 Spielen  steht man mit 3 Punkten und 7 Gegentoren erst einmal ziemlich weit unten in der Tabelle.
Nur gegen den SC Bastia konnte man mit einem Glücklichen 1:0 Punkten. Gegen OGC Nice und gegen Paris Saint Germain gab es nichts zu gewinnen.
Nun heißt es also Wunden lecken, dass Trainingsprogramm noch mal überarbeiten und mit neuem Schwung und Elan in die nächsten Partien gehen.
Die nächsten 3 Aufgaben dürften ebenfalls nicht einfach werden.
So spielt man gegen 3 Teams, die ebenfalls nur 3 Punkte holten und damit sicher nicht zufrieden sein dürften.
"Bei 2 Auswärtsspielen von 3 Spielen können wir wohl mit 4 Punkten ganz gut Leben" gibt Mathias Wolfgang als Zielsetzung wohl mehr oder weniger vor.

132 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Die Saison 2 nach dem Aufstieg. Wo führt der Weg hin?

Saison 2013-3, ZAT 1, Mathias Wolfgang für Olympique de Marseille am 27.09.2013, 12:03

Marseille

In der letzten Saison hatte man als Aufsteiger in die Ligue 1 einen guten Lauf, schaffte den Klassenerhalt,  mit einer zum Teil sehr guten Leistung, problemlos, scheiterte aber am Ende knapp, einen der begehrten EL Plätze zu erreichen.
Das soll diese Saison anders werden.
Die Erwartungen der Fans und des Präsidiums sind gewachsen, was einen gewissen Druck auf diese junge Mannschaft  und ihren Trainer  Mathias Wolfgang bewirkt.
So äußert sich der Manager in einem Interview vor kutzem so.
" Olympique de Marseillemuss einfach International wieder dabei sein.
Das schulden wir den Fans, dass schulden wir der Stadt. Ich denke, dass wir einen straken Kader haben und uns weiter gut verstärkt haben, um dieses Ziel auch realistisch zu erreichen."
Mathias Wolfgang äußerte sich dagegen noch recht zurück haltend.
"Wir haben gleich zu beginn mit dem SC Bastia  und dem OGC Nice zwei sehr starke Gegner, die beide recht schwer einzu schätzen sind.
Und natürlich darf man auch ein Team wie Paris Saint Germain nicht unterschätzen. Es wartet viel Arbeit auf uns, aber ich bin da recht optimistisch. Schauen wir mal."

198 Wörter. (Artikel wird honoriert)

6 Punkte Trainer und Manager zufrieden

Saison 2013-2, ZAT 2, Mathias Wolfgang für Olympique de Marseille am 24.05.2013, 14:20

Nach drei Spieltagen in der noch jungen Saison konnte die Mannschaft Olympique de Marseille 6 Punkte für sich verbuchen.
Mit einer jungen und hungrigen Mannschaft  war man jeweils angetreten und nur einmal musste man bisher als Verlierer vom Platz gehen. RC Strasbourg konnte Auswärts knapp mit 2:1 besiegt werden, wobei der Führungstreffer für Marseille erst in der Nachspielzeit gelang.
Gegen AS Saint-Etienne glückte ein 2:0 Sieg.
Der Torschütze in der 23. und 67. Minute war André Ayew.
Als nächste Herausforderungen  GC Nice, Toulouse FC 
und  AJ Auxerre an.
Mathias Wolfgang in einem Interview dazu :"Wir sind mit den ersten Spieltagen sehr zufrieden. Die Mannschaft hat die Dinge gut umgesetzt. Jetzt erwarten uns aber bereits wieder schwere Aufgaben in der Liga. Wir dürfen in der Konzentration auf keinen
Fall nachlassen. Wir müssen auf jeden Fall auch Unberechenbar bleiben."

150 Wörter. (Artikel wird honoriert)

Nimmt die Herausforderung 1. Liga an

Saison 2013-2, ZAT 1, Mathias Wolfgang für Olympique de Marseille am 17.05.2013, 12:45

Neuer Manager und viele Neuzugänge 

Nach einem intensiven Trainingslager im malerisch Sant' Antonino,
ist man sich in Marseille sicher, für die 1. französische Liga gut präpariert zu sein. Die Neuzugänge zeigten dabei eine gute bis sehr gute Leistung und werden das Team mit Sicherheit gut verstärken können.
In Testspiele gab es gegen Nîmes Olympique ein 2:2 unendschieden.
In dem Spiel überzeugte vor allem  Modou Sougou, der die Führung in der 24. Spielminute erzielte und einen mustergültigen Pass spielte,
der zum 2:2 Ausgleich in der 87. Spielminute führte.
Der Manager  Mathias Wolfgang gab sich sehr selbstbewusst in dem Interview. "Die französische Liga ist eine sehr starke Liga. Uns ist bewusst, dass es ein langer und steiniger Weg werden wird. Aber
wir haben die Klasse in der Mannschaft, diese Liga zu meistern.
Unser Ziel wird es natürlich trotzdem sein, die Klasse zu halten und mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben."
Freuen wir uns gemeinsam auf die ersten Punktspiele, die in ein paar Tagen angepfiffen werden und schauen wir gemeinsam, wie gut diese Mannschaft bereits zusammen gewachsen ist und was von ihr zu erwarten sein wird.

203 Wörter. (Artikel wird honoriert)
« Vorherige123456Nächste »