Coupe de la Ligue

Willkommen zum Coupe de la Ligue von Frankreich!

Bislang sind 3 ZATs gespielt, es bleiben noch 2. Die bisherigen Ergebnisse und Aufstellungen, die Pokalzeitung sowie die Möglichkeit zum Setzen gibt's auf diesen Seiten.

Spielplan L'Èquipe Setzen  

L'Èquipe

In der Pokal-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 80 Worten 0,3 Punkte TK-Bonus. Ab 120 Worten sogar 0,4!

 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »

Knapp, aber doch

ZAT 3, Matthias für RC Lens am 11.02.2019, 00:50

Es war eine ganz enge Angelegenheit für den RC Lens im Achtelfinale des Coupe de la Ligue gegen Paris St. Germain. Ein einziges Tor mehr und Matthias hätte mit seinen Jungs schon wieder die Segel streichen können. Allerdings, das Bollwerk hielt und somit steht der RCL im Viertelfinale. Die Losfee war aktiv und bescherte den GS Consolat als nächsten Gegner. Hier ist große Vorsicht geboten, sitzt mit fotis3 doch ein ausgewaschener Taktikfuchs auf der Trainerbank, seineszeichens vierfacher Meister in Frankreich, EL-Sieger sowie Coupe de la Ligue Sieger und Finalteilnehmer des Coupe France. Dieser Mann weiß also, was es heißt, Titel zu gewinnen. Für den RCL wird es in diesem Duell ganz schwer, man wird über die eigenen Grenzen hinaus wachsen müssen, um überhaupt eine Chance zu haben in das Halbfinale einziehen zu können.

"Natürlich wissen wir um die Stärken unseres Gegners genau Bescheid. Wir haben uns die letzten Tage intensiv mit Videostudien beschäftigt und auch die ein oder andere neue Variante im Training ausporbiert. Meiner Meinung nach sind wir für das Duell gut gerüstet und werden uns sicherlich teuer verkaufen. Ob es dann im Endeffekt reichen wird, um in das Halbfinale einzuziehen? Wir werden sehen!"

201 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

elfmeterkrimi

ZAT 3, pesche für RC Strasbourg am 10.02.2019, 20:30

im achtelfinale zwischen der Racing aus Strasbourg und Valenciennes musste ein elfmeterschiessen über sieg oder niederlage entscheiden. am ende hatten die Elsässer die treffsicheren schützen. wie schon in der letzten begegnung zwischen diesen zwei teams in der saison 2017-3 endeten die zwei heimspiele jeweils mit fünf zu vier. auch damals setzte sich das team von entraineur pesche im elfmeterschiessen durch (5:4). dieses mal endete der krimi vier zu drei. 

"die spiele gegen Valenciennes und trainer Bill1975 sind immer knapp und enden meistens im elfmeterschiessen. wir waren jetzt zweimal die glücklicheren und freuen uns, dass wir eine runde weiter sind. nun treffen wir auf Nantes-Atlantique auf die wir das letzte mal ebenfalls in der saison 2017-3 im viertelfinale getroffen sind und wir uns am ende durchsetzen konnten. ich fühle mich grade so wie in einem déjà-vu", meinte entraineur pesche

149 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Wieder ein Derby im Pokal!

ZAT 3, Claudino für SC Bastia am 10.02.2019, 11:01

In der ersten Runde der Coupe de la Ligue hat sich der SC Bastia  nur denkbar knapp gegen den Titelverteidiger FC Toulouse behauptet. Zunächst hatten die Korsen das Hinspiel im heimischen Stade Armand Cesari mit 6:2 gewonnen. Danach gelang es ihnen im Rückspiel in Toulouse drei Treffer zu erzielen und nach der 3:7-Niederlage aufgrund eines mehr erzielten Auswärtstores ins Viertelfinale einzuziehen.
Dort wartet nun wieder einmal der Inselrivale AC Ajaccio, zu dem Claudinos Mannschaft in dieser Woche auch schon in der Liga reisen muss. In der vergangenen Saison traf man sich im Halbfinale der Coupe de France, das Bastia mit 3:0 und 0:2 für sich entschied und am Ende auch den Titel holte. Im Ligapokal gab es das letzte Duell vor 3 Jahren gleich in der ersten Runde - ebenfalls mit dem besseren Ende für Bastia.

142 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Viertelfinale

ZAT 3, hermuz für AC Ajaccio am 05.02.2019, 16:55

Der AC Ajaccio hat es mal wieder geschafft und ist in das Viertelfinale in Coupe de la Ligue eingezogen.
Im Achtelfinale konnte man sich gegen den AS Monaco durchsetzten.
in Fürstentum gab es eine verdiente Niederlage, trotz starken Beginn konnte man nicht mit Monaco durchhalten und lag zur Pause schon mit vier zu eins zurück. Nach der Pause versuchte man noch einmal alles und kam sogar zum Anschlusstreffer zum drei zu vier. Dann liesen die Kräfte wieder spürbar nach und man verlor mit sieben zu drei.
Im Rückspiel sollte die Wende bei, leider waren die Fans nicht der Meinung und viele hielten sich fern. Die Korsen wuchsen über sich hinaus und spielten sich im Rausch und gewannen das Spiel mit sechs zu zwei und ziehen damit in das Viertelfinale ein.

136 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Titelverteidigung

ZAT 2, Chevalier de Chabernack für Toulouse FC am 03.02.2019, 23:26

Eines der wenigen Erfolgserlebnisse der letzten Saisons für Toulouse FC war der Sieg im Finale gegen RC Lens im Elfmeterschiessen. Betrachtet man sich die Historie der letzten Saisons, seit dieser Pokal von der Ligaleitung ins Leben gerufen wurde, ist es lediglich Bill1975 gelungen, den Pokal in zwei aufeinander folgenden Saisons zu gewinnen (2014-1 und 2014-2).

Coach de Chabernack konnte mit Toulouse FC in den letzten 19 Saisons (seit dem dieser Pokal aktiv ist) diesen Pokal zwei mal gewinnen und es ist definitv eine Herausforderung, diese in der aktuellen Saison zu wiederholen. Da man aber im Achtelfinale auf SC Bastia trifft, dürfte das schon sehr schwierig werden. Coach Claudino konnte diesen Pokal ebenfalls zwei Mal gewinnen. Der letzte Erfolg dort ist jedoch schon etwas her, so dass man mit SC Bastia definitiv rechnen muss. Zwei schwere Spiele erwarten Toulouse FC im Achtelfinale.

145 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

schweres los zum auftakt

ZAT 2, pesche für RC Strasbourg am 03.02.2019, 22:55

 












ZAT 2, pesche für RC Strasbourg am 03.02.2019, 22:34 Diesen Artikel editieren.

mit Valenciennes und trainer Bill1975 trifft die Racing aus Strasbourg auf einen schweren gegner. die schwäne konnnten bisher unter ihrem coach den CdlL dreimal gewinnen 2018-1, 2014-2, 2014-1.

"wir haben uns für den start in diesen pokalwettbewerb einen leichteren gegner gewünscht", erklärte entraineur pesche. "aber wenn du bis ins finale einziehen willst, musst du jeden gegner schlagen. unsere fans sehnen sich nach langer zeit wieder mal nach einem titel. ich denke es ist an der zeit eine weitere trophäe ins Elsass zu holen".

"wir gehen zuversichtlich in die partie gegen Valenciennes rein. in der bisher letzten begegnung in der saison 2017-3 konnten wir uns im achtelfinale am ende im elfmeterschiessen mit fünf zu vier durchsetzen. es werden zwei intressante und spannende spiele werden. natürlich haben wir elfmeterschiessen trainieren lassen, denn am ende könnte es wieder vom punkt aus entschieden werden", meinte entraineur pesche.


467 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Start in den CdlL

ZAT 2, Matthias für RC Lens am 03.02.2019, 22:22

Es ist so weit, in Rinde zwei steigt nun auch der RC Lens in den CdlL ein. Ein Bewerb, der in letzter Zeit nicht unbedingt gute Karten für Trainer Matthias und seine Mannschaft parat hielt. Es wird also Zeit, dies zu ändern und gleich zu Beginn stellt sich mit PSG zu tun, definitiv ein schwerer Brocken. Allerdings, die Mannschaft wurde in den letzten Tagen speziell auf diesen Gegner eingestellt und das Trainerteam hofft auf einen starken Auftritt der Elf aus Lens:

"Wir freuen uns in diesen Bewerb einzusteigen und hoffen, dass wir auch einige Wochen überstehen werden. Aber vorerst heißt es volle Konzentration auf PSG, das werden 180 ganz schwere Minuten werden."

118 Wörter. (Artikel wird mit 0,3 TK honoriert)

Mais oui . . . mais oui . . . mais oui

ZAT 2, Rocheteau2 für AS Saint-Etienne am 03.02.2019, 17:15

. . . was müssen meine müden Roweinaugen da sehen, der Gegner in der ersten Runde des C d l L heißt Nantes . . . Les Canaris mit Monsieur Alec Guiness auf der Bank. Da sollte ich dann noch schnell einen gang in den Weinkeller tätigen, damit wir morgen nicht nur von isotonischen Getränken umgeben sind. Es werden wie immer sehr unterhaltsame Pokalspiele werden und das mit einem guten Glas Rotwein, besser geht es kaum. Die anzuwendende Taktik hat sich geistig noch nicht entwickelt, da werde ich noch die ein oder andere Stunde benötigen. Im Pokal stellt sich fast immer die Frage, weiterkommen um jeden Preis . . . oder Optionen für weitere Spiele offenhalten? Diese Thematik lässt sich nie einfach abschütteln und erfordert Fingerspitzengefühl.


Allez les verts et jaunes!!!

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Bastia gegen Toulouse

ZAT 2, Claudino für SC Bastia am 02.02.2019, 20:28

Gleich in der ersten Runde der diesjährigen Coupe de la Ligue hat der SC Bastia ein Hammerlos gezogen. Mit den FC Toulose müssen die Korsen, die den Titel vor 2 jahren geholt haben, gegen den aktuellen Titeltäger antreten. Außerdem ist diese Begegnung eine Neuauflage des Finals der Coupe de France in der vergangenen Saison, das Bastia nur denkbar knapp im Elfmeterschießem mit 7:6 gewonnen hatte, nachdem es nach dem Ende der Verlängerung in einem hoch spannenden Spiel 2:2 gestanden hatte. Während Toulouse in den Pokalwettbewerben schon 6 Mal erfolgreich war (4x Coupe de France, 2x Coupe de la Ligue), hat Claudinos Mannschaft erst drei Titel gesammelt (1x Coupe de France, 2x Coupe de la Ligue). Für Bastia spricht allerdings die Bilanz in den KO-Duellen.

126 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

ZAT II

ZAT 2, Stefan Raab für Stade Rennais am 02.02.2019, 09:39

Ja nun, auch im Coupe de La Ligue beginnt die neue Saison.

 

Nachdem 4 Teams (anstatt 8 Teams) die Quali-Runde absolvierten, geht es jetzt erst richtig los. Auch das BOT-Team war schön brav und liess dem echten Team ritterlich den Vortritt.

 

Rennes trifft auf Le Mans. Wie immer ist der Cdl ein reines KO-System und dementsprechend wird gnadenlos gesiebt.

 

Bei Rennes wird man das Beste hoffen und ansonsten ist es nicht unehrenhaft, wenn man zu der grauen Masse der Ausgeschiedenen gehört und nicht das Können und nötige Glück für en Titel hat.

 

Wie dem auch sei, möge der Beste gewinnen. Brot und Spiele für den Pöpel und die Macht für die Elite. Ave caesar!

 

Möge Jupiter auch weiterhin wohlgesonnnen sein!

 

S.P.Q.R!

150 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
 Artikel schreiben « Vorherige12Nächste »