Willkommen! Klicke hier um dich einzuloggen.

Startseitentexte (2011-1)

Hier finden sich alle in der Saison vom Ligaleiter fabrizierten Startseitentexte zum Kuscheln und Liebhaben.

Tag der Entscheidung

Sluggers28 fr Frankreich am 28.04.2011, 23:10

Nur einen Tag nach dem Pokalfinale und dem ungeliebten ZAT, wurde ebenfalls die Entscheidung in Ligue 1 ausgespielt. Leider waren nicht alle Trainer anwesend, so dass ein weiterer Verein ab der nchsten Saison ohne Trainer ins Rennen geht. Nr. 9 verschwindet kurz vor Saison- Schluss und hinterlsst einen FC Nantes Atlantique in Scherben.

Aus diesem Grund gibt die Ligaleitung auch eine Reduzierung auf 18 Teams fr die Saison 2011 2 bekannt. Welche Vereine ebenfalls den Abstieg in die Bedeutungslosigkeit antreten drfen, wird eine berprfung der Vereine bergeben (Umfrage im Forum folgt). Sollte sich die Arbeitsmoral der Trainer nicht ndern, folgt eine weitere Verkleinerung in der Saison 2011 3, dann knnen wir aber eigentlich auch es Sarrazin formulieren Frankreich schafft sich ab!

Aber es wurde ja auch noch Fuball gespielt, auch wenn manche Ergebnisse nicht danach aussehen. Spiel des ZATs ist damit eindeutig Toulouse FC vs. AS Nancy. Lorraine oder auch Chevalier de Chabernack vs. Bernard Chatelet oder Mr. Unbekannt vs. Mr. Rckkehrer, Endstand 7:7. Damit knnen wir allerdings auch gleich den Pltzen 10 und 9 zum Saison-Ende gratulieren.

EA Guingamp und Alec Guiness knnen wir zu den erforderlichen 6 Punkten und damit der Verteidigung des 11. Platzes die Hnde schtteln.

Die Europa Pltze konnten von den direkten Verfolgern leider auch nicht erklettert werden. So hat auf den Pltzen 8 6 noch nicht einmal eine Vernderung stattgefunden. Olympique Lyonnais, Paris SG & SC Bastia sind leider die traurigen Verlierer, welche nicht mit einer direkten Europa Qualifikation belohnt wurden.

Ab jetzt wird es fr alle spannend Platz 5 - 1 oder auch 66 bis 72 Punkte.

Und Platz fnf geht an eine Mannschaft mit einer super Presseabteilung. Immer sachlich und analytisch. Selten bis nie die Anspielungen an eine Nacht im Weinkeller. Leider bedeutet dieser Platz einen Verlust von 2 Tabellenpltzen aber nichts desto trotz kann Stefan Raab mehr als Stolz auf seine Jungs von Stade Rennais sein.

Damit kommen wir auch schon zu Platz 4. Mit einem kalkulierten Heimsieg und einen kmpferischen Auswrtssieg aber dem schlechteren TV, beendet der Weindealer Frankreichs, Rocheteau2, mit nur ganz wenigen Punkten Abstand zum Meistertitel die Saison. Wenn wir hier aber vom TV sprechen muss es noch einen zweiten mit 75 Punkten geben. OGC Nice hatte diese Punkte bereits fast am letzten ZAT zusammen. An diesem ZAT ist dies aber leider Olympique de Marseille, die mit nur 6 Punkten ein Abrutschen nicht verhindern konnten.

Im Spitzenduell befinden sich damit der Pokalsieger mit dem Meistertrainer demis21 OGC Nice sowie der Rekord Tabellenfhrer mit dem Erfolgstrainer Kuli. AJ Auxerre OGC Nice steht dabei unter Zugzwang. Ein Fehler kann man sich erlauben, wenn AJ Auxerre keinen Perfekten ZAT hinlegt. Ist dies allerdings mit 7,5 TK mglich?

Ja es ist mglich, da die Interimstrainer noch nie gegen einen Trainer Verein gewinnen konnten. Leider wurde dieser Bann auch an diesem ZAT nicht gebrochen.

Ein guter Zeitpunkt um mal kurz Luft zu holen oder ein Schluck von was auch immer zu trinken.

Damit steht fest Demis21 darf sich keine Falsche Einstellung des Teams leisten. Immer 100%, immer volle Konzentration. Zu Besuch bei Stade de Reims gibt es dann gleich die erste Niederlage. Der Pokalsieger ohne den Hauch einer Chance, 3:0 lautet das Endergebnis. Beim Match-Ball Nummer zwei, muss zum Schweizer Neutral. Nur sind die Schweizer immer so Neutral wie sie behaupten oder rgern sie gerne mal ein wenig. Ja sie rgern gern, weil nur so kann man sich eine Offensive Aufstellung erklren, welche dann mit 0:3 in Fhrung geht. Allerdings zeigt OGC warum sie die letzten Jahre so erfolgreich war und Kontert den AS nancy-Lorraine eiskalt aus. Endergebnis 6:3.
Im letzten entscheidenden Spiel kam das Steuerparadies zu Besuch. Allerdings auch hier ohne festen Trainer, weshalb die Geschichte schnell erzhlt ist. AS Monaco reist mit einer dicken Packung nach Hause. Endstand 5:1

Damit haben wir einen Double Gewinner. OGC NICE gewinnt unter demis21 den Pokal und die Meisterschaft. Herzlichen Glckwunsch!

Damit alle von euch am Ball bleiben setze ich mich morgen nach der Arbeit direkt an den Rechner und bereite alles fr den Import der alten Statistiken vor. Solltet ihr noch Ideen oder wnsche haben, so lasst sie mich bitte wissen.

...

Sluggers28 fr Frankreich am 28.04.2011, 23:10

...

Tag der Wahrheit Teil 1

Sluggers28 fr Frankreich am 22.04.2011, 00:40

Die Saison neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Der vorletzte ZAT der Saison stand auf dem Programm und wie auch zur Hinrunde ist dies der suboptimale vier Spiele ZAT. Leider musste FC Nantes Atlantique ohne seinen Trainer Nr.9 zu den Spielen reisen. Weshalb er allen Spielen ferngeblieben ist, wird zurzeit noch geklrt. Nun aber zum ersten Saisonfinale: Coupe de France

COUPE DE FRANCE

Das diesjhrige Coupe de France Pokalfinale stand ganz im Zeichen des gestrigen spanischen Clasico. Auch hier gab es nach 90 Minuten keinen Sieger, allerdings stand es zu diesem Zeitpunkt bereits 1:1. Die Nachspielzeit verbrachten die beiden Trainer in den Katakomben, allerdings kann keiner Auskunft ber die Ttigkeiten geben. Aussagen gehen von Elfmeterschtzen auswhlen bis hin zum gemeinsamen gemtlichen Glas Wein. Die Spieler wussten in der Zeit auch nicht wirklich was mit dem Ball anzufangen. Fehlpsse und jede Menge harte Fouls usw. lieen bereits vor den Ablauf der Verlngerung auf ein Elfmeterschieen wetten. Bis zum vierten Schtzen konnten demis21 und Claudino jeweils die Hnde in die Hhe werfen aber dann. Der Schtze luft an, schiet und Treffer Doch der Schiedsrichter lsst den Elfmeter wiederholen, da der Ball noch nicht freigegeben wurde. Also wieder von vorn. Der Schtze blickte zum Schiedsrichter, der Ball ist freigegeben, Anlauf und dann kann Claudino seinen Augen nicht trauen Locker drei Meter bers TOR. Der Pokal ist gehrt DEMIS21 und seiner Mannschafft.

HERZLICHEN GLCKWUNSCH an demis21 und OGC Nice!


Ligue 1

Auch in der Ligue 1 geht es am nchsten ZAT ins Saison Finale und nach diesem ZAT wird dies mehr als spannend. Nicht viele haben es geschafft ihren Platz zu Verteidigen. Einige konnten Punkten einige mussten bluten. Kuli und seine Mannschaft musste richtig bluten. Erst musste man sich Auswrts gegen Toulouse FC geschlagen geben und dann wurde man noch im eigenen Stadion von der Hauptstadt berrollt. Aber auch gegen die Jungs von Silver konnte man nicht glnzen, auch wenn man das Spiel 5:3 gewinnen konnte. Im letzten Spiel war dann endgltig die Luft raus, so dass man sich in einem nicht gerade schnen Spiel 1:0 geschlagen geben musste. Mit 68 Punkten und 5 Toren schlechter landet man damit auf Platz 4 aber immer noch kleine Chancen auf die Meisterschaft.

Mit Fnf Toren Vorsprung steht momentan Stefan Raab Stade Rennais weiterhin auf Platz 3. Die Ergebnisse und die Punkteausbeute sprechen allerdings klare Worte, allerdings musste man sich zwei alte Hasen geschlagen geben.

Einer von ihnen ist laLuna mit Olympique de Marseille. Ein Perfekter ZAT sorgt fr einen Sprung von Platz 4 auf Platz 2. 3 Punkte Rckstand auf Platz 1, bei identischen Krftereserven, verspricht ein wahres Drama am letzten ZAT.

Lange und ausfhrlich den Sieg des Coupe de France gefeiert und dennoch die Tabellenspitze souvern mit 12 Punkten erobert. Damit steht demis21 vor seinem eigenen Meisterstck Pokalsieg und die Meisterschaft verteidigt.

Der Streit um die Meisterschaft scheint zwischen diesen Vereinen ausgetragen zu werden. Allerdings bleibt ja noch der letzte EL Platz und dort knnen gleich noch 4 Trainer ein Wrtchen mitreden.

Wein-Grohndler AS Saint-Etienne verharrt an diesen ZAT auf dem 5 Tabellenpltzen.
Gerade noch die Pokal Niederlage verdaut aber in der LIGA weiter auf Europa-Kurs, Claudino mit dem SC Bastia.
Mit je sechs Punkten bleiben auch Paris SG und Olympique Lyonnais auf EL Kurs.

Wer allerdings nach dem letzten ZAT wo steht, wissen nur die Sterne bzw. ich, wenn alle Tipps eingetroffen sind.

Vernderungen.
1. Pokalmodus: Fr die nchste Saison folgt ein neuer Pokal. Ich werde mir eure Ideen aus dem Forum zu Rate ziehen und schauen was sich davon umsetzen lsst.
2. Liga-Modus: Um die Liga ein wenig attraktiver zu gestalten wird momentan darber nach gedacht bis zu vier Mannschaften zu streichen.

Bitte teilt mir eure Meinungen, Ideen o.. per Mail oder im Forum mit.

...

Sluggers28 fr Frankreich am 22.04.2011, 00:40

...

AJ Auxerre weiter an der Spitze

Sluggers28 fr Frankreich am 15.04.2011, 21:54

Die Saison steht kurz vor dem Finale und alle Trainer versuchen noch einmal alles aus ihren Mannschaften rauszuholen.

Die Spitzen Gruppe, mit Stade Rennais, OGC Nice und AJ Auxerre, konnte ihren Tabellenplatz verteidigen. Stade Rennais konnte sich zwei sichere Heimsiege sichern, bevor man Auswrts gegen den Tabellenfhrer mit 4:0 ab gefrhstckt wurde. Demis21 hat sich mit der Titelverteidigung viel vorgenommen, musste allerdings durch einen 1:1 gegen ebenfalls AJ Auxerre einen leichten Rckschlag hinnehmen. Im Gegenzug erkmpfte man sich bei Olympique Lyonnais ein 4:3 Auswrtssieg. AJ Auxerre hat den ersten direkten Verfolger einen Punkt abgenommen und konnte beide Heimspiele sicher gewinnen. Allerdings warten am nchsten ZAT gleich die nchsten Verfolger die man gekonnt auf Distanz halten muss.

Allerdings ist die dreier Gruppe nicht ganz so alleine wie man vielleicht denkt. Von Platz vier bis acht kmpft man um die europische Teilnahme. Durch einen 3:2 Auswrtserfolg, einen sicheren Heimsieg und der zweitbesten Abwehr der Liga steht Olympique de Marseille auf dem letzten direkten EL Platz. Allerdings folgt Punktgleich AS Saint-Etienne, die sich durch 6 Punkte von Platz 8 auf Platz 5 hoch schieben konnten.

Fr die Aufsteigenden Vereine musste dann so gleich Paris SG um zwei Pltze abrutschen, so dass man sie jetzt auf Platz 6 wieder findet. SC Bastia befindet sich leider auch an diesem Spieltag weiter im freien Fall. Nun muss Claudino die richtigen Worte fr die noch zwei verbleibenden ZATs finden, um die Krftereserven aus der Mannschaft zu 100% zu entlocken. Sollte das gelingen sollte noch ein EL Platz oder mehr mglich sein. Dasselbe zhlt momentan fr die Jungs von Silver. Wenn Olympique Lyonnais noch einmal in Fahrt kommt, stehen ihnen alle Tore nach Europa offen.

Vor den Trainerlosen Vereinen hat sich eine 4er Mauer gebildet, welche an diesem ZAT die Stellung wie ein Fels in der Brandung gehalten hat. Rein theoretisch drfte der Abstieg oder auch die EL Pltze fr diese vier Trainer kein Thema mehr sein.

Wie immer zhlt ab jetzt ein STOP fr alle Neutrainer und auch zur nchsten Saison stehen noch ein paar nderungen auf dem Programm. Wie die ausschauen knnten, erfahrt ihr am nchsten ZAT.

Pokal ist natrlich auch ONLINE. Fr das Finale wird Hin- und Rckspiel angezeigt, jedoch findet nur ein Spiel statt. Jedes Tor kostet 1TK.

Woche der Weisheiten

Sluggers28 fr Frankreich am 11.04.2011, 23:03

Der eigentliche Spieltag ist schon einige Tage her aberAufgrund von Ungereimtheiten am 8 ZAT konnte der 9 ZAT erst heute ausgewertetwerden. Bei dem jetzigen Verlauf der Saison bleibt mir nur die Weisheit voneinem alten russischen Trainer Kane zu zitieren Hast du scheie am Fu, hastdu scheie am Fu!



Diese Weisheit trifft auf so manchen Trainer nicht zu, sokann Toulouse FC sich weiter nach oben kmpfen. Einen sicheren Heimsieg und einen hart umkmpftenUnentschieden, verschafft man einenweiteren Sprung um zwei Tabellenpltze und ist damit auf Platz 12 angekommen.



Auf den folgenden drei Pltzen konnte trotz ein zwei Punktenkeine Vernderung verzeichnet werden und bleiben im Besitz EA Guingamp, ASNancy-Lorraine und FC Nantes Atlantique



In einem kleinen Abwrtstrend befindet sich momentan ASSaint-Etienne. Das Urgestein konnte zwar sechs der Mglichen neun Punktesichern, allerdings reichte dies bei der engen Verfolger Gruppe nicht aus .



Mit gerade einmal drei Punkten den dadurch resultierendenAbsturz um vier Pltze steht dem AS Saint-Etienne eine harte Arbeitswochebevor. Vor allem wird der nchste Zat auch nicht wirklich viel leichter.



Letzte Woche auf Europakurs und diese Woche wieder einAbrutsch um einen Tabellenplatz, so knnte man den Verlauf von OlympiqueLyonnais und SC Bastia beschreiben. Beide Vereine konnten sich zwar je sechs Punktesichern, allerdings gab man auch je ein Heimspiel ab. Lustig aber Punkt gleich stehtOlympique de Marseille mit dem besseren TV vor den beiden.

Einen kleinen Pltze Tausch vollzogen Paris SG und StadeRennais aber ein Punkt unterschied ist quasi kein Punkt unterschied.



Damit kommen wir auch schon zu den beliebten Pltzen der Lique1. Klares Ziel eines jeden Trainers ist der Platz an der Sonne und der Ruhm frein Leben, wenn man diesen am Saisonende inne hat. Kuli wird sich freuen, da er zum widerholten maleden Tabellenplatz verteidigen konnte. Allerdings kommt es bereits am nchstenZAT zum Duell der Giganten.



Ich wnsche allen noch eine tolle Woche und bis Donnerstag.

Eine Woche Versptung

Sluggers28 fr Frankreich am 31.03.2011, 22:24

Die Fans, Mannschaften und Trainer mussten lange warten, nach dem alle Spiele ohne Begrndung in der letzten Woche abgesagt wurden. Leider musste nach dem Spielausfall ein weiterer Trainer seine Koffer packen. Fynn07 wurde fristlos Entlassen, nachdem er zum zweiten Mal in Folge nicht zum Spiel antritt. Trainer Nr. 9 schien den Spielausfall zu ahnen und blieb in seinen privaten Keller.

Talfahrt

Im freien Fall befinden sich nach diesem Spieltag gleich zwei Vereine. Rocheteau2 konnte an diesem ZAT nur drei Punkte ertrinken und rutschen damit von Platz 3 auf Platz 7 ab. Aber mit der Anzahl von Weinfssern knnen sie noch eine Menge Spiele ertrinken, so dass man am Ende der Saison weiter oben vom Stuhl fallen kann. Die Mannschaft von SC Bastia scheint nicht mehr auf Claudino zu hren, so kommt nach dem Absturz von Platz ein nun der Absturz auf Platz 5. Es wird ja so langsam wieder Sommer und die Insel Bewohner bentigen zum Krftetanken nicht unbedingt Wein, ihn reicht eine schne Portion Sonne.

9 Punkte knnen schn sein. Allerdings ntzen diese nix, wenn der Tabellenfhrer ebenfalls 9 Punkte einfhrt. Fr den Meister bedeutet dies, dass Trainer demis21 so langsam Fahrt aufnimmt und die Titelverteidigung als Ziel gesetzt hat.

Ansonsten gibt es nur vereinzelt Mannschaften die ihren Platz verteidigen konnten. Alles dreht sich und bewegt sich in der Ligue 1 und das liegt nicht nur am Wein oder den anderen tollen Getrnken.

Im Pokal stand am heutigen Tage das Viertelfinale an und es gab eine Menge spannender Begegnungen. Soviel sei gesagt sein, Meister OGC Nice ist auf dem Weg zum Double.

Fehlerhafte Pressemitteilung

Sluggers28 fr Frankreich am 18.03.2011, 17:33

Die Ligaleitung gesteht Fehler im Umgang mit der Abwanderungs-E-Mail ein. Mich hat morgens eine E-Mail von einem Kollegen erreicht, dass der Trainer von AS Saint-Etienne zum TSV 1860 Mnchen wechselt. Htte ich aber genauer hingeschaut, htte mir auffallen mssen das es nicht Trainer Rocheteau2 ist. Es war also eine Verkettung von Fehlinformationen. gibt Sluggers28 kleinlaut zu Protokoll.

Ligue 1

Die Mannschaften und Trainer der Ligue 1 erhalten diese Saison keine Saisonpause. Letzte Woche wurde der Herbstmeister ernannt und in dieser Woche geht der Liga-Alltag weiter. Es bleibt keine Zeit zum Feiern oder Erholen. Dieser Spielplan scheint Trainer Fynn07 nicht zu passen, so dass er zusammen mit seiner Mannschaft sich eine Woche Urlaub in Warmen gnnt. Vorteil fr alle Mannschaften die an diesem Spieltag gegen den AS Monaco ran mussten.

Trainer Chevalier de Chabernack erscheint mehr als pnktlich zu seinen ersten Spielen und scheint die Mannschaft richtig eingestellt zu haben. Mit Zwei Siegen, gegen Stade de Reims Auswrts und AS Monaco zu Hause, kann die Mannschaft von Toulouse FC erstmals einen Sprung aus der Abstiegsregion verzeichnen.

AS Nancy- Lorraine tritt ebenfalls wieder mit Trainer seine Spiele an und kann sich zwei Siege erkmpfen. Die Rckschlge durch die Vireninfektion zeigen aber dennoch seine Folgen, so dass Bernard Chatelet und seine Mannschaft nur mit Platz 11 vorlieb nehmen mssen.

Zwischen Platz 5 und 9 gibt es nicht wirklich zu viel Berichten, da jeder seinen Platz verteidigte.

Danach folgt ein Double Switch unter den Top Teams der Liga. Stade Rennais sichert sich zwar 4 Punkte muss aber AS Saint-Etienne weichen, da diese 2 Punkte mehr ergattern konnten.

SC Bastia erwischte einen Rabenschwarzen ZAT und konnte sich nur 3 Punkte sichern. Am schlimmsten erwischte es die Mannschaft von Claudino gegen den amtierenden Meister OGC Nice, welcher sich in ausgezeichnetster Auswrtsform prsentierte und verdient mit 6 zu 2 vom Platz ging.

AJ Auxerre bernimmt damit vorerst die Tabellenfhrung.

And the winner is....

Sluggers28 fr Frankreich am 11.03.2011, 17:04

Guten Morgen ihr Alkoholiker, Trainer und Sportler, wieder einmal ist ein ZAT zu Ende und offizielle Herbstmeister steht fest. Allerdings muss davor noch eine fragwrdige Mail geklrt werden, welche die Ligaleitung am heutigen Tag erreicht hat.

Wird Rocheteau2 den AS Saint-Etienne Richtung TSV 1860 Mnchen verlassen?

Geht damit eine ra zu Ende?

Werden damit noch mehr Leute gehen? Ein Horror- Szenario wrd bei der Ligaleitung gerade geprft.

So aber nun mit einem leichten Schock zur Herbstmeisterschaft.

Die Favoriten tummeln sich auf Platz 1 bis Platz 7 und es trennt sie gerade mal hchstens 6 Punkte.

Durch gerade mal 3 Punkte mussten OSC Nice und AS Saint-Etienne einen kleinen Rckschlag hinnehmen aber stehen immer noch gut im Kurs.

Stade Rennais ist dank der richtigen Taktik und den daraus resultierenden 7 Punkten Aufsteiger des Tages. AJ Auxerre sicherte sich ebenfalls 7 Punkte und kletterte damit nur einen Platz in der Tabelle nach oben, da sich SC Bastia mit 6 Punkten die Herbstmeisterschaft sicherte.

Herzlichen Glckwunsch an Claudino zur Herbstmeisterschaft.

Herzlich Willkommen Fynn07, ich hoffe der erste Spieltag hat dir Freude gebracht und du nimmst auch nchste Woche wieder auf deinen Trainerstuhl platz.

Des Weiteren begren wir einen weiteren Trainer: Chevalier de Chabernack
bernimmt den Toulouse FC.

Bis zur nchsten woche und nun viel Spa beim Auswerten der Liga und des Pokals.

Ausnahmezustand

Sluggers28 fr Frankreich am 04.03.2011, 17:22

Fr alle Mannschaften der Ligue 1 stand an diesem ZAT der erste von zwei Sonderspieltagen an. Der aus vier Spieltagen bestehende ZAT ist fr alle Trainer und ihre Mannschaften eine schwere Herausforderung. Besonders fr die im internationalen Geschft ttigen Vereine ist es eine mehr als doppelte Belastung.

Champions und Europa League

AS Saint-Etienne kmpft noch um ein weiterkommen in der Champions League, den Platz in der Europa League hat er so gut wie sicher.
SC Bastia steht in seiner Gruppe relativ gut da und kann sich durch eine gute Strategie in die nchste Runde spielen.
OSC Lille hat zwar den ersten ZAT verschlafen aber kann ebenfalls durch die richtige Strategie noch in die nchste Runde einziehen.

Ligue 1

SC Bastia und AS Saint-Etienne bernehmen zusammen die Fhrung in der Ligue 1. Rocheteau2 gelang es dabei sogar seine Mannschaft zu vier Siegen zu motivieren und alleine das Torverhltnis verhinderte Platz 1.

AJ Auxerre und Paris SG tauschten dank 9 von mglichen 12 Punkten von Kulis Mannen die Pltze. Aber auch das berraschende 3:4 von Kuli in Paris trgt seinen Teil zu diesem Pltze tausch bei.

Der Meister aus Nizza konnte an diesem ZAT ebenfalls Anschluss finden, musste dafr aber seine TK Knig Krone abgeben. Diese Krone trgt nun Silver und seine Mannschaft aus Lyon.

Was passiert, wenn der Busfahrer krank wird und ein ewiger Bankspieler das Steuer bernimmt, sieht man beim AS Nancy-Lorraine. Neu-Alt-Trainer Bernard Chatelet war berall in Frankreich und vllt. auch mal kurz in Belgien usw. aber nie da wo die Mannschaft eigentlich sein sollte.

Fr den nchsten Spieltag haben sich aber schon zwei Neutrainer angekndigt.
Bereits unterschrieben beim AS Monaco hat Trainer Fynn07.
Bereits besttigt ist Philippp beim OSC Lille.

Bis zur nchsten Woche und eine erfolgreiche Woche.
Sluggers28

Und Tschsss

Sluggers28 fr Frankreich am 26.02.2011, 17:26

Wieder einmal kann sich ein Neutrainer nicht behaupten und bleibt den ersten Spielen fern. Ob es an der mangelnden Anwesenheit des Ligaleiters liegt, bleibt offen. Der Ligaleiter entschuldigt sich aber fr die versptete Auswertung und den nicht verschickten Reminder. Wie bei allen Computer untersttzten Anwendungen ist der Anwender verloren, wenn Microsoft einem mit einer Update Flut lahm legt.

Was die Vereine von denn angestellten Trainern erwarten, wird hier vollkommen gelebt und die Mannschaften ziehen mit. So ist es kein Wunder das wir an diesem Spieltag wieder einen neuen Verein am Platz in der Sonne begren knnen. Dank eines perfekten ZATs hat sich der SC Bastia frs erste diesen Platz gesichert. Durch eine identische Leistung konnte sich Olympique de Marseille endlich von den Abstiegspltzen verabschieden und ruht sich ein wenig auf Platz 10 aus.

Der Liga-TK-Knig und amtierender Meister konnte seine Pflichtaufgabe erfhlen, auch wenn Olympique Lyonnais kurz vor Schluss fast noch das 3:3 geglckt wre.

Die harte Arbeit im Liga Alltag geht weiter und damit auch der ewige Kampf um die Tabellenfhrung.
Als kleine Liga zur Liga stand noch der Pokal auf dem Programm und das dieses Format nicht gerade die beste Lsung vom Verband war, bekommt dieser auch immer wieder zu sehen.
Die Ergebnisse findet ihr wie immer ONLINE.
Bis zur nchsten Woche.

P.S. Der Zeitungsboni wurde weitergeleitet aber der zustndige Admin momentan im Urlaub.

Die magische DREI

Sluggers28 fr Frankreich am 19.02.2011, 13:43

Drei Punkte fr einen Sieg fest eingeplant und dafr 16mal drei Tore geschossen. Bei gerade Mal einem Spiel haben drei Tore nicht ausgereicht um sich die drei Punkte zu sichern.

So langsam trennt sich die Spreu vom Weizen und Olympique de Marseille muss aufpassen nicht den Anschluss zu verpassen. 12 Punkte sind nicht gerade ein Katzensprung zur Tabellenspitze. Ansonsten ist es auch am dritten ZAT eine sehr spannende Geschichte und wir knnen wieder einmal einen neuen Tabellenfhrer begren.

Am nchsten ZAT steht neben Ligue1 auch wieder der Coupe de France auf dem Programm. AS Monaco wird ab dann auch wieder mit einem Trainer an der Seitenlinie antreten, also plant das mit ein und schickt nicht nur eure B-Mannschaft ins Rennen.

Weiter auf der Suche!

Sluggers28 fr Frankreich am 11.02.2011, 12:37

Guten Morgen Frankreich,

an diesem ZAT startet der neue Pokal Modus in die erste Runde und die negativen Stimmen werden immer lauter. Zwei Erfolgstrainer boykottieren diesen sogar und nutzen die Zeit um sich auf die Liga vorzubereiten. Damit dies in der nchsten Saison anders wird, sind alle Trainer dazu aufgerufen an einem neuen Modus mitzuarbeiten. Es ist so gut wie alles mglich, alles auer ungeraden Gruppengren. Also Trainer unterbreitet eure Ideen, damit der Pokal seinen alten Glanz wieder erhlt.

Ligue 1

Am zweiten ZAT in der Ligue 1 wurde nicht mit den Krften gespart. So hat es Paris SG mit einem perfekten 9-Punkte-ZAT von Platz 11 auf Platz 1 geschafft. Aber auch die anderen standen nicht wirklich still, so musste OGC Nice mit nur einem hartumkmpften Sieg einen kleinen Absturz hinnehmen. Olympique de Marseille gelang es trotz vollem Einsatz (6 Tore) sich nur einen Sieg zu sichern und kann damit gerade mal einen Sprung von Platz 19 auf Platz 18 verzeichnen.

FRANKREICH

Bentigt eure Hilfe. Wieder einmal kam ein neuer Trainer nicht zum Spiel, deshalb bleiben weiterhin so viele Vereine frei. Bitte schaltet doch ein wenig Werbung in euren Freundeskreis, damit wir so langsam wieder voll werden. Ihr zeigt an jedem Spieltag was Frankreich auszeichnet, keine NMR, aktive Nutzung der Zeitung und und und
Die freien Vereine bleiben also fr den nchsten ZAT die Selben wie in dieser Woche.

Weiter auf der Suche!

Sluggers28 fr Frankreich am 11.02.2011, 12:37

siehe oben!

Weiter auf der Suche!

Sluggers28 fr Frankreich am 11.02.2011, 12:37

siehe oben!

Was fr ein Start

Sluggers28 fr Frankreich am 04.02.2011, 21:16

Und das ist nicht gerade positiv gemeint. Alle unsere alt Trainer haben pnktlich auf ihren Trainerstuhl Platz genommen und selbst Kuli hat mal wieder den Weg ins Stadion gefunden. Die Neutrainer hingegen sind alle in den unendlichen Tiefen der franzsischen Weinkeller verschollen. Vielleichtsollte der franzsische Verband mal ber ein absolutes Alkohol- Verbot innerhalb der Saison nachdenken. Des Weiteren konnte Krugman, von Stade de Reims, der Gier nach dem groen Geld nicht widerstehen und verkndete seinen Wechsel in die italienische Seria A.

Die Ligue 1 startete wie es viele erwartet haben. Meister OGC Nice spielte dort weiter, wo es sie letzte Saison aufgehrt haben. Viele andere blieben an diesem ZAT hinter den eigenen Erwartungen zurck oder konnten diese nur teilweise erfolgreich lsen. Der weitere Saison-Verlauf wird zeigen wer sich die begehrten Europa Pltze am Ende der Saison schnappen kann.

Am nchsten ZAT steht fr alle der Coupe de France auf dem Programm, welcher sich auch dieses Jahr wieder in einem neuen Gewand zeigt. Dies liegt aber nicht an meiner frhlichen und wechselfreudigen Person, sondern an den technischen Mglichkeiten. Fr Vorschlge wie der Pokal in Zukunft organisiert werden soll bin ich jederzeit dankbar.

Freie Vereine am zweiten ZAT:
OSC Lille (P)
AS Monaco
FC Gueugnon
FC Sochaux Montbliard
RC Lens
Stade de Reims
Toulouse FC
Valenciennes FC

MarcoBaylonbernimmt mit sofortiger Wirkungden SM Caen.

Zum Abschluss mchte ich natrlich noch alle Alt-Trainer und Neu-Trainer zur neuen Saison begren. Ich bedanke mich das ihr alle so eine Geduld hattet und hoffe euch gefllt die neue Seite. Natrlich versuche ich wie im letzten Jahr eine pnktliche und fehlerfreie Auswertung auf die Beine zu stellen. Bei wnschen, Fragen oder Problemen stehe ich euch im Forum oder per Mail zur Verfgung.

Saison Start

Sluggers28 fr Frankreich am 04.02.2011, 21:16

Uptade

Freie Vereine

Sluggers28 fr Frankreich am 20.01.2011, 12:40

1. OSC Lille - EL Playoff (Verhandlungen laufen)2. Valenciennes FC3. RC Lens - Neuer Trainer Fynn2007 Aufsteiger 1. Chamois Niortais2. FC Gueugnon3. SM Caen Alle drei Aufsteiger haben noch keine feste Lique 1 Lizenz, so dass momentan mit verschiedenen Trainern verhandelt wird. Solltet ihr Fehler auf der Seite finden, bitte eine kurze Mail an sluggers at torrausch.net. Archiv wird in laufe der Saison wieder eingerichtet. GruSluggers28

Saison Start 2011

Sluggers28 fr Frankreich am 18.01.2011, 23:40

Guten Morgen Trainer, die Saison ist so gut wie fertig vorbereitet. Die Spielplne fr Lique 1 und Coupe de France sind angelegt. Die Trainer sind eingefgt und knnen nun die Arbeit in ihrem Verein bernehmen. Der erste ZAT wird am 3.2. um 21 Uhr sein. Nutzt bitte bis dahin die Zeit und schaut ob ihr irgendwo Fehler findet, so dass wir fehlerfrei starten knnen. Bei Fehlern bitte eine Mail an mich oder einen kurzen Eintrag ins FORUM. GruSluggers28